Bodenfliesen für Flur und Küche: Fotos, Tipps zur Auswahl und Verlegung

Der unbestrittene Anführer von Veredelungsmaterialien ist aufgrund seines ästhetischen Aussehens und seiner einzigartigen Eigenschaften die Bodenfliese für Flur und Küche: Fotos der modernen Innenräume zeigen dies deutlich. Aber wie wählt man aus den vielen verschiedenen Angeboten auf dem Markt eine passende Fliese aus? Der Kauf von Bodenbelägen ist keine leichte Aufgabe, die eine sorgfältige Lösung erfordert. Um nicht nur ein stilvolles, sondern auch ein hochwertiges Interieur zu schaffen, müssen die technischen Eigenschaften und Eigenschaften dieses Materials berücksichtigt werden. Nach Durchsicht des Artikels und der vorgeschlagenen Fotofußbodenfliesen im Innenraum können Sie leicht eine unabhängige Entscheidung treffen.

Vor- und Nachteile von Bodenfliesen

Fliesen hat mehrere Vorteile gegenüber anderen Veredelungsmaterialien:

  • Hygiene – Fliese gilt als das beste Veredelungsmaterial für stark verschmutzte Räume. Die glatte und ebene Oberfläche ist leicht zu reinigen, sammelt keinen Staub und verträgt das Waschen auch mit aggressiven Haushaltschemikalien. Letzteres ist ein großer Vorteil, da der Boden in der Küche und im Flur ständig Feuchtigkeit ausgesetzt ist, was zum Auftreten von Schimmel und schädlichen Bakterien beitragen kann.

  • Stärke – mit der hochwertigen Fliesenverlegung hält sie erheblichen Belastungen durch Stöße stand. Darüber hinaus unterliegt es keiner mechanischen Beschädigung und einem Farbverlust.
  • Langlebigkeit – eine hochwertige verlegte Fliese kann bis zu 50 Jahre halten, ohne dass sie an Optik verliert;
  • Feuchtigkeitsbeständigkeit – keine Angst vor hoher Luftfeuchtigkeit und sogar vor Überschwemmungen;

  • Feuerbeständigkeit – Keramikfliesen reagieren nicht auf Temperaturerhöhung und brennen im Brandfall nicht;
  • leichte Wiederherstellung – im Schadensfall muss nicht der gesamte Bodenbelag gewechselt werden. Sie können leicht einen separaten Abschnitt austauschen, um den ursprünglichen Look wieder in den Innenraum zu bringen.
  • Umweltfreundlichkeit – Keramikfliesen sind gesundheitlich unbedenklich;

  • große auswahl – zahlreiche varianten von farben, mustern, größen sowie vielfältigen fliesentexturen ermöglichen nicht nur ein praktisches, sondern auch ein optisch ansprechendes design.

Spezielle Online-Ressourcen helfen Ihnen, eine Vielzahl von Fotos von Bodenfliesen für den Flur kennenzulernen. Die Preise für dieses Material können auf den Baustellen von Bauläden eingesehen werden.

Aber wie bei jeder Beschichtung haben Fliesen eine Reihe von Nachteilen. Wir listen die Schwierigkeiten auf, die mit dem Verlegen von Fliesen verbunden sind, und Möglichkeiten, sie zu beseitigen:

  • Eine schlechte Installation kann zu Rissen führen. Sie müssen daher eine gleichmäßige und trockene Unterlage vorbereiten.
  • Fliesen haben schlechte Schalldämmeigenschaften. Dieser Nachteil kann mit Hilfe einer speziellen Schicht beseitigt werden, die während der Erstellung des Estrichs verlegt wird.

  • Fliese ist ein ziemlich kaltes Material. Gleichzeitig hat die Fliese eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit, so dass das Problem durch die Installation des „Warmboden-Systems“ gelöst werden kann.
  • Fliese – eine rutschige Beschichtung, daher ist es besser, Fliesen mit rauer Textur zu bevorzugen.

Um nicht nur schöne, sondern auch hochwertige Fliesen zu wählen, achten Sie auf die Kennzeichnung. Der Hersteller muss auf der Verpackung solche Indikatoren angeben:

  • PEI – die Verschleißfestigkeit von Keramikfliesen. Gemessen auf einer Skala von 1 bis 5 Einheiten;
  • der Prozentsatz der Feuchtigkeitsbeständigkeit des Materials;
  • die Größe der Bodenfliesen;

  • Materialbeständigkeit gegen Chemikalien. Die Klassifizierung erfolgt von D bis AA, wobei D der Mindestindikator ist, AA der Höchstwert ist.
  • die Art und Weise, in der das Produkt hergestellt wurde (der Buchstabe B steht für den Pressvorgang, der Buchstabe A – Extrusion);

  • Fliesenhärte. Dieser Indikator wird auf einer Zehnpunkteskala des MdEP gemessen. Je größer die auf der Verpackung angegebene Zahl ist, desto größer ist die Härte der Fliese.
  • Grade Fliesen. Es ist leicht an der Farbe des Etiketts auf der Verpackung zu erkennen. Rot bedeutet also 1 Sorte Material, Blau – 2 Sorte, Grün – 3. Je höher der Grad des gekauften Produkts, desto höher der Preis.

Guter Rat! Es ist nicht wert, gespart zu werden, wenn Sie eine Fliese niedrigerer Qualität wählen. Gemäß den Standards sind in einer Partie der ersten Sorte nicht mehr als 5% fehlerhafte Produkte erlaubt, während bei einer Fliese der dritten Klasse dieser Wert 25% erreicht.

Merkmale, die Fliesen aufweisen sollten, als Bodenbelag im Flur und in der Küche ausgelegt:

  • Bodenfliesen in der Küche und im Flur sollten eine Verschleißwiderstandsklasse von mindestens PEI 3 aufweisen;
  • Die Wasserbeständigkeit des Materials sollte 3% nicht unterschreiten.
  • Der Reibungskoeffizient sollte 0,75% nicht überschreiten.

  • Unter den Herstellern sind Marktführer Unternehmen aus Ländern wie Spanien und Italien;
  • die Art der Fliese ist besser die erste zu wählen;
  • Die Größe und Form der Kachel kann je nach Präferenz beliebig sein.

Guter Rat! Bei der Wahl eines Fußbodens für den Flur und die Küche ist es nicht erforderlich, Fliesen mit hohen technischen Eigenschaften zu kaufen. In der Praxis kann man kaum einen großen Unterschied feststellen, aber der Preis solcher Produkte ist viel höher als für die gleichen Materialien mit Durchschnittswerten.

Die Standardabmessungen der Bodenfliesen betragen 30×30 cm, 20×30 cm, 20×25 cm, 20×20 cm, 10×15 cm, 10×10 cm, jedoch können Sie jetzt auch größere Artikelgrößen wie 40×40 cm, 60X100 cm, 70×120 cm erwerben.

Die häufigsten Formen von Kacheln sind Quadrat und Rechteck (in diesem Fall kann das Seitenverhältnis absolut beliebig sein – 1/2, 1/3 usw.). Längliche "Stöcke" sind viel seltener.

Wenn Sie sich für eine Fliese entscheiden, werden Sie auf eine große Auswahl dieses Ausrüstungsmaterials stoßen. Fliesen unterscheiden sich nicht nur in Größe und Form, sondern auch in Textur und Farbe.

Like this post? Please share to your friends: