Tapete fürs Bad: eine universelle Lösung für ein stilvolles Zimmer

Heute gibt es eine Vielzahl von Optionen für die Fertigstellung der Wände. Das Badezimmer ist ein spezieller Raum mit einem spezifischen Mikroklima, das sich durch hohe Luftfeuchtigkeit und erhebliche Temperaturunterschiede auszeichnet. Daher entscheiden sich viele für Fliese und PVC-Paneele. Eine gute Alternative mit markanten positiven Eigenschaften ist jedoch die Tapete für das Bad, die diesem Artikel gewidmet ist.

Badezimmer-Tapete: Vor- und Nachteile des Veredelungsmaterials

Bei der Wahl der Auskleidung für das Badezimmer muss zunächst das spezielle Mikroklima des Raums eingehalten werden. Die Tapete ist durch das Auftreten von Schwellungen und Flecken auf dem Papierträger unter dem Einfluss von Wasserdampf gekennzeichnet, der später Pilze und Schimmel an den Wänden verursachen wird. Daher sollte die Tapete ausschließlich wasserdicht sein.

Die charakteristischen Vorteile der wasserfesten Tapete für das Badezimmer:

  • geringe Material- und Arbeitskosten;
  • Der Vorgang des Verklebens ist nicht zeitaufwändig, so dass Sie die Arbeit ohne die Einschaltung von Spezialisten selbst erledigen können.
  • die Fähigkeit, den Raum schnell zu transformieren, was auf wenige Arbeitsstunden beschränkt ist;
  • eine Vielzahl von Optionen und hohe dekorative Eigenschaften ermöglichen die Umsetzung aller Gestaltungsabsichten;
  • die Möglichkeit, die Räumlichkeiten schnell zu aktualisieren, was mit der einfachen Demontage von Tapeten verbunden ist;
  • Die Ausrüstung erfordert keine besondere Pflege.
  • Bei Kontakt mit Wasser bleiben Flecken nicht auf der Oberfläche der Tapete zurück.

Dieses Verkleidungsmaterial hat seine eigenen Schwächen. Erstens können Sie für das Badezimmer keine einfachen Papiertapeten verwenden, die schnell ihr ursprüngliches Aussehen und die Möglichkeit der weiteren Verwendung verlieren, was mit dem ständigen Einfluss hoher Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit verbunden ist. Aufgrund der hohen Hygroskopizität des Materials unter dem Einfluss von Wasserdampf sammelt sich Feuchtigkeit an und schwillt an, was anschließend zur Ablösung des Produkts führt.

Sie sollten keinen gewöhnlichen Kleber tapezieren. Es absorbiert Feuchtigkeit, schwillt an und beeinträchtigt das Aussehen des Futters.

Guter Rat! Um die Tapete im Badezimmer zu verkleben, wählen Sie einen Klebstoff mit antimykotischer Zusammensetzung und hoher Haftung.

Es gibt verschiedene Arten von feuchtigkeitsbeständigen Tapeten, die für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit verwendet werden können. Dazu gehören: Vinyl, Waschmittel, selbstklebende Tapeten und Glaspapier.

Die preisgünstigste Option ist die Verwendung einer abwaschbaren Tapete als Abschluss für ein Badezimmer. Das Material kann auf einer anderen Basis hergestellt werden. Auf die Oberfläche des Produkts wird eine spezielle feuchtigkeitsbeständige Beschichtung aufgetragen, die den Kontakt mit Wasser nicht schreckt. Von solchen Oberflächen lassen sich Staub und Schmutz leicht entfernen. Es gibt keinen Boden für die Entwicklung von Mikroorganismen, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Schimmel und Pilzen beseitigt wird. Abwaschbare Tapeten halten hoher Luftfeuchtigkeit und einem langen Zeitraum stand, um ein attraktives, ursprüngliches Aussehen zu erhalten.

Dieses Material zeichnet sich durch solche Vorteile aus:

  • aufgrund der dauerhaften Struktur der Tapete erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beschädigungen;
  • Material zeichnet sich durch lange Lebensdauer aus;
  • hat eine gute Haftung, so dass das Produkt auf Beton, Putz oder Farbe geklebt werden kann;
  • Tapeten erfordern keine besondere Pflege, die Oberfläche lässt sich leicht mit einem feuchten Schwamm reinigen.
  • einfache und schnelle Installation und einfache Demontage des Produkts.

Der Hauptnachteil von abwaschbaren Tapeten ist die geringe Dampfdurchlässigkeit, so dass das Bad eine gute Belüftung und regelmäßige Belüftung benötigt. Sie können im Badezimmer für durchschnittlich 1.100 Rubel pro Rolle eine wasserbeständige Tapete kaufen.

Abwaschbare Tapeten sind je nach Feuchtigkeitsbeständigkeit in mehrere Typen unterteilt, von denen jede ein eigenes Label hat:

  • Eine Wellenlinie zeigt eine geringe Feuchtigkeitsbeständigkeit an, wodurch das aktive Waschen der Oberfläche entfällt.

  • Zwei Wellenlinien definieren ein feuchtigkeitsbeständiges Material, das mit milden Reinigungsmitteln behandelt werden kann.
  • Drei Wellenlinien bedeuten feuchtigkeitsfestes und langlebiges Material, das mit aggressiven Reinigungsmitteln gereinigt werden kann.
  • Eine Markierung in Form einer Bürste und einer Wellenlinie zeigt an, dass das Produkt mit einer steifen Bürste betrieben werden kann, ohne dass die Integrität des Materials beeinträchtigt werden muss.
  • Eine Bürste mit drei Wellenlinien ist ein dichtes und langlebiges Material, das mit aggressiven Reinigungsmitteln und einer steifen Bürste sicher behandelt werden kann.

Guter Rat! Abwaschbare Tapeten sind besser in einem ruhigen Farbschema zu wählen, da helle Farben bei häufigem Waschen der Oberfläche schnell ihr ursprüngliches Aussehen verlieren können.

Vinyltapeten sind auf Vlies- oder Papierbasis erhältlich. Die oberste Produktschicht wird in Form von Polyvinylchlorid präsentiert, das hohen Temperaturen und Feuchtigkeit standhalten kann, ohne dass das ursprüngliche Aussehen verloren geht.

Vinyl-Tapeten für ein Badezimmer (ein Foto, das verschiedene Optionen anzeigt) können solche Typen sein:

  • Flaches Vinyl wird durch ein Produkt mit einem kontinuierlichen Muster dargestellt, das durch Prägen aufgebracht wird.

  • glänzender glatter oder geprägter Siebdruck mit Imitation von Seidenfäden;
  • geschäumtes Vinyl mit ausgeprägter Reliefoberfläche, besonders widerstandsfähig gegen mechanische Beanspruchung und Feuchtigkeit und in der Festigkeit ähnlich wie Keramikgranit;
  • Polypenfilm in Form eines mehrschichtigen Materials, das hoher Luftfeuchtigkeit standhält und gut wäscht;
  • Hartvinyl ist ein einzigartiges Material, das schädliche Substanzen von Wänden entfernen kann.

Es ist wichtig! Schaumstoff und geprägtes Vinyl können alle Mängel der Unterlage verdecken und die Siebdrucke unterstreichen.

Vinyltapeten haben charakteristische Vorteile:

  • sind umweltfreundliches und sicheres Material;
  • Das Produkt enthält antimykotische Bestandteile;

Tapeten sind ein universelles Material für die Innendekoration. In der Vielfalt der Farben und Texturen finden Sie nicht nur traditionelle Motive, sondern nehmen auch das notwendige Muster mit Nachahmung von Stein, Ziegel, Marmor und Holz auf. Sie sollten sich auch von der Auswahl der Tapeten im Badezimmer mit Verbraucherberichten leiten lassen, die die wahren Eigenschaften von Produkten darstellen, und bei der Bestimmung der Materialart für einen bestimmten Fall helfen.

Like this post? Please share to your friends: