Schablonen für das Dekor Do-it-Yourself: Muster, Materialien, Tipps zum Herstellen

Es gibt viele Möglichkeiten, ein einzigartiges Interieur zu schaffen, denn moderne Materialien für die Veredelung bieten dazu reichlich Möglichkeiten. Es können helle Aufkleber, ungewöhnliche Kompositionen und nicht standardmäßige Möbellayouts sein. Verwenden Sie häufig Schablonen für die Dekoration mit eigenen Händen: Die in diesem Artikel vorgestellten Vorlagen und Ideen helfen Ihnen bei der Auswahl von Materialien für die Anwendung und ermöglichen Ihnen die Gestaltung eines individuellen Stils in der Gestaltung des Raums.

DIY-Schablonen für die Dekoration: Muster und ihre Verwendung

Bemalte Wände machen den Raum immer einzigartig und einzigartig. Aber nicht jeder weiß, wie man schön zeichnet, und selbst der fähigste Künstler kann dieselbe Zeichnung nicht gleichermaßen wiederholen. Diese Situation kann durch Schablonen von Zeichnungen an der Wand korrigiert werden. Ihre Verwendung ermöglicht es, die erforderliche Anzahl von Bildern anzuwenden, und gleichzeitig werden sie gleich sein.

Durch die Verwendung von Schablonen können Sie außerdem Oberflächenvolumen hinzufügen, den Raum visuell erweitern und Unregelmäßigkeiten an der Wand ausgleichen. Vorlagen sind eine großartige Möglichkeit, um einen Raum ohne erhebliche finanzielle Investitionen zu ändern. Der Eigentümer kann sein kreatives Potenzial zeigen und dem Raum eine besondere Einzigartigkeit verleihen.

Die Baumärkte bieten vorgefertigte Schablonen für Wände an. Sie können jedoch Ihr Bild auswählen. Dann machen Sie einfach und einfach eine Vorlage.

Templates und Schablonen sind im Alltag weit verbreitet. Neben dem Design der Wände können sie eine interessante Lösung für Türen, Fenster und Schranktüren schaffen. Ideal zum Erstellen von Grußkarten, Postern und Collagen. Oft werden sie bei der Gestaltung von Gemälden und Fotografien verwendet. In diesem Fall wird die Schablone in den Ecken platziert.

Für die Auswahl der Schablonen gelten bestimmte Anforderungen. Sie müssen befolgt werden, wenn Sie Vorlagen kaufen:

  • Sie sollten nicht einer großen Anzahl von Elementen den Vorzug geben. Infolgedessen verschmelzen die Linien der Figur und verlieren an Attraktivität. Laconic klare Linien sind die Hauptanforderung beim Zeichnen eines Bildes;
  • Für einen Raum wird nur ein Ornament verwendet. Es ist nicht wünschenswert, einen Farb- und einen geometrischen Druck zu mischen.
  • Vorlagen mit sehr kleinen und häufigen Elementen sollten vermieden werden. Anstelle einer interessanten Lösung können Sie einen zusammenhängenden Fleck an der Wand erhalten. Ornamente mit vielen großen Linien und Jumpern sehen schön und interessant aus.

Zum Zeichnen von Bildern an der Wand gibt es verschiedene Arten von Mustern. Mit ihnen können Sie eine flache oder dreidimensionale Version erstellen. Die folgenden Typen werden am häufigsten verwendet:

  • monophone Wohnung. Dieser Typ dient zur Akzentuierung im Raum. Die Zeichnung wird in einer Farbe auf die Wand angewendet. Die Technik der Implementierung ist einfach und leicht.
  • mehrfarbig flach. Um ein Bild dieser Technik zu erstellen, werden eine Vielzahl unterschiedlicher Farbtöne und Formen verwendet. Sie wird am häufigsten bei der Gestaltung von Kinderzimmern verwendet, wenn die Zeichnung hell und interessant sein sollte.
  • volumetrisch. Um diese Option zu erstellen, wird Putty verwendet. Die Dicke des erhaltenen Musters beträgt 2-3,5 mm. Sie kann weiß bleiben und in verschiedenen Farben lackiert werden.
  • Anti-Schablone Dieser Typ wird verwendet, wenn die Oberfläche um die Schablone herum lackiert werden muss und nicht in ihr.

Mit einem kreativen Ansatz, vielleicht einer Kombination aus Massen- und Wohnungsoptionen. Das Ergebnis wird von den Gästen bewundert.

Dekorationsschablonen können einschichtig und mehrschichtig sein. Der erste Typ wird verwendet, um das Muster in einer Überzugsfarbe aufzutragen. Layeret meistens beim Erstellen von Bildern im Street-Style-Stil. Sie eignen sich hervorragend zum Kombinieren großer Figuren und verdecken mögliche Fehler, die beim Auftragen von Farbe entstanden sind.

Guter Rat! Für die unabhängige Produktion und Anwendung ist es besser, eine einlagige Schablone auszuwählen. Das Bild darauf sollte einfach und unkompliziert sein. Sie können zum Beispiel einfach Vorlagen für Schmetterlingsschablonen mit eigenen Händen erstellen.

Papier wird meistens zum Erstellen von Vorlagen verwendet. Dieses Material zeichnet sich durch seine Zugänglichkeit aus und lässt sich leicht an jeder Oberfläche befestigen. Daraus können Sie ohne großen Aufwand beliebige Elemente ausschneiden. Dazu reicht es, eine Schere zur Hand zu haben.

Karton ist ein zuverlässigeres Material für die Schablone, es ist jedoch schwierig, Rundungen daraus herauszuschneiden. Der Vorteil ist, dass Schablonen daraus mehrmals verwendet werden können.

Selbstklebende Folie eignet sich hervorragend zum Erstellen einer Vorlage. Es kann leicht an der Wand montiert und nach dem Anbringen des Bildes entfernt werden. Es kann gewaschen und wiederverwendet werden.

Langlebige Schablonen können aus Kunststoff hergestellt werden, es sind jedoch spezielle Werkzeuge und erheblicher Aufwand erforderlich, um das Muster in diesem Material zu schneiden.

Grundlage für die Erstellung eines Musters sind geometrische Muster. Dies liegt daran, dass sie klare Grenzen haben. Solche Muster eignen sich am besten für Anfänger in diesem Geschäft. Nachdem die endgültige Entscheidung für die Oberflächendekoration getroffen wurde, müssen Sie eine Vorlage im Geschäft kaufen. Die zweite Möglichkeit ist, es selbst zu tun.

Das resultierende Muster wird auf der ausgewählten Fläche fixiert. Zum Zeichnen werden verschiedene Farben verwendet – Wasseremulsion, Acryl oder Emaille. Es ist am besten für diesen kleinen Roller oder Schaumstoffschwamm geeignet, manchmal werden Aerosole verwendet. Es ist besser, beim Arbeiten mit Schablonen keinen Pinsel zu verwenden, da die Farbe über die Ränder der Schablone fließt. Dadurch wird die Zeichnung verdorben und unscharf.

Das Modell wird nur entfernt, wenn die Zeichnung vollständig trocken ist.

Guter Rat! Zum Auftragen sollte eine geringe Menge Farbe verwendet werden. Dies verhindert die Bildung von Flecken. Wenn sich herausstellte, dass der Bereich schlecht gefärbt war, muss er vorsichtig mit einem Pinsel bearbeitet werden. Wenn für die Zeichnung mehrere Farben verwendet werden, wird der nächste Ton erst angewendet, nachdem der vorherige vollständig trocken ist.

Bei der Auswahl eines Bildes halten sie oft bei Blumenarrangements, was mit der Universalität dieses Bildes zusammenhängt. Farbornamente eignen sich hervorragend für Zuhause und Büro, und verschiedene Farben eignen sich zum Ausmalen. Farbschablonen an der Wand lassen sich leicht von Hand ausführen. Dieses Ornament eignet sich am besten zum Testen von Neuankömmlingen.

Blumen können in einer klassischen Version gezeichnet werden, und Sie können ihnen einen surrealistischen Anblick geben. In welchem ​​Stil auch immer der Raum gestaltet ist, werden Äste und Knospen großartig aussehen. Diese Art von Ornament in einem farbenfrohen und monophonen Design ist perfekt für alle Räume in der Wohnung – Flur, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche, Flur und Bad.

Ein weiteres beliebtes Ornament für die Dekoration von Räumen sind Schmetterlinge. Sie werden gut an der Wand im Schlafzimmer verstreut sein, und bunte Schmetterlinge werden das Kind begeistern. Um dem Design der Küche einen Schwung zu verleihen, platzieren Sie dort das Bild einer geflügelten Frau. Die Herstellung einer Schmetterlingsschablone an der Wand ist sehr einfach.

Interessante Kompositionen ergeben sich aus einer Kombination von Farbornamenten mit Schmetterlingen. In diesem Fall ist es besser und sinnvoller, eine Kombination mehrerer Farben zu verwenden. Bei der Auswahl von Schablonen für Schmetterlinge ist es besser, sich auf einfache Formen mit einer minimalen Anzahl von Linien zu konzentrieren.

Das Bild der Katze an der Wand kann den Ton für den ganzen Raum bestimmen. Es ist egal, wo dieses flauschige Tier gemalt wird: an einer Wand, einem Regal oder einer Tür.

Katzenschablonen zum Dekorieren machen das Selbermachen einfach. Das Bild dieses Tieres kann das Kinderzimmer schmücken. Oft wird die Katze in einer abgeschiedenen Ecke gemalt, was für eine Überraschung sorgt. Dieses Dekor gibt nicht den Ton für den gesamten Raum vor, sondern verleiht ihm eine ungewöhnliche Stimmung. Das ganze Tier ist nicht immer gemalt, oft wird nur eine Silhouette oder sein lustiges Gesicht auf die Oberfläche aufgetragen.

Guter Rat! Das Bild einer Katze erfordert eine entsprechende Gestaltung des Raumes. Es ist am besten, es im Kinderzimmer oder Schlafzimmer zu verwenden.

Durch Schablonenvorlagen für Wände mit geometrischen Mustern können Sie eine ungewöhnliche Gestaltung des Raums erstellen. Sie sind großartig für die Wohnung und das Büro. Durch das Verschachteln einfacher Linien werden die Unvollkommenheiten der Wände verdeckt, der Raum optisch vergrößert oder verkleinert. Griechische und byzantinische Motive sind sehr beliebt. Sie können die gesamte Oberfläche der Wände bedecken und die Tapete ersetzen.

Durch das Ineinandergreifen einfacher Linien entstehen komplexe Muster, und der resultierende Effekt ist in seiner Strenge und gleichzeitig Komplexität auffallend. Geometrische Schablonen zum Schneiden von Papier eignen sich am besten für Einsteiger in der Dekorationsbranche.

  • Die Oberfläche, auf die die Zeichnung aufgetragen wird, muss von Schmutz gereinigt und entfettet werden.
  • Der Ort des Bildes sollte beachtet werden. Verwenden Sie dazu die übliche Konstruktionsstufe und einen Bleistift.
  • Bevor Sie das Bild an der gewählten Stelle anwenden, wird empfohlen, auf Whatman-Papier zu üben. Dies wird es ermöglichen, das Prinzip des Farbauftrags zu verstehen.
  • Um die Schablone gut zu erhalten, empfehlen Experten die Verwendung von Schablonenkleber. Unter den Vorteilen sollte Folgendes hervorgehoben werden: das Fehlen von Spuren auf der Oberfläche und eine ausgezeichnete Haftung. Letzteres schließt die Möglichkeit aus, dass sich eine Schablone nach unten bewegt;
  • Wenn Sie sich für ein großes Muster entscheiden, müssen Sie einen Ort finden, an dem Sie ein solches Layout erstellen können. Viele Unternehmen bieten an, kostenlose große Schablonen für Wände zu drucken, allerdings mit weiterer Zusammenarbeit. In diesem Fall ist es besser, das Bild in kleine Fragmente aufzuteilen und mehrere Vorlagen dafür zu erstellen.

  • Für das Zeichnen von Zeichnungen müssen Acrylfarben bevorzugt werden. Sie eignen sich für alle Arten von Oberflächen und trocknen schnell.
  • Die Verwendung eines Schwammes zum Auftragen von Farbe hat einen kleinen Moment. Der Überschuss muss auf einem Blatt Papier eingeweicht werden. Erst danach Zeichnen beginnen;
  • Wenn die Zeichnung Volumen haben soll, müssen Sie Acrylkitt verwenden. Mit einem Spatel wird er gleichmäßig an den richtigen Stellen aufgetragen;
  • besonderes Augenmerk sollte auf die gleichmäßige Verteilung der Farbe an den Rändern gelegt werden. Wenn sich Überschüsse bilden, sollten sie mit einem Schwamm entfernt werden.
  • Das sorgfältige Befestigen der Probe ergibt ein klares, schönes Bild.

Die Beachtung dieser einfachen Regeln ermöglicht es Ihnen, Fehler beim Anbringen eines Dekors zu vermeiden, und Sie sparen Zeit bei der Behebung der Fehler. Dank der großen Auswahl an Schablonen und Vorlagen können Sie die beste Option für jeden Raum auswählen und dem Raum ein einzigartiges Highlight und Charme verleihen.

Like this post? Please share to your friends: