Spüle für die Küche aus einem Kunststein: Merkmale, Merkmale der Wahl und Verlassen

Produkte für die Küche aus Stein sind in letzter Zeit bei Käufern immer beliebter geworden. Dieses Phänomen ist auf die Hochleistungseigenschaften dieses Materials zurückzuführen. In Bezug auf Haltbarkeit und Festigkeit sind die darauf basierenden Produkte Metallgegenständen nicht nachgesagt. Darüber hinaus passt die Spüle für die Küche aus Kunststein perfekt in das Interieur eines Raums, der von klassisch bis modern reicht.

Merkmale des Materials für die Herstellung von Spülen und deren Sorten

Für die Herstellung von Steinspülen für die Küche wurde ein Verbundwerkstoff verwendet, der einen Füller und Verbindungselemente enthält. Die Rolle des Füllstoffs spielen natürliche Mineralien, deren Partikel durch Harze miteinander verbunden sind. Die Zusammensetzung des Composits ist in der Regel:

  • Natursteinmehl – Granit, Marmor – 80%;
  • Polymerbinder – die restlichen 20%.

KÜNSTLICHER STEIN"под мрамор" получают при помощи композита из крошки натуральной породы и связующих смол

Ein Gelcoat dient als Beschichtung für eine moderne Steinspüle – eine spezielle Masse, die die Widerstandsfähigkeit von Oberflächen erhöht. Diese Schutzschicht macht die Spüle glatt und schützt sie vor Poren. Dank dieser Beschichtung bleibt das prächtige Erscheinungsbild einer Steinspüle in der Küche für viele Jahre erhalten.

Das Material, das zur Herstellung von Produkten dieser Art verwendet wird, wird auch als „Gussstein“ bezeichnet, dh es handelt sich im Wesentlichen um Gussprodukte. Tatsächlich wird der Herstellungsprozess selbst als Vibrationsgussverfahren bezeichnet. Diese technische Lösung ermöglicht die Herstellung von Küchenspülen aus Stein mit unterschiedlicher Komplexität, jeder Form und Größe.

Unternehmen, die in diesem Segment des Sanitärmarktes tätig sind, produzieren diese Produkte in einer Vielzahl unterschiedlicher Variationen von Texturen, Farben und Schattierungen. Heute, auf dem Höhepunkt der Beliebtheit, wird nach den Bewertungen ein Kunststein in Beige, Braun und Weiß gefärbt, eine raue Oberfläche, die einem natürlichen Material ähnelt, und ein Muster. Im Allgemeinen ist die Farbpalette viel breiter: Unter Naturstein werden rote, rosa, grüne und andere Muscheln angeboten. Eine Vielzahl von Modellen solcher Produkte werden mit einer strukturellen Oberfläche hergestellt.

Guter Rat! Wenn Sie die visuelle Wahrnehmung der Schale ändern möchten, können Sie sie bemalen und so verschiedene Effekte erzielen: matt, seidig matt, glänzend, shagreen, antik.

Mit der Vibrationstechnologie können Sie eine Kunststeinspüle in äußerst unterschiedlichen Gestaltungslösungen herstellen. Heute sind die beliebtesten Doppelschalenprodukte in Form eines Schmetterlings oder einer Muschel. Im Allgemeinen enthält die Nomenklatur der Modellreihe der Verbundspülen mehr Positionen als die aus Edelstahl.

Die betrieblichen Indikatoren für Waschbecken aus Kunststein verursachen selbst bei der anspruchsvollsten Gastgeberin (im guten Sinne des Wortes) keine Beschwerden.

  • Sie unterliegen praktisch keiner mechanischen Beschädigung. Ausnahmen sind nur Produkte mit glänzenden Oberflächen. Bei Misshandlung können sie zerkratzen.
  • erfordern keine häufige Pflege;
  • perfekt von verschiedenen Verschmutzungen gereinigt;
  • Sie haben keine Angst vor Temperaturen im Bereich von -30 bis 150 ° C.

Vergessen Sie nicht, dass der Kunststein den negativen Auswirkungen chemisch aggressiver Verbindungen nicht ausgesetzt ist. Spülbecken aus diesem Material verlieren nicht ihr attraktives Aussehen und ihr Zustand verschlechtert sich auch nach Kontakt mit den meisten Haushaltsreagenzien, einschließlich Bleiacetat, Perchlorsäure und Phosphorsäure, Ammoniak usw. nicht. Diese Tatsache wurde durch zahlreiche Studien bestätigt. Auf polierten Oberflächen können nur Spuren von konzentrierter Salpetersäure und Aceton auftreten.

Ein weiterer Grund für den Kauf einer Küchenspüle aus Kunststein ist, dass dieses Material ein so wichtiges Merkmal wie ein niedriger Wärmeausdehnungskoeffizient aufweist. Selbst wenn die Temperatur sofort um einige zehn Grad steigt oder fällt, wird die Oberfläche des Produkts nicht beeinträchtigt und reißt nicht. Zum Vergleich: Auf einer Keramikspüle für die Küche können beim scharfen Erhitzen oder Abkühlen Risse auftreten, wenn zum Beispiel kochendes Wasser in eine kalte Spüle gegossen wird.

Die Eigenschaften von Kunststein bestehen aus Küchenspülen mit folgenden Vorteilen.

  • Haltbarkeit der Arbeitsfläche. Die Lebensdauer dieser Produkte beträgt in der Regel nicht weniger als 10 Jahre. Kunststein in diesem Parameter ist Keramiken überlegen, aber etwas unter Naturstein. Hersteller von Spülen aus Verbundwerkstoffen behaupten mutig, dass es, wenn das Produkt korrekt betrieben wird, auf Wunsch auch an Enkelkinder vermacht werden kann;

  • riesiger Vorrat an mechanischer Festigkeit. Die Ergebnisse der Experimente haben gezeigt, dass dieser Parameter des Kunststeins die ähnlichen Eigenschaften von Naturmaterial um das zwei- bis dreifache übertrifft. Sogar Beton ist in der Festigkeit minderwertig. Wenn Sie daher in ein Waschbecken aus Kunststein, Küchengeräten, Eisenutensilien und anderen schweren Gegenständen fallen, wird es nicht beschädigt.
  • auf der Oberfläche und in der Geometrie der Struktur gebildete Defekte können beseitigt werden;
  • hygienische Sicherheit. Die Produktionstechnologie dieses Materials verhindert das Auftreten von Kolonien schädlicher Mikroorganismen und Bakterien. Dementsprechend erzeugt es keinen schlechten Geruch, und auf seiner Oberfläche bildet sich keine unangenehme rutschige Beschichtung. Darüber hinaus erzeugt Kunststein im Gegensatz zu Naturstein keine erhöhte Hintergrundstrahlung.

Guter Rat! Es ist möglich, Kratzer und Schlaglöcher zu beseitigen, indem die gewünschte Stelle mit Schleifpapier mit Polierbehandlung behandelt wird. Und versehentlich ausbrechbare Materialstücke können mit Acrylkleber aufgeklebt werden.

Der Kunststein hat jedoch einige Nachteile. Man kann es einfach nicht aus dem Feuermäntel (Pfannen, Töpfe usw.) entnehmen. Verwenden Sie dazu einen speziellen Stand. Eine überhitzte Schüssel kann auf der Spüle deutliche Spuren hinterlassen.

Wenn Sie etwas wirklich Schweres auf eine Spüle aus Kunststein fallen lassen, kann ein Chip oder ein Sprung entstehen. Solche Tatsachen werden jedoch äußerst selten erfasst und hängen unter anderem von der Einhaltung der technologischen Standards für die Herstellung dieses Produkts ab.

Auf dem heimischen Markt der Küchenteile tauchten vor relativ kurzer Zeit Spülen auf, die in Verbindung mit der Tischplatte gegossen wurden. Sie sehen natürlich sehr attraktiv aus, weil es keine Nähte gibt. Es gibt jedoch mehr Beschwerden über monolithische Senken. Das obige Plus wird durch die Tatsache ausgeglichen, dass, wenn eine der Komponenten bricht (meistens bei Waschmaschinen), die gesamte Struktur ausgetauscht werden muss.

Lange und oft heutzutage befanden sich Waschbecken in der Nähe einer der Küchenwände oder in der Mitte des Arbeitsbereichs. Es ist schwierig, die Spüle in verschiedene Richtungen zu bewegen, da die Route der Wasserversorgungs- und Abwasserleitungen geändert werden muss.

Like this post? Please share to your friends:
//graizoah.com/afu.php?zoneid=2466924