Welche Arten und Arten von Fundamenten werden beim Bau eines Hauses verwendet?

Einführung

Der Bau eines Hauses ist ein sehr verantwortungsbewusstes Verfahren, das nicht nur große finanzielle Investitionen, sondern auch einen kompetenten Ansatz erfordert. Deshalb sollten nur hochqualifizierte Fachkräfte mit dem Bau beauftragt werden. Zunächst muss jedoch die Art des Fundaments, das für bestimmte Strukturen geeignet ist, korrekt bestimmt werden

Inhalt:

  1. Arten von Untergrund
  2. Band
  3. Monolithisch und vorgefertigt
  4. Stapel
  5. Platte
  6. Säule
  7. Blockig
  8. Gürtelhaufen
  9. Schlussfolgerungen: welche wählen

Gründung von ushp

Arten von Untergrund

Bevor Sie direkt mit der Installation der Basis fortfahren, sollten Sie sich für die Option entscheiden, die für den zukünftigen Raum geeignet ist. Einer der fundamentalen Faktoren in diesem Fall ist der Boden..
Jedes Gebäude, unabhängig von seiner Größe, übt eine bestimmte Belastung auf die oberen Schichten der Bodenmassive aus. Dies führt wiederum zu seiner Verformung. Eine übermäßige Änderung der Struktur des Kissens kann zu negativen Folgen bis zur Zerstörung des Gebäudes führen. Aus diesem Grund führen erfahrene Spezialisten vor Beginn der Hauptarbeiten geologische und hydrogeologische Untersuchungen der Abdeckung durch. Auf diese Weise können Sie die Dichte und Art der Bodenbedeckung auf dem Gelände bestimmen. Builder unterscheiden also zwei Typen:
natürliche – ziemlich dichte Böden, die sich in einem ruhigen Zustand befinden und vor Baubeginn keiner zusätzlichen Bearbeitung bedürfen;
künstlicher – sehr instabiler Boden, der zusätzlich mit Schutt, Beton und anderen Substanzen verstärkt werden muss.

Grundierung

Was sind die Grundlagen für den Bau eines Privathauses

Je nach Gebäudetyp und Standort bestimmen die Bauherren die Basis, die allen modernen Qualitätsstandards optimal entspricht.

Band

Diese Basis ist die beliebteste beim Bau von Gebäuden. Es ist sehr einfach zu installieren und erfordert praktisch keine speziellen Baumaschinen. Die Struktur wird sowohl für leichte Holzhäuser als auch für schwere mehrstöckige Gebäude verwendet. Experten unterscheiden zwischen verschiedenen Arten solcher Stiftungen..

Monolithisch

Eine vielseitige Option, die sowohl für dichte als auch für extrem instabile Böden geeignet ist. Darüber hinaus wird eine solche Basis direkt am Standort des Betriebsgeländes hergestellt. Dies spart erheblich Geld und Zeit für den Transport fertiger Bauelemente..

Die Installation erfolgt wie folgt: Erstens muss die Schalung rund um das gesamte Gebäude installiert werden. Danach wird in den erhaltenen Nuten ein verstärkter Riemen montiert. In Zukunft wird er die Integrität des gesamten Frameworks sicherstellen. Danach wird Beton gegossen..

Gemacht

Arten von Untergrund

Bevor Sie direkt mit der Installation der Basis fortfahren, sollten Sie sich für die Option entscheiden, die für den zukünftigen Raum geeignet ist. Einer der fundamentalen Faktoren in diesem Fall ist der Boden..
Jedes Gebäude, unabhängig von seiner Größe, übt eine bestimmte Belastung auf die oberen Schichten der Bodenmassive aus. Dies führt wiederum zu seiner Verformung. Eine übermäßige Änderung der Struktur des Kissens kann zu negativen Folgen bis zur Zerstörung des Gebäudes führen. Aus diesem Grund führen erfahrene Spezialisten vor Beginn der Hauptarbeiten geologische und hydrogeologische Untersuchungen der Abdeckung durch. Auf diese Weise können Sie die Dichte und Art der Bodenbedeckung auf dem Gelände bestimmen. Builder unterscheiden also zwei Typen:
natürliche – ziemlich dichte Böden, die sich in einem ruhigen Zustand befinden und vor Baubeginn keiner zusätzlichen Bearbeitung bedürfen;
künstlicher – sehr instabiler Boden, der zusätzlich mit Schutt, Beton und anderen Substanzen verstärkt werden muss.

Im Gegensatz zum vorherigen Typ wird dieser Typ aus vorgefertigten Stahlbetonblöcken hergestellt, die im Voraus in spezialisierten Unternehmen hergestellt werden. Der Nachteil dieser Art der Konstruktion sind die zusätzlichen finanziellen Kosten für den Transport. Außerdem benötigen die Arbeiter die Hilfe schwerer Baumaschinen, deren Miete viel Geld kostet. Dennoch ist diese Methode zum Aufstellen von Stützen nach wie vor sehr beliebt. Die Sache ist, dass diese Art der Grundlage für ein Privathaus Ihnen viel Zeit spart. In diesem Fall muss in der Tat nicht auf die vollständige Trocknung gewartet werden..

Flach

Ein einfacher und wirtschaftlicher Weg, um den Grundstein für ein Haus zu legen. Die einzige Einschränkung ist, dass es nur für Gebäude verwendet werden kann, die den Bauvorschriften unterliegen. Die Sache ist, dass sich eine solche Basis etwas oberhalb des Gefriergrades des Bodens befindet. Das heißt, die Tiefe seines Auftretens beträgt nur 70-80 Zentimeter. Daher müssen vor Baubeginn Spezialisten Wärme- und Abdichtungsarbeiten durchführen. Dies erhöht die Lebensdauer dieser Art von Fundament erheblich. Strukturen dieses Typs zeichnen sich durch geringe Kosten und geringe Installationszeit aus..

Voll begraben

Tiefe Stützen befinden sich unterhalb des Gefrierpunkts des Bodens, so dass sie ausschließlich mit stabilen Bodenschichten in Kontakt kommen. Sie werden für den Bau schwerer Gebäude verwendet. Ihre Installation ist auch in Regionen mit einem extrem instabilen Klima zulässig..

Aufgrund der sehr tiefen Einstreu (bis zu 2 Meter) ermöglichen solche Sorten außerdem die Ausstattung von Kellern und Kellern unter Gebäuden. Dies erfordert natürlich zusätzliche Geldspritzen. Aber am Ende erhalten Sie einen vollwertigen Untergrund, den Sie für absolut alle Bedürfnisse nutzen können (zum Aufbewahren von Gemüse, einer Garage, einem Badehaus, einem Fitnessstudio usw.)..

Monolithisch und vorgefertigt

Trotz ihrer hohen Kosten und zeitaufwändigen Installation bleiben sie die beliebtesten. Die Sache ist, dass es diese Strukturen sind, die außergewöhnliche Leistung in Bezug auf Zuverlässigkeit und Haltbarkeit zeigen. Und das unabhängig vom Boden, auf dem der Bau ausgeführt wird..

Verstärkung von ushp

Merkmale eines monolithischen und vorgefertigten Fundaments

Bei der Installation solcher Basen müssen alle Technologien und Installationsregeln eingehalten werden. Andernfalls wird die Integrität verletzt und die Basis kann nicht mehr alle deklarierten Funktionen vollständig ausführen..

Widersteht erheblichen Belastungen

Einer der Hauptgründe, warum diese Art so beliebt ist, ist ihre Haltbarkeit. Diese Art der Unterstützung ist ideal für den Bau von Wohngebäuden mit beliebig vielen Stockwerken. Wenn Sie eine ähnliche Struktur mit der Art des Tiefstreifenfundaments wählen, haben Sie außerdem die Möglichkeit, einen zusätzlichen Raum unter dem ersten Stock Ihres Ferienhauses einzurichten, der als Keller oder Garage genutzt werden kann..

Geeignet für Garagen und angrenzende Gebäude

Neben dem Bau von Kapitalstrukturen können Strukturen dieses Typs für den Bau von Garagen, Bädern und anderen Versorgungseinrichtungen verwendet werden. Bevor eine solche Entscheidung getroffen wird, muss jedoch berücksichtigt werden, dass es billigere Arten von Fundamenten gibt, die auch die Belastung, die solche kleinen Gebäude auf den Boden ausüben, gut bewältigen..

monolithische Platte

Stapel

Eine gute und sehr beliebte Art von Fundament für ein Privathaus, das häufig auf wogenden Böden, an Orten mit höherem Gefriergrad als gewöhnlich sowie auf unebenen Flächen verwendet wird. Normalerweise wird es von den Bauherren gewählt, die sich das Ziel gesetzt haben, das Geld des Kunden ernsthaft zu sparen und gleichzeitig das Ergebnis nicht schlechter als beim Bau von Streifenbasen zu erzielen. In der Tat können Sie bei der Installation von Pfählen Einsparungen von bis zu 40% erzielen. Darüber hinaus ist die Geschwindigkeit einer solchen Konstruktion um ein Vielfaches höher als die anderer Arten von Strukturen. Schließlich müssen Sie nur Berechnungen durchführen, Stapel bestellen und auf der Baustelle montieren. Das einzige, was Sie möglicherweise benötigen, ist die Vermietung von Spezialausrüstung.

Es gibt also verschiedene Arten von Pfahlsystemen. Ihre Essenz und Wirksamkeit sind absolut gleich. Die einzigen Unterschiede sind die Art und Weise, wie die Pfähle installiert werden, das Material, aus dem sie hergestellt werden, und die Art der Platzierung..

Rahmenhaus mit USB

Montagemethode

Es gibt drei Möglichkeiten, um Fundamentdaten bereitzustellen:

  • Gelangweilt. Solche Pfähle werden direkt vor Ort hergestellt. Um sie zu installieren, sollten die Bauherren zunächst Brunnen bohren. Danach wird ein verstärkter Rahmen in sie eingebaut. Und erst danach wird Beton in diese Löcher gegossen. Nach dem Trocknen der Mischung wird eine Pfahlstruktur erhalten..

  • Fahren. Solche Einsätze werden in spezialisierten Unternehmen gemacht und können eine Länge von 20 Metern erreichen. Dies gibt ihnen eine sehr gute Lagerleistung. Darüber hinaus sind für die Installation schwere Baumaschinen erforderlich, mit denen diese punktgenau und ohne Abweichungen punktgenau in eine bestimmte Tiefe eingetaucht werden können..

  • Schraube. Ein charakteristisches Merkmal ist, dass sich auf der Basis eine Metallspirale befindet. Diese Einsätze sind bei kleinen Entwicklern sehr beliebt. Die Sache ist, dass die Säulen ohne den Einsatz von Spezialwerkzeugen und Werkzeugen leicht in den Boden geschraubt werden können..

Material

Insgesamt gibt es nach diesem Kriterium drei Arten von Pfählen:

  • Stahlbetonstützen. Die langlebigsten Strukturen. Experten zufolge beträgt ihre Lebensdauer mehr als 100 Jahre. Sie werden auf zwei Arten hergestellt. Der erste ist bei spezialisierten Unternehmen. Die zweite – direkt auf der Baustelle, indem Beton in vorbereitete Löcher gegossen wird.

  • Metallpfähle bestehen aus einem Profil oder Rohr, dessen Wand nicht dünner als 12 Millimeter sein sollte. Zum Schutz der Oberfläche wird es mit Bitumen, Kohlenteer oder speziellen chemischen Lösungen beschichtet. Solche Pfähle sind billiger und ihre Installation ist rentabler als andere Systeme. Sie sind weniger langlebig und halten im Vergleich zu Stahlbeton einer geringen Belastung stand, und der Bau von Steinhäusern auf dieser Art von Fundament kann zu einem Notfall führen..

  • Hölzern. Solche Strukturen sind heute äußerst selten. Der Grund dafür ist die geringe Verschleißfestigkeit des Materials. Solche Elemente bestehen aus hartem Holz (hauptsächlich Kiefernnadeln). Der Durchmesser der Pfähle muss mindestens 230 Millimeter und die Länge mindestens 8 Meter betragen.

Unterkunft

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Elemente dieser Stiftung zu platzieren:

  • einzelne Stapel. Diese Option ist beim Entwerfen bestimmter dekorativer Objekte möglich. Zum Beispiel Säulen, Bögen und so weiter;

  • Stapelband. Die Hauptart der Unterkunft. Es wird verwendet, um die Last vom Gebäude so gleichmäßig wie möglich auf die in den Boden getriebenen Stützen zu verteilen.

  • Cluster-Anordnung. Es gibt mehrere Gründe für diese Bildung von Einsätzen. Das erste ist die Nähe des Grundwassers zur Bodenoberfläche. Das zweite ist die Notwendigkeit, einen bestimmten Teil des Gebäudes zu verstärken, beispielsweise eine Veranda oder eine Tür..

Berechnungen durchführen

    Platte

    Manchmal muss auf Böden mit erhöhter Komplexität gebaut werden. In solchen Fällen kann die Verwendung eines Streifen- oder Pfahlfundaments die rasche Zerstörung des Gebäudes gefährden. Experten empfehlen daher für sehr schwierige Arbeiten die Verwendung von Plattenstrukturen.

    Wie die Praxis zeigt, ist eine solche Grundlage die zuverlässigste und stabilste von allen derzeit bekannten. Die Installation ist wie folgt: Arbeiter graben eine Grube, die der Gesamtfläche des zukünftigen Hauses entspricht; danach wird eine Verstärkungsbasis in der Grube montiert; dann wird Beton gegossen.

    Nach vollständiger Trocknung, die mehrere Monate dauert, können Sie mit dem Bau fortfahren. Es gibt auch eine Methode, bei der vorgefertigte Betonblöcke in die Grube eingebaut werden, wonach sie mit einer dünnen Betonschicht darauf befestigt werden. In Bezug auf seine Eigenschaften ist diese Technik der vorherigen praktisch nicht unterlegen..

    Die Einzigartigkeit des Plattentyps liegt in der Tatsache, dass die Struktur bei starkem Wanken des Bodens während eines starken Aufschwungs des Bodens mit dem Boden zu steigen scheint und beim Auftauen fällt. Solche Bewegungen schaden weder der Basis noch der bereits vorhandenen Struktur..

    Säule

    Diese Sorte wird praktisch nicht für den Bau von Wohngebäuden verwendet. Es wird hauptsächlich für den Bau von Schuppen, Bädern, Garagen usw. verwendet. Tatsache ist, dass diese Basis eine sehr geringe Tragfähigkeit hat und einem vollwertigen Gebäude an sich nicht standhalten kann. Die Installation erfolgt nach folgendem Schema:

    1. Stützen werden in vorbereiteten Löchern installiert, deren Tiefe nicht mehr als 1,5 Meter beträgt. Der Abstand zwischen ihnen variiert zwischen 150 und 300 Zentimetern.

    2. Nach der Installation solcher Strukturen, die sich sowohl unter der tragenden als auch unter den Innenwänden befinden sollten, muss der Grill installiert werden. Dieser Teil sorgt für eine gleichmäßige Lastverteilung auf alle Teile der Basis..

    Dieser minimale Arbeitsaufwand macht diese Basis sehr billig und einfach zu installieren..

    Blockig

    Das modernste aller Arten von Fundamenten, die im Bauwesen verwendet werden. Es zeichnet sich durch eine hervorragende Kombination aus Preis und Qualität aus, was sowohl von Entwicklern als auch von Kunden solcher Organisationen sehr geschätzt wird..

    Leistungen

    Die Vorteile dieser Art von Konstruktion umfassen:

    • die Fähigkeit, erheblichen Belastungen standzuhalten. Die Blöcke werden in spezialisierten Unternehmen mit modernen Technologien hergestellt. Dies ermöglicht es ihnen, Privathäusern mit einer beliebigen Anzahl von Stockwerken für eine lange Zeit standzuhalten;

    • Einfachheit in der Konstruktion. Für den Bau müssen Sie keine hochqualifizierten Spezialisten einstellen. Es reicht aus, einen Kran zu mieten und damit Teile der Basis in vorbereitete Gräben zu legen.

    • relativ niedrige Kosten. Aufgrund der Tatsache, dass solche Materialien in großen Mengen hergestellt werden, sind ihre Kosten viel niedriger als der Preis einer monolithischen oder Plattenbasis;

    • ZhBS zeichnen sich durch eine erhöhte chemische Beständigkeit aus. Moderne Stahlbetonkonstruktionen werden mit speziellen Additiven hergestellt, die sie gegen Böden mit hohem Säuregehalt beständig machen.

    Gürtelhaufen

    Manchmal gibt es Böden, auf denen ein verstärktes Streifenfundament installiert werden muss. Dies führt wiederum zu einer Erhöhung der Gesamtkosten aller Arbeiten. Verwenden Sie einen kombinierten Basistyp, um ein wenig zu sparen und gleichzeitig die Qualität der Struktur nicht zu beeinträchtigen.

    Eine solche Struktur basiert auf Betonpfählen, die durch das Stampf- oder Bohrverfahren installiert wurden, und einer flachen Streifenstütze. Letzterer erfüllt wiederum die Funktion eines Grills, der eine gleichmäßige Lastverteilung auf alle installierten Pfähle gewährleistet..

    Dieser Typ wird am häufigsten auf Böden jeglicher Art verwendet. Darüber hinaus eignet sich ein Streifenpfahlfundament, wenn Ihr Standort geneigt ist. Obwohl man nur mit Klebeband machen kann. Mit diesem Fundament können Sie sicher ein Backsteinhaus auf bis zu 3 Etagen inklusive bauen.Weißes Haus Grundfundament

    Schlussfolgerungen: welche wählen

    Um den geeigneten Designtyp genauer auswählen zu können, sollten viele Faktoren berücksichtigt werden:

    • Bauregion;

    • Dichte der Erde;

    • Material der zukünftigen Hütte;

    • Anzahl der Stockwerke von Gebäuden;

    • Grundwasser und Gefriertiefe;

    • wirtschaftliche Zweckmäßigkeit.

    Wenn Sie beispielsweise ein dreistöckiges Haus bauen möchten, beispielsweise in Sibirien, müssen Sie für das teuerste Plattenfundament bezahlen. Wenn Sie vorhaben, irgendwo in der Region Astrachan ein kleines hölzernes Fischerhaus zu erwerben, gibt es genügend Säulenbasis. In jedem Fall müssen Sie sich vor der endgültigen Auswahl an professionelle Bauherren wenden, die die für Sie optimalste und kompetenteste Option auswählen..

    beendete Arbeit

    Video

    Like this post? Please share to your friends: