So verlegen Sie Pflastersteine: die Verwendung von Bordsteinen in der Pflastertechnik

In diesem Artikel wird eine Technologie beschrieben, die beschreibt, wie Pflasterbeläge während der Installation von Bordsteinen verlegt werden. Außerdem werden verschiedene Installationsoptionen beschrieben. Sie erfahren, welche Arten von Grenzen vorhanden sind, lernen die Regeln für die Auswahl von Qualitätsmaterialien kennen und berücksichtigen die technischen und betrieblichen Merkmale jedes einzelnen. Machen Sie sich mit den Preisen für den Einkauf von Materialien und schlüsselfertigen Einbaudienstleistungen vertraut.

Spuren bahnen und Pflastersteine ​​herstellen: Wie man den Boden aufstellt

Die Anordnung des Grundstücks ist ohne die Bildung von Spuren nicht abgeschlossen. Diese Elemente führen mehrere nützliche Funktionen gleichzeitig aus.

In ländlichen Gebieten werden Fliesenböden verwendet für:

  • Erhaltung der grasbewachsenen Rasenfläche (Wege ermöglichen es Ihnen, sich auf dem Gelände zu bewegen, ohne das Gras zu zertrampeln);
  • visuelle Unterteilung des Areals in Zonen (mit Hilfe von ihnen können Sie einen Erholungsbereich, einen Blindbereich um das Haus, einen Bereich um Blumenbeete, Pools, Gewächshäuser, Pavillons und Schuppen usw. einrichten)
  • das Gelände schmücken und das Gesamtdesign des Hinterhofgebiets und des Hauses selbst beibehalten.

Beachten Sie! Die Kosten für die Verlegung von Pflasterplatten umfassen nicht nur den Materialeinkauf und das Pflaster selbst, sondern auch die Installation von Bordsteinen, falls diese installiert werden sollen. Um zu sparen, können Sie diese Arbeit selbst erledigen. Die Hauptsache ist, sich an die Technologie zu halten.

Bordsteine ​​haben ein schönes Aussehen, sie sind langlebig und praktisch und werden daher häufig vor dem Verlegen von Pflasterplatten auf Sand und anderen Oberflächen installiert. Diese Elemente passen in jede architektonische Lösung Ihres Gartens, um dem gesamten Gelände einen vollständigen Look zu verleihen.

Bordsteine ​​dienen als Rasenschutz sowie als Fliesenbelag vor Erosion. Sie können die Lebensdauer der Gleise verlängern.

Die allgemeine Einstufung der Bordsteine ​​nach Materialart umfasst folgende Sorten:

  • Metall;
  • Kunststoff;
  • Beton
  • Ziegel
  • Holz (selten verwendet);
  • aus einem Naturstein.

Durch das Einlegen von Bordsteinen für Pflastersteine ​​wird auch der Höhenunterschied zwischen der Rasenfläche und der Oberfläche des Laufstegs markiert. Um die richtige Wahl der Bordsteinkante zu treffen, sollten Sie die technischen Merkmale der am häufigsten verwendeten Materialtypen genau studieren.

Bestehende Bordsteine ​​aus Beton werden ebenfalls nach Fertigungstechnologie klassifiziert, darunter:

  • Betonbordsteine;
  • wackelige Bordsteine;
  • Gehsteige Bürgersteige.

Jeder von ihnen ist in der Lage, bestimmte Vorteile und technische Eigenschaften zu bieten, die Besitzern von Vorstadtgebieten beim Verlegen von Pflasterplatten auf trockener Mischung nützlich sein werden. Die Technologie beinhaltet das Pflaster auf einem Sand- oder Betonfundament.

Die Produktion von Betonsteinfabriken ist bei Besitzern von Vorstadtgebieten sehr gefragt. Am häufigsten wird es bei der Verlegung von Pflasterplatten auf einem Betonsockel verwendet, da dieser Produkttyp eine lange Lebensdauer hat und sich durch ein einfaches Montagesystem auszeichnet.

Guter Rat! Die im Werk hergestellten Betonbordsteine ​​haben ein umfangreiches Farbspektrum. Nutzen Sie diesen Vorteil bei der Gestaltung von Gartenwegen und Gassen. Mit Hilfe einer farbigen Bordsteinkante können Sie eine einzigartige Gestaltung von Fußgängerzonen erstellen.

Spezifikationen von Betonbordwänden:

  • Wasserabsorptionsgrad beträgt 6%;
  • hohe Druckfestigkeit – 22,5 MPa;
  • das Material ist ziemlich leicht zu verarbeiten (wenn nötig, kann ein Rand aus Beton geschnitten werden);
  • Hohe Frostbeständigkeit.

Dank all dieser Eigenschaften ist der Einbau von Bordsteinen für Pflastersteine ​​mit eigenen Händen von hoher Qualität und zuverlässig. Eine umfangreiche Produktpalette ermöglicht es Ihnen, sich nicht auf strenge Grenzen in Bezug auf Design zu beschränken.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Pflasterdienste in einem spezialisierten Unternehmen zu nutzen, wirken sich Größe und Art der Bordsteine ​​auf die Arbeitskosten der Pflastersteine ​​aus. Besonders wenn der Einkauf von Materialien durch das Unternehmen erfolgt.

Um die Kosten für die Verlegung von Pflasterplatten, die von einem spezialisierten Unternehmen bestellt werden, zu sparen, können Sie alle Verbrauchsmaterialien selbst kaufen.

Die Durchschnittspreise für den Kauf von Betonbordwänden:

Art des Produkts (Zweck) Farbe Dimensionsparameter (Breite / Länge / Höhe), cm Preis, re. / M?
Straßenkante Weiß 15 x 100 x 30 345
Grau 15 x 100 x 30 274
Farbmischung 8 x 100 x 20 163
Bürgersteig Bordsteinkante Weiß 8 x 100 x 20 163
Wein 8 x 100 x 20 163
Grau 8 x 100 x 20 140
Entwässerungsschale Brown 20 x 50 x 6 364
Grau (Asphalt) 50 x 100 x 180/230 876
Grau 20 x 50 x 6 274

 

Guter Rat! Berücksichtigen Sie die in der Tabelle angegebenen Straßenkanten in der Technologie zum Verlegen von Pflasterplatten unter dem Auto. Diese Produkte sorgen für Sicherheit an Ihrem Standort und beschränken die Bewegung der Maschine.

Vibrotisierte Produkte zeichnen sich durch eine hohe Verschleißfestigkeit aus. Bei der Herstellung solcher Ränder werden den Rohstoffen Farbpigmente und Weichmacher zugesetzt.

Hersteller produzieren Produkte in verschiedenen Formen. Neben Standardrechtecken können Kunden Ränder der folgenden Formulare erwerben:

  • Schritt;
  • Bogen;
  • Welle usw.

Klinkersteine ​​werden häufig als Bordsteinkanten verwendet. Diese Art von Material hat eine hohe Festigkeit, eine lange Lebensdauer und ist absolut umweltfreundlich.

Auf der anderen Seite sollten Sie, wenn Sie darüber nachdenken, wie Pflastersteine ​​mit den eigenen Händen richtig zu legen sind, die Verwendung von Klinkerziegeln bei der Arbeit vermeiden. Tatsache ist, dass die Blöcke groß sind, weshalb während des Montageprozesses große Lücken zwischen den Werkstücken entstehen, durch die anschließend Gras und andere Pflanzen wachsen. Ihre Anwesenheit beeinträchtigt den Erfassungszustand.

Wenn Sie Bordüren für Pflastersteine ​​kaufen möchten, hängt der Preis von Vibrocast-Produkten von der Größe und Farbe ab.

Durchschnittspreise für Vibrocast-Bordüren:

Abmessungsparameter des Produkts (Breite / Länge / Höhe), cm Färbung Preis, re. / Stück
21 x 50 x 7 Grau 59
Rot 79
Gelb 99
Brown 99
20 x 50 x 3 Grau 39
Rot 69
Gelb 79
Brown 79

 

Kunststoff-Bordsteine ​​für Pflastersteine ​​sind Universalprodukte. Sie stehen im Einklang mit verschiedenen Stilen in der Gestaltung von Gehöft-Plots und machen die Tracks dank einer großen Auswahl an Farben einzigartig.

Guter Rat! Kunststoffbordsteine ​​haben eine flexible Struktur. Verwenden Sie diese Eigenschaft des Materials für die Gestaltung gekrümmter Bahnen mit glatten Linien.

Neben Haltbarkeit und Korrosionsbeständigkeit zeichnen sich Kunststoffprodukte auch durch günstige Kosten aus. Sie eignen sich am besten für die Selbstmontage von Straßenbelägen.

Für Bordsteine ​​auf Metallbasis werden verschiedene Rohstoffe verwendet:

  • Edelstahl;
  • Aluminium;
  • Kupfer.

Metallbordsteine ​​werden zum Anordnen von glatten Spuren mit geraden Kurven verwendet. Sie werden nicht nur für die Organisation von Beschichtungen aus Pflasterplatten verwendet, sondern auch kombiniert mit Trassenpfaden.

Ziegelränder sind nicht weniger verbreitet als andere Arten von Produkten mit ähnlicher Zweckbestimmung. Es gibt verschiedene Technologien, die beschreiben, wie Pflastersteine ​​in einem gemauerten Innenhof verlegt werden. In einem Fall kann das Verlegen von Rohlingen in horizontaler Position erfolgen, im anderen Fall wird ein Ziegelstein unter einer diagonalen Neigung angeordnet. Das Ergebnis ist ein wunderschöner verzahnter Rahmen.

Diese Art von Material lässt sich gut mit einer Verkleidung aus Steinblöcken kombinieren, insbesondere wenn das Design Ihrer Region im englischen Stil gestaltet ist. Es wird darauf hingewiesen, dass es nicht empfohlen wird, den Ziegelstein als Randstein in den Bereichen zu installieren, in denen häufige und heftige Regenfälle auftreten und es zu starken Niederschlägen kommt. Unter dem Einfluss einer großen Feuchtigkeitsmenge wird dieses Material sehr schnell zerstört.

Die Bordsteinkanten erstrecken sich auf Fußgängerzonen, Gehwege entlang der Fahrbahn sowie Wege im privaten Sektor. Besitzer ländlicher Standorte verwenden diese Art von Baumaterial als preiswerte Lösung für die Verzierung des Hofes und anderer Bereiche.

Guter Rat! Bordsteinkanten werden normalerweise mit Fliesen oder Pflastersteinen kombiniert. In dieser Hinsicht begannen viele Hersteller, den Rohstoffen in der Produktion Farbpigmente hinzuzufügen. Sie können die Abdeckung mit kontrastierenden Farben erfolgreich unterdrücken.

Wenn Sie die Bürgersteigversion von Produkten mit anderen Bordsteinarten vergleichen, können Sie eine Reihe von Vorteilen auswählen:

  • hohe Verschleißfestigkeit;
  • Haltbarkeit und Zuverlässigkeit;
  • Widerstand gegen plötzliche Temperaturänderungen;
  • Nahezu perfektes Oberflächenfinish;
  • Beständigkeit gegen Feuchtigkeit;
  • Unverwundbarkeit gegenüber dem Einfluss von Chemikalien (auch der Einsatz von Puder ist zulässig);
  • umfangreiche Farbpalette;
  • Es ist nicht erforderlich, zusätzliche Außenverkleidungen durchzuführen.

Im Rahmen der Klassifizierung werden einseitige und zweiseitige Bordsteinkanten unterschieden. Die ersten von ihnen werden für befestigte Flächen sowie für Gehwege in Langleintechnologie verwendet. Letztere sind gut, wenn sich die Spuren auf gleicher Höhe mit dem Rasen befinden. In diesem Fall spielt die Grenze die Rolle des Trennzeichens.

Das moderne Sortiment des Baumarktes bietet viele Variationen der Bordsteine ​​in Bezug auf die Größe. Daher kann jeder Verbraucher Produkte finden, die seinen Anforderungen entsprechen.

Grenzklassifizierung nach Größe:

  • Bordsteine ​​- der Größenbereich umfasst Produkte mit folgenden Parametern: 8x21x50, 5x20x100, 4,5x21x50 cm;
  • Parkblöcke – die Gesamtabmessungen des Produkts betragen 7×21,1×50 cm;
  • Rand für Gehwege – entspricht einer Größe von 20x60x300 cm.

Vorgefertigte Bordsteinkanten entsprechen normalerweise den Standardgrößen 8×20 oder 5×20 cm Rechteckige Produkte haben einen größeren Größenbereich, einschließlich kleiner Bordsteine ​​mit Parametern von 0,6x2x5 cm sowie größere 8x20x100 cm.

Guter Rat! Im Netzwerk finden Sie ein Video, wie Sie Fliesen in Kombination mit verschiedenen Arten von Bordsteinen richtig pflastern. Verwenden Sie solches visuelles Material, um Fehler beim Einbauprozess zu vermeiden.

Wenn Fußwege organisiert werden sollen, empfiehlt es sich, Bordsteine ​​mit einer Höhe von 30 cm und einer Breite von nicht mehr als 20 cm zu verwenden, da die Alleen mit leichteren Versionen von Produkten mit Parametern von 8 x 20 cm eingezäunt sind.

Empfehlungen, wie die Pflastersteine ​​selbst in den Hof eingebaut werden sollen, sind nicht nur durch die Technologie selbst, sondern auch durch die Wahl der Materialien eingeschränkt. Die Qualität der Ränder wie die Fliese selbst hat einen direkten Einfluss auf das Endergebnis. Daher ist der Prozess der Materialauswahl äußerst wichtig.

Der Beschaffungsprozess sollte sich an mehreren Kriterien orientieren:

  1. Spezifikationen – Dies umfasst die Art der Umrandung, ihre Struktur und Dimensionsparameter sowie die Merkmale des Formulars.
  2. Die Indikatoren spiegeln die Stärke der Produkte wider.
  3. Grenznutzungsdauer.
  4. Preise für die Verlegung von Pflasterplatten ohne Bordstein und mit Bordstein (falls Sie die Dienste von Spezialisten in Anspruch nehmen möchten).
  5. Beständigkeit gegen extreme Temperaturen sowie die Auswirkungen von Umweltfaktoren.
  6. Die Qualität des Färbens von Rohlingen (wie gleichmäßig die Oberfläche der Grenze bemalt).
  7. Merkmale des Objekts zum Verlegen von Fliesen (Gleisart oder Plattform, Fläche, Form und Neigung der Oberfläche).

Bevor Sie das Material kaufen, entscheiden Sie, was besser ist, Pflasterplatten einzusetzen und welche Variante der Unterlage Sie auf Ihrer Baustelle anbieten können. Das Material, das direkt gekauft werden soll, hängt davon ab. Die am häufigsten verwendete Variante des Pflasters ist der Boden mit einem vorgeformten Pad aus Sand, Schutt oder Beton.

Beachten Sie! Viele fragen sich, ob es möglich ist, Pflastersteine ​​auf den Asphalt zu legen, wobei ihnen eine alte Asphaltfläche im Hof ​​zur Verfügung steht. Dies ist zwar möglich, erfordert jedoch eine Reihe von Vorarbeiten, um die Qualität der Beschichtung sicherzustellen.

Nach dem Kauf des Materials sollten Sie entscheiden, ob Sie die gesamte Straßenarbeit selbst erledigen oder Spezialisten dafür beauftragen. In jedem Fall erhalten Sie bestimmte Vorteile.

Zum einen garantiert die selbständige Arbeitsleistung erhebliche Einsparungen von Geldern. Auf der anderen Seite ist ein professioneller Service ein Garant für qualitativ hochwertige und zuverlässige Ergebnisse, wenn Sie wirklich qualifizierte und qualifizierte Spezialisten finden.

Wie viel kostet Pflastersteine ​​(Durchschnittspreise):

Art der Arbeit Preis, re. / M?
Die Bildung der Trümmerbasis 100
Randmontage (rm) 180
Pflastersteine 400
Demontage der alten Beschichtung 240
Entladen und Laden von Bauschutt 150
Materialtransport (10 km) 1000

 

Mit der Umrandung aus Kunststoff wird jeder zurechtkommen. Dies erfordert keine ernsthaften Vorarbeiten. Vor dem Verlegen des Bordsteins für Pflastersteine ​​aus Kunststoff müssen Sie keinen speziellen Graben ausheben, einen Betonsockel bilden oder Geotextilien verlegen.

Zuerst müssen Sie den Konturabschnitt der Spur und die Höhe des Randes selbst umreißen. Die meisten Hersteller stellen Produkte her, die an der Außenseite Öffnungen zur Befestigung von Ankern oder Markierungsstiften aufweisen. Dank dieser Halterung ist die Befestigung des Bordsteins am Boden stark und zuverlässig. Für die Arbeit benötigen Sie nur einen Hammer zum Einschlagen von Metallstiften.

Beachten Sie! Die Kunststoffkanten lassen sich sehr leicht andocken und die Produkte selbst verbiegen sich gut. Sie können einen Pfad oder eine Plattform der bizarrsten Form erstellen, ohne befürchten zu müssen, dass sich die Enden der Grenzen nicht treffen und die Umrahmung ungenau ist.

Die Verwendung von Betonbordwänden impliziert, dass die Beschichtung erheblichen Belastungen ausgesetzt ist. Aus diesem Grund steht die Fixierungsstärke bei der Organisation der Strecke an erster Stelle.

In der Anfangsphase der Arbeit sollte man einen Graben graben und entlang des Konturteils des Objekts platzieren. Die Tiefe hängt von der Höhe des Bordsteins ab und davon, wie weit er am Ende über die Beschichtung steigen sollte.

Danach sollte der Graben in Betonlösung gegossen werden. Die Anteile für die Herstellung einer Mischung aus Zement und Sand betragen jeweils 1: 3. Die Abfüllung ist nivelliert und der Einbau von Betonbordwänden erfolgt. Dies sollte so sorgfältig wie möglich erfolgen, indem die Steine ​​so nahe wie möglich an der Kante der Schiene platziert werden. Sie sollten die Mischung nicht zu flüssig machen, in einer solchen Zusammensetzung verschwimmen die Elemente und die Fixierung wird unmöglich.

Wenn bereits mehrere Bordsteine ​​installiert wurden, sollten die ersten und dann alle weiteren Steine ​​in der Reihenfolge der Montage mit Hilfe einer zusätzlichen Zementschicht an mehreren Stellen zusätzlich verfestigt werden. Die ideale Projektionshöhe beträgt 50 mm.

Nachdem der Mörtel ausgehärtet und ausgehärtet ist, wird der Graben von außen mit Sand oder Erde bedeckt. Dies erlaubt es, die Struktur für lange Zeit in ihrer ursprünglichen Form zu halten und ihre Lebensdauer zu erhöhen.

Vergessen Sie nicht, dass gepflasterte Gehsteige und Gelände gepflegt werden müssen. Reinigen Sie die Oberfläche von Zeit zu Zeit. Außerdem erfordern farbige Fliesen in diesem Plan mehr Aufmerksamkeit als graue. Verwenden Sie im Winter Holz- und Kunststoffwerkzeuge zum Reinigen von Eis und Schnee. Metall kann die Beschichtung beschädigen. Keine Fleckenbildung durchführen. Diese Vorgehensweise verringert die Qualität der Beschichtung und ihre Haltbarkeit.

Like this post? Please share to your friends: