Winterhühnerstall mit den eigenen Händen an 20 Hühnern: Funktionen und Tipps zum Herstellen

Jeder Besitzer möchte, dass seine Hühner schnell wachsen und mehr Eier tragen. Oft wird jedoch vergessen, dass dies nur unter guten Lebensbedingungen des Vogels möglich ist, in denen er sich wohl fühlen wird. Aus diesem Grund ist es ein Fehler, Hühner in Ställen und Wirtschaftsräumen unterzubringen. Es lohnt sich, ein wenig Zeit und Mühe zu investieren, um ein passendes "Haus" zu schaffen, und das Ergebnis wird nicht lange dauern. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie mit 20 eigenen Hühnern einen Winterhühnerstall mit Ihren eigenen Händen herstellen können.

Winterhühnerstall mit eigenen Händen an 20 Hühnern: Welche Art von Gebäude ist zu bevorzugen?

Einige Besitzer halten die Vögel das ganze Jahr über im Hühnerstall, während andere sie nur für die Sommerzeit in diesem Hofgebäude lassen. Entscheiden Sie zuerst, was Sie tun werden, denn das Verständnis der Temperatur und des Wetter außerhalb des Hühnerstalls wird während des Baus wichtig sein.

Baue einen warmen Hühnerstall mit deinen eigenen Händen

Bevor Sie mit dem Bau beginnen, sollten Sie die Art des Hühnerstalles auswählen, die für Ihre Zwecke am besten geeignet ist, sowie die erforderlichen Materialien auswählen und einen detaillierten Plan für das zukünftige Hühnerhaus erstellen.

Wenn Sie mit den eigenen Händen angefangen haben, einen Winterhühnerstall zu bauen, achten Sie zuerst auf die Isolierung des Raums – und Sie können sicher sein, dass Sie selbst bei kaltem Wetter frische hausgemachte Eier auf dem Tisch haben.

Guter Rat! In der Planungsphase der Konstruktion sollte ein Vestibül in den Plan aufgenommen werden: Die Konstruktion erfordert keinen großen Aufwand, kann jedoch gleichzeitig den Wärmeverlust erheblich reduzieren.

Es gibt verschiedene Gebäudetypen. Wenn Sie sich für die richtige Option entscheiden, müssen Sie sowohl von Ihren Möglichkeiten als auch von dem Gebiet auf dem Gelände, das Sie unter dem Haus einnehmen möchten, sowie vom Komfort der Bewohner des Hühnerstalls ausgehen. Eine der besten Optionen ist ein Hühnerstall mit einem Innenhof – er besteht aus zwei Teilen und ist für Vögel am günstigsten, obwohl er etwas mehr Platz benötigt als gewöhnliche Hühnerställe.

Zwei Teile eines solchen Hühnerstalles:

  1. Innenraum
  2. Eingezäunter Hof.

Bei dieser Ausführungsform kann das Design des Hühnchens, falls erforderlich, drinnen sitzen oder an der frischen Luft gehen.

Das Fundament ist die Grundlage jeder Struktur, weshalb es wichtig ist, den Typ sofort zu bestimmen. Zuallererst lohnt es sich, alle Vor- und Nachteile jeder Option sorgfältig abzuwägen.

Vor- und Nachteile verschiedener Gründungsarten für Hühnerställe:

Stiftungsart Vorteile Nachteile
Band Hohe Zuverlässigkeit Die hohen Kosten, die beim Bau des Hauses gerechtfertigt sind, nicht aber beim Bau des Hühnerstalles
Säulen Billiges und einfaches Design Geringere Zuverlässigkeit als bei Band
Pile Hohe Zuverlässigkeit und Einfachheit der Konstruktion: Mit modernen Schraubpfählen können zwei Personen die Konstruktion des Fundaments problemlos bewältigen Relativ hohe Kosten: Pfahlgründungen sind billiger als Klebebänder, aber teurer als säulenartige

Die häufigste Wahl ist eine Säulenbasis: Sie erfordert nicht viel Zeit und Aufwand und gewährleistet gleichzeitig die Zuverlässigkeit und Stabilität des Gebäudes. Wir werden verstehen, wie man selbst eine solche Grundlage schafft:

  • Beginnen Sie mit Markup. Nehmen Sie dazu ein Seil und mehrere dünne lange Stifte oder Metallstangen;
  • Dann müssen Sie Stifte in die Ecken der zukünftigen Struktur stecken und das Seil ziehen. Stellen Sie sorgfältig sicher, dass das Markup glatt ist. Das Seil sollte gedehnt werden, sich aber gleichzeitig entlang der oberen Erdschicht bewegen;
  • graben Sie ein 15-20 cm Loch in den markierten Bereich – es ist notwendig, die oberste Erdschicht zu entfernen;
  • Löcher unter den Pfosten graben. Ihre Tiefe sollte ungefähr 60-70 cm betragen, und die Breite sollte den Parametern von zwei Ziegeln entsprechen, dh ungefähr 50-55 cm. Der Abstand zwischen den Gruben sollte 1 m betragen.Die Poller sollten entlang des gesamten Umfangs des zukünftigen Hühnerstalles installiert werden;
  • Ziehen Sie nach dem Graben der Gruben ein weiteres Seil über die Stangen. Es sollte sich in einer Höhe von 20-25 cm über dem Boden befinden. Damit das Design glatt und ordentlich ist, verwenden Sie eine Ebene.

  • Es ist notwendig, eine kleine Schicht Sand auf den Boden jeder Grube zu legen. Die Dicke dieser Schicht sollte 5-7 cm betragen;
  • Als nächstes füllen Sie die gleiche Kieslage – beide Schichten dienen als Polster für die zukünftige Gründung.
  • Lege zwei Steine ​​auf den Boden des Lochs. Als nächstes wird die Zementlösung im Verhältnis 1: 3 eingestellt;
  • Lege zwei weitere Steine ​​hin. Wiederholen Sie die Schritte, bis die Höhe des Poller die Höhe des oberen Seils erreicht.
  • Wenn sich die Höhe des Pfostens als unzureichend erwies, nivellieren Sie ihn mit Zement.
  • Um das Fundament vor den schädlichen Einflüssen von Feuchtigkeit zu schützen, sollte der Keller mit Kies bedeckt werden.

Damit das Design komfortabel und langlebig ist, müssen die bestmöglichen Materialien ausgewählt werden. Für den Bau des Hauses können verwendet werden:

  • Schaumblöcke;
  • Shell Rock;
  • Holz;
  • Ziegel
  • Schlackeblöcke.

Beachten Sie die Eigenschaften der beliebtesten Materialien:

  1. Schaumblöcke: nicht das Budget, aber die bequemste Option für Vögel.
  2. Ziegel: Das widerstandsfähigste Material, dessen Konstruktion die Integrität und Funktionalität über Jahrzehnte bewahrt.
  3. Holz: Die beliebteste Lösung, die sich durch ihre Effizienz, Funktionalität und Haltbarkeit bei ordnungsgemäßer Verarbeitung der Stangen auszeichnet. Darüber hinaus sieht ein solches Haus stilvoll aus und fügt sich harmonisch in die Landschaft eines Ortes ein.

Das Material für die Stiftung wird nach folgenden Grundsätzen ausgewählt:

  1. Für Daumen unter dem Säulenfundament passt alles verfügbare Material. Beliebte Optionen sind einfarbiger Stein oder alter oder neuer Ziegelstein.
  2. Für die Herstellung von Bandfundamenten wurde Stahlbeton verwendet. Der Rahmen wird aus einer Metallbewehrung zusammengesetzt, Komponenten werden auch für die Herstellung einer Betonlösung benötigt.
  3. Die Pfahlgründung erfolgt mit Hilfe spezieller Pfähle aus Stahlbeton oder Metall. Die modernste Option ist eine Schraube aus Metallpfählen, die ohne Hilfe von Profis einfach in den Boden geschraubt werden kann.

Das optimale Material für die Wandisolierung ist Schaumstoff.

Guter Rat! Achten Sie beim Verlegen der Isolation darauf, dass der Schaumstoff geschlossen ist, da Hühner sonst Material picken können. Da Gänse den Schaum als Nahrung empfinden, sollten Sie darauf achten, dass die Isolation in Ihrer Umgebung besonders sorgfältig ist.

Wenn der Hühnerstall aus Brettern besteht, vergessen Sie nicht, Mineralwolle zwischen die beiden Schichten zu legen.
Wie Sie einen Hühnerstall im Winter heizen, wenn Sie das ganze Jahr über Vögel darin halten möchten, wird im Folgenden beschrieben. Als zusätzliche Dämmung wählen Sie Blähton, Walzgut oder Kohleschlacke.

Ein wichtiger Teil des Hühnerstalls ist das Dach – die Temperatur im Inneren des Gebäudes hängt von seiner Zuverlässigkeit ab. Es ist wichtig, dass es keine Risse im Dach gibt und es nicht leckt. Entscheiden Sie sich zunächst für das für die Dachdeckung geeignete Material. In dieser Eigenschaft können wirken:

  • professioneller Bodenbelag;
  • Fliese aus Metall;
  • Schiefer

Die Art des Materials für das Dach im Fall des Coop spielt keine große Rolle. Der Hauptzweck des Daches besteht darin, das Eindringen von Feuchtigkeit in das Haus zu verhindern. Daher besteht die Hauptaufgabe darin, den Boden ordnungsgemäß zu bedecken, um ein Auslaufen zu vermeiden.

Um den besten Platz für einen Hühnerstall auszuwählen, bequem für den Bau und komfortabel für Hühner, folgen Sie den einfachen Prinzipien:

  • Im Tiefland ist es in der Regel sehr feucht: Im Frühling trocknet die Erde nach dem Schmelzen des Schnees langsamer aus und nach dem Regen treten dort Pfützen auf. Daher ist es besser, das Haus auf einem Hügel zu finden. Außerdem ist es bequemer, dort Hühner zu laufen.
  • Vögel lieben den Frieden, daher lohnt es sich, den Hühnerstall von aktiver Erholung und Lärmquellen fernzuhalten.
  • Die Gesundheit der Vögel ist direkt proportional zur Sonneneinstrahlung. Wenn möglich, sollten Sie darauf achten, dass die Fenster nach Süden zeigen.
  • Überhitzung ist schädlich für Vögel, daher ist es bei starker Hitze wert, Fenster zu beschatten.
  • Der Hühnerstall sollte sich in der Nähe der Wohnung der Person befinden, damit Sie regelmäßig die Vögel beobachten können.
  • Platzieren Sie das Haus auf trockenem Sandboden. Bei lehmigen, sumpfigen oder feuchten Böden sollte der Boden vorher abgelassen werden.

Guter Rat! Entwässerungsrinnen oder -gruben verwenden und dann mit Sand einschlafen. In Zukunft können Sie für Badehühner Entwässerungsrinnen, Teiche oder Gruben verwenden. Ein idealer Ort für die Geflügelindustrie – mit einer Neigung nach Südosten.

  • achten Sie darauf, dass der von Ihnen gewählte Bereich für den Bau des Hauses zuverlässig vor kalten Winden geschützt wird – eine Bepflanzung in Form von Sträuchern und Bäumen ist dafür optimal;
  • In der Nähe des Hühnerstalls sollte es eine geeignete Fußgängerzone geben, auf der die Möglichkeit besteht, sich vor Regen, stechendem Wind, sengender Sonne und anderen unangenehmen Wetterereignissen zu schützen.
  • für badende Hühner ist es, einen kleinen Teich auszurüsten.

Die Wahl des Standortes ist eine der wichtigsten Phasen in der Anleitung zum Bau eines Winterhühnerstalles, da ein ungeeigneter Ort und unbequeme Bedingungen für Vögel die Gesundheit beeinträchtigen. Vögel werden lethargisch und schmerzhaft, sie rasen weniger, Probleme mit der Befruchtung der Eier sind ebenfalls möglich. Infolgedessen bringt der Hühnerstall immer weniger Einkommen.

Stellen Sie sicher, dass sich die Bedingungen der Hühner im Gleichgewicht befinden: Wenn die Luftfeuchtigkeit hoch ist, jagen und werden sie lethargisch, und wenn die Hühner in der Hitze unter der sengenden Sonne keinen Schutz in Form von Bäumen, Büschen oder anderen Schattenquellen haben, besteht die Gefahr der Austrocknung der Vögel.

Guter Rat! Möglicherweise benötigen Sie in Zukunft mehr Vögel. Stellen Sie den Hühnerstall daher möglichst so auf, dass sich ggf. noch Gebäude daneben befinden. Selbst wenn Sie genug 20 Hühner haben, um die Eier der ganzen Familie zu sichern, ist es möglich, dass Sie sich in Zukunft entscheiden, Vögel für den Gewinn aufzubringen.

Bau eines Hühnerstalles für 20 Hühner mit eigenen Händen: Zeichnungen

Unabhängig von der Art des Hauses und den Materialien für den Bau ist es notwendig, Zeichnungen zu erstellen, um zu verstehen, wie man einen warmen Hühnerstall mit eigenen Händen baut. Sie müssen detailliert sein und alle Größen enthalten. Die Zeichnung muss in drei Projektionen erfolgen.

So können Sie leicht herausfinden, wie Sie für 20 Hühner einen Winterhühnerstall mit Ihren eigenen Händen herstellen können: Die Zeichnungen geben Klarheit, ermöglichen die Berechnung der benötigten Materialien und helfen, Fehler beim Bau des Hauses zu vermeiden.

Beim Erstellen einer Zeichnung muss der Dachtyp festgelegt werden. Die beste Wahl ist ein Satteldach mit Dachboden – in diesem Fall können Sie alle notwendigen Geräte, Lebensmittel usw. unterbringen, ohne den Wohnraum zu verstopfen und Platz im Hühnerstall zu beanspruchen. Weniger praktisch und bequem, aber mit dem Recht auf Leben sind Optionen für ein Sheddach oder Flachdach.

Helfen Sie auch dabei, einen Winterhühnerstall für 20 Hühner mit eigenen Händen zu erstellen. Fotos, Zeichnungen und Entwurfsskizzen aus dem Internet.

Berechnung der Größe des Stalls für 20 Hühner

Auf zwei Hühnern im Haus sollte mindestens 1 m sein. Raum Beachten Sie auch, dass an einigen Orten Trinker, Futterautomaten und andere Hilfselemente verwendet werden. So sollte in der Sommer- und Winterversion des Projekts der Hühnerstall für 20 Hühner mindestens 15-20 m betragen. Platz.

Like this post? Please share to your friends:
//graizoah.com/afu.php?zoneid=2466924