So berechnen Sie die Anzahl der Bewehrungen für ein Streifenfundament

  1. Berechnung der Bewehrung für das Fundament
  2. Grundlagen zur Berechnung des Streifenfundaments
  3. Verstärkungsschema für Streifenfundament
  4. Berechnung des Durchmessers der Längsbewehrung
  5. Berechnung der Anzahl der Bewehrungen
  6. Bestimmung der Legetiefe
  7. Lasten sammeln
  8. Sohlenbreite
  9. Berechnung der Streifenbasis
  10. Berechnungsverfahren
  11. Berechnungsbeispiel
  12. Verstärkungsregeln für Streifenbasen
  13. Berechnung für eine Pfahlgründung
  14. Berechnung der Bewehrung des Plattenbodens

Private Entwickler, die planen, ein Haus, eine Garage oder ein Versorgungsunternehmen mit eigenen Händen zu bauen, müssen die Bewehrung für das Streifenfundament unabhängig berechnen und viele Probleme lösen, in der Hoffnung auf Hilfe und Tipps von Internet-Ressourcen und vertrauten Handwerkern.

Einige von ihnen sind der Meinung, dass sie die Berechnungen nicht durchführen müssen. Nach den Grundsätzen der Sparmaßnahmen verstärken sie den Betonfluss häufig mit allen Mitteln, einschließlich Draht, alten Rohren und anderem Metall..

Dieser Ansatz ist ziemlich riskant. Im Laufe der Zeit ist die Korrektur von Fehlern im Falle einer Verformung der Wandstrukturen sehr zeitaufwändig und teuer. Dies kann in Zukunft zu Schwierigkeiten im Zusammenhang mit der Instabilität des Hauses und zu Schwierigkeiten beim Betrieb führen. Besser, wie sie sagen, zuerst mehrmals messen und dann handeln.

Berechnung der Bewehrung für das Fundament

Berechnung der Bewehrung für das Fundament

Die zuverlässigen Informationen, die Sie in diesem Artikel erhalten, helfen Ihnen bei der einfachen Durchführung von Berechnungen: Bestimmen Sie den Durchmesser und das Filmmaterial einer Eisenstange, wählen Sie ein Strickmuster für einen Rahmen oder ein Gitter, ohne auf die kostenpflichtigen Dienste von unternehmungslustigen Spezialisten zurückgreifen zu müssen.

Walzmetall, das beim Bau von Stahlbetonkonstruktionen verwendet wird, erfüllt die wichtigsten Funktionen, um Haltbarkeit und Sicherheit zu gewährleisten. Durch die korrekte Kombination einer gerillten und einer glatten Stange arrangieren die Bauherren ein starkes Gerüst, das anschließend die meisten Lasten aufnimmt und die Bildung von Verformungen verhindert – Durchbiegungen, Ablösen und Reißen von Beton.

Es gibt verschiedene Methoden, mit denen Sie schnell und ziemlich genau bestimmen können, wie viel Bewehrung auf dem Fundament benötigt wird, sowohl durch einen professionellen Ansatz als auch “per Auge”, basierend auf den Erfahrungen der Handwerker. Bevor Sie sie beherrschen, um die Kosten zu senken, sollten Sie auf die Qualität des gekauften Materials achten – seine Sorte, Stahlsorte, Dicke, Gewicht und Art der Oberfläche (gewellt oder glatt)..

Die Auswahl sollte auf den Anforderungen von GOST 5781-2003 basieren, wonach die heimische Industrie 5 Klassen von Profilmetallprodukten herstellt:

  • I und II sind glattgewalztes Metall, das in Spulen oder Stangen mit d von 10 geliefert wird; 12; 16 bis 40 mm.

  • III ist eine gerillte Stange mit verschiedenen Tiefen und Modifikationen. Diese Kategorie ist als A III gekennzeichnet, das Sortiment ist in verschiedenen Querschnittsdicken erhältlich.

  • IV und V sind Metallprodukten zugeordnet, die den höchsten Überlastungen von Hochhäusern und Spezialimmobilien standhalten können.

Auf eine Notiz.In den letzten Jahren haben sich Produkte, die auf technischen Spezifikationen basieren, verbreitet, deren Kennzeichnung möglicherweise nicht der Klassifizierung nach GOST entspricht. In solchen Fällen sollten ihre Eigenschaften mit dem Verkäufer besprochen werden..

Hinweis für Handwerker

Grundlagen zur Berechnung eines Streifenfundaments

Das Fundamentband ist eine monolithische geschlossene Schleife. Es dient als Basis für Wände und verhindert deren Verformung unter dem Einfluss verschiedener natürlicher und betrieblicher Faktoren.

Bei der Berechnung des Bewehrungsvolumens in einem Streifenfundament müssen Sie die Form der Abschnitte berücksichtigen, bei denen es sich um Metallprofile handelt, die durch Drahtklemmen in zwei Richtungen verbunden sind:

  • 1. Längs – 2 Riemen.

  • 2. Quer – doppelseitige Einsätze mit Steckbrücken.

Verstärkungsschema

Die Wahl dieses Formats hängt davon ab, wie viele Armaturen für das gesamte Haus benötigt werden und wie hoch die Kosten für die Anordnung sein werden. Die gängigsten Formate werden aus jeweils 3, 4 und 6 Zeilen zusammengestellt. Die Normen von SP 52-101-2003 bestimmen das Verfahren für die Registrierung und Bindung:

  • Die Stangen sollten nicht weiter als 40 cm voneinander entfernt in einer Reihe angeordnet werden.

  • Der doppelseitige Spalt zwischen den Wänden des Grabens, in dem Sie das Bündel installieren, und den äußeren Reihen sollte 5 bis 7 cm betragen.

Wenn wir diese Regeln einhalten, können wir daraus mit der Breite des Grabens schließen:

  • 50 – 70 cm, sollte 6 Stück hintereinander installiert werden;

  • ab 40 cm – am 4 .;

  • 30 bis 40 cm – 3-Stab-Schema.

Berechnung des Durchmessers der Längsbewehrung

Eine qualifizierte Auswahl der Stabdicke für die Längspositionierung finden Sie in SNiP 52-01-2003. Es wird erläutert, wie Bewehrungselemente für ein Streifenfundament unter Berücksichtigung der aktuellen Standards und Tabellendaten berechnet werden.

Bewehrungsdurchmesser, mm Querschnittsfläche der Bewehrungsstange cm2,
abhängig von der Anzahl der Stangen im Abschnitt
einer 2 3 vier fünf 6 7 acht neun
6 0,28 0,57 0,85 1.13 1.41 1,70 1,98 2.26 2.54
acht 0,50 1.01 1.51 2.01 2.51 3.02 3.52 4.02 4.53
10 0,79 1,57 2.36 3.14 3.93 4.71 5,50 6.28 7.07
12 1.13 2.26 3.39 4.52 5.65 6.79 7.92 9.05 10.18
vierzehn 1,54 3,08 4.62 6.16 7.69 9.23 10.77 12.31 13.85
Sechszehn 2.01 4.02 6.03 8.04 10.05 12.06 14.07 16.08 18.10
achtzehn 2,55 5.09 7.63 10.18 12.72 15.27 17.81 20.36 22,90
zwanzig 3.14 6.28 9.42 12.56 15.71 18,85 21,99 25.13 28.28
22 3,80 7.60 11.40 15.20 19.00 Uhr 22.81 26.61 30.41 34.21
25 4.91 9.82 14.73 19.63 24.54 29.45 34.36 39,27 44.18

Gemäß den Normen sollte die Summe der Durchmesser der Längsstäbe in einer Schicht durch eine Zahl bestimmt werden, die nur 0,1% der Querschnittsfläche der betonierten Fundamentbasis beträgt. Das Problem wird folgendermaßen gelöst:

  • Bestimmen Sie S, indem Sie die Höhe des Bandes mit seiner Breite multiplizieren. Der Einfachheit halber können wir annehmen, dass sie gleich sind: 1 m und 0,40 m.

S = 40 x 100 = 4000 sq. cm.

2. Finden Sie den Wert 0,1%:

Sa = 4000: 1000 = 4 cm².

  • Basierend auf den in der Registerkarte angegebenen Daten. 1 Finden Sie den optimalen Wert für den Durchmesser der Längsbewehrung heraus:

Wählen Sie dazu in Spalte – 4 die Anzahl der Stäbe aus. Wählen Sie eine Zahl aus, die nahe an der empfangenen Zahl (4 cm2) liegt. Es ist gleich 4,52.

  • Im Gegensatz dazu gibt 4, 52 in der Tabelle die Größe der Balken gleich 12 an.

In derselben Tabelle sind Optionen markiert, die für die Schemata geeignet sind:

  • mit 3 Stäben: 4,62, was ungefähr d 14 mm entspricht;

  • mit 6 Stäben: 4,71 bei dem minimal zulässigen d 10.

Berechnung der Anzahl der Bewehrungen

Um den Verstärkungskäfig des Streifenfundaments unabhängig neu zu berechnen, können Sie zwei einfache Methoden verwenden, die im Folgenden erläutert werden.

Erfahren – mit dem Online-Rechner

Moderne Internet-Ressourcen bieten ein breiteres und genaueres Spektrum an Design- und Computerdiensten. Insbesondere bietet das Online-Rechnerprogramm an, die Bewehrung für das Bandfundament schnell, zuverlässig und mit größter Genauigkeit zu berechnen. Den Benutzern wird eine sehr einfache und intuitive Benutzeroberfläche angeboten.

Innerhalb weniger Sekunden liefert der Service detaillierte detaillierte Informationen sowohl zu Walzmetall als auch zur Menge der Betonlösung, die zum Befüllen der Grund- und Schalungsplatten benötigt wird. Durch die automatisierte Berechnung erhalten Sie zusätzlich:

  • Die Länge des fertigen Rahmens, sowohl außerhalb als auch unter Berücksichtigung der internen Trennwände.

  • Die Abmessungen des Fundaments und die Kraft der auf den Boden ausgeübten Lasten.

  • Die Parameter der Seitenflächen des Bandes mit vollständigen Informationen zu seiner Wärmedämmung für die Isolierung von allen Seiten.

  • Der minimal zulässige Durchmesser und die Anordnung der Metallreihen hängen von der Größe des Querschnitts ab.

  • Die Anzahl der Klemmen und der optimale Abstand der Befestigungselemente, die keine Verschiebungen in der Struktur zulassen.

  • Optimale Abmessungen des Kabelbinders und die Methode zur Herstellung von Knoten auf Einsätzen und Verstärkungsstücken.

Infolgedessen berechnet das Programm und bietet an, alle Informationen einschließlich der Gesamtlänge und des Gewichts des erforderlichen Walzmetalls zu drucken.

Bestimmung der Legetiefe

Die Reihenfolge der Feststellung ermöglicht die Identifizierung von Faktoren mit negativem Einfluss, die abhängen von:

  • geologische Eigenschaften der Baustelle;

  • klimatische Merkmale der Region;

  • das Vorhandensein von vergrabenen Kellern im Projekt.

In dieser Arbeitsphase befinden sich Standorte auf festen Böden. Es wird nicht empfohlen, die Basis auf losen und plastischen Massiven abzulegen oder in unterirdische Gewässer einzutauchen. Eines der schwerwiegenden Anzeichen für Instabilität ist das kritische Zeichen des Einfrierens von Erdschichten, das zum Heben führt.

Nachdem sie alle kritischen Punkte festgelegt haben, bestimmen sie die zulässige Tiefe des Bodens der Grube. Laut SNiP sollte es in der endgültigen Version ein Vielfaches von 10 cm sein. Wenn Sie beispielsweise 68 cm erhalten haben, akzeptieren Sie -70 cm für die Ausführung.

Lasten sammeln

Um eine maximale Genauigkeit der Ergebnisse zu erzielen, bestimmen sie nicht nur das Gesamtgewicht aller Strukturelemente des Gebäudes, sondern auch die Objekte des Gefolges und der Menschen, die leben werden. Wie wichtig diese Daten sind, wird später deutlich, wenn die Abhängigkeit der Bandbreite von den physikalischen Parametern des Gebäudes berücksichtigt wird..

Stellen Sie sich als Beispiel ein einstöckiges Haus vor, in dem drei Wände (a; b; c) tragfähig sind (Zunahme aufgrund der darauf ruhenden Strukturen). Die anderen beiden (A und B) sind selbsttragend (Eigengewicht).

Wände
(Träger,
selbsttragend)
Konstante Belastung
(Böden, Dach), kg / m

Betriebsbereit

(Eigentum,

Mieter

usw.), kg / m



ein 8080 920
b 11.600 1860
c 8100 925
EIN 8666 0
B. 8666 0
Gesamt 44932 3705

Sohlenbreitenberechnung

Sohlenbreite

Sie addieren die im vorherigen Kapitel erhaltenen Zahlen und gehen davon aus, dass die Bodenfestigkeit 29 Tonnen pro Quadratmeter beträgt. m. Berechnungen durchführen.

Wände Gesamtgewicht t / m
(Länge + Breite
fundamentale Basis)
Breite
(Das Gesamtgewicht wird durch die Stärke des Bodens geteilt)
ein 8,980 + 0,92 = 9,1 9,1: 29 = 0,31
b 11.600 + 1.860 = 13.46 13,46: 29 = 0,39
c 8,1 + 0,925 = 9,1 9,1: 29 = 0,32
EIN 8,666 = 8,66 8,66: 29 = 0,32
B. 8,666 = 8,66 8,66: 29 = 0,32

Berechnung der Streifenbasis

Die Aufgabe besteht in der Wahl der Dicke des Metallprofils und seiner Menge, die in laufenden Metern bestimmt wird. Unter Verwendung der oben beschriebenen Methoden zur Bestimmung der Klasse und des Durchmessers legen Sie standardmäßig Folgendes fest:

  • Wellpappenprodukte von 10 bis 14 mm werden als Längsbewehrung verwendet..

  • Installieren Sie vertikale Stürze von gewalzten Produkten mit einer glatten Oberfläche d bis zu 10 mm.

Die oben beschriebenen Materialien werden für den Bau eines 10 m langen monolithischen Fundaments benötigt: mit den Abmessungen (c) 600 mm, (H) 500 mm.

Berechnungsverfahren

Verwenden Sie den folgenden Berechnungsalgorithmus:

  • Berechnen Sie n – die Höhe des Rahmens ohne Berücksichtigung der oberen Schutzbetonschicht, die bis zu 5 cm erreichen kann. N = 500 – 50 = 450 mm.

  • Finden Sie die Querschnittsfläche des Bandes:

S = b x n = 600 x 450 = 270.000 mm²

  • Bestimmen Sie 0,1% – um die Dicke der Bewehrungselemente zu berechnen.

S a = b x n0 x 0, 001 = 270 mm²

  • Siehe Tabelle 1. Darin suchen Sie nach dem optimalen Verhältnis der Indikatoren: 3 Stäbe à 12.

  • Wie viel Sie brauchen, um Walzmetall zu kaufen: 3

X 10 = 30 m.

Die Konstruktion erfordert 30 Laufmeter Bewehrung.

Berechnungsbeispiel

Wir werden die folgenden Werte als Anfangswerte annehmen:

  • Berechnen Sie die Länge des gesamten Bandes, z. B. 10 mx 4 = 40 m.

  • Abhängig vom Bewehrungsschema berechnen Sie die Anzahl eines Längsprofils (horizontal). Bei einem dreispurigen Schema benötigen Sie beispielsweise 40X3X2 = 240 m, da im Rahmen 2 Riemen von einer Stange d – 12 verwendet werden.

  • Bestimmen Sie die Anzahl der 80 cm langen vertikalen Einsätze mit einer Rate von 20 auf jeder Seite des Hauses: Es stellt sich heraus, dass 20 x 4 x 0,8 = 80 m d – 10 mm.

  • Die Höhe jedes Sturzes beträgt 60 cm, was insgesamt für den gesamten Umfang gilt: 40 x 0,6 = 48 Meter d – 10 mm.

  • Zählen Sie abschließend die Befestigungselemente für das Bündel und markieren Sie 0,30 m Draht für jede Klemme.

Bitte beachten Sie, dass manchmal, um die Stabilität des Verstärkungseffekts im Graben zu verbessern, die Trennwände vertieft werden, indem ihre unteren Enden in die Dicke um 10 oder 20 cm in den Boden der Grube eingetrieben werden. Dieser Ansatz ändert die Berechnung von Metall für vertikale Bewehrungsreihen. Hier müssen Sie als Basis nicht 60 cm lang sein (wie im obigen Beispiel), sondern 70 oder 80.

Verstärkungsregeln für Streifenbasen

Die Methode der Metallverteilung, die auf langjähriger praktischer Erfahrung basiert, ist in der Arbeit weit verbreitet:

  • Wenn die Länge des Bandes 3 m nicht überschreitet, ist es zulässig, einen 10-mm-Stab in horizontaler Position zu verwenden.

  • Wenn die Abmessungen mehr als 3 m betragen, müssen Sie eine Stange von 12 bis 16 mm auswählen.

  • Alle im Rahmen verwendeten Längsbewehrungen müssen unbedingt den gleichen Durchmesser haben.

Wenn die Dicke der verfügbaren Stangen unterschiedlich ist, werden größere Stangen in der unteren Schicht und Segmente mit einem kleineren Abschnitt in der oberen Schicht installiert. Gleichzeitig sollte klar sein, dass sich Produkte mit d = 10 und d = 16 mm erheblich im Gewicht unterscheiden. Wenn Sie es mit einem maximalen Sicherheitsspielraum kaufen, kann dies die Belastung des Bodens erheblich erhöhen und die Kosten erhöhen des Kaufs des Materials..

Für die vergleichende Analyse von Walzprodukten mit und ohne Riffelung gilt hier folgendes Prinzip: Je mehr der Ausdruck die Tiefe des Musters ist, desto stärker bildet sich die Verbindung zwischen Beton und Metall. Dies ist sehr wichtig zu wissen, wenn Sie lose und schwere Klebebandböden gießen, bei denen es unpraktisch ist, ein glattes Profil zu bevorzugen. Die Arbeit verwendet einen speziellen Befestigungsdraht aus kohlenstoffarmem Stahl mit einer Dicke von 0,8 bis 1,5 mm, der in gleiche Längen zugeschnitten wird.

Berechnung der Bewehrung der Fundamentplatte

Berechnung der Bewehrung des Plattenbodens

Um eine monolithische Platte zu bilden, werden zwei Eisengürtel installiert, die durch horizontale Gitter gebildet werden, die durch einen Stab von 10 bis 16 mm verbunden sind. Zunächst definieren Sie ein Muster, z. B. ein Quadrat mit Seiten von 20 x 20 cm.

Berechnen Sie als nächstes, wie viele Ruten für jede Stufe separat benötigt werden und wie viele sie insgesamt sind. Die erhaltene Menge wird zum Volumen der vertikalen Brücken addiert, die am Schnittpunkt des Metalls eingesetzt werden. Berechnen Sie dann anhand der Anzahl der Bindungspunkte in den Zellen das Filmmaterial des geglühten Drahtes, der zur Befestigung verwendet wird.

Fazit

Unter privaten Entwicklern sind Bandstrukturen am beliebtesten, da sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen. Sie eignen sich perfekt für alle Gebäude, einschließlich Gebäude mit Kellern und Kellern sowie in monolithischem Blockdesign mit tiefer und flacher Bestattung.

Nachdem Sie die Materialmengen korrekt berechnet haben, stellen Sie die erforderliche Festigkeitsressource für das zu bauende Haus bereit. Sie können sicher sein, dass die ausgegebenen Mittel in Zukunft für Sicherheit und Schutz sorgen..

Es ist notwendig, die Materialmenge korrekt zu berechnenFotos und Videos werden vom YouTube-Kanal “All in Mind at a Construction Site” bereitgestellt.

Like this post? Please share to your friends: