Glasduschwand: schönes und funktionales Badezimmerdesign

Heute gibt es viele Möglichkeiten, Badezimmer zu gestalten. Neben den klassischen Formen gewinnen moderne Methoden und Funktionsobjekte, wie beispielsweise eine Glaswand für eine Dusche, immer mehr an Bedeutung. Es bewältigt eine Reihe von praktischen und ästhetischen Aufgaben. Ausführlichere Informationen zu den Funktionen des Designs und den Regeln seiner Wahl geben diesem Artikel Auskunft.

Duschabtrennungen aus Glas: Aussehen und strukturelle Merkmale

Die Duschwand ist der beste Weg, um das Problem zu lösen, indem eine kleine Umschließungsstruktur im Badezimmer geschaffen wird. Die Verwendung eines solchen Produkts soll den Raum für die Wasseraufbereitung nicht nur funktional, sondern auch praktisch, komfortabel und schön machen. Die Besonderheit dieses Möbelstücks ist seine Vielseitigkeit. Die Trennwand kann für jedes Badezimmer wörtlich gewählt werden. Idealerweise – Sonderanfertigungen unter Berücksichtigung der erforderlichen Abmessungen und Merkmale des Raumes.

Das Fehlen von Rahmen, Jumpern und Rahmen verleiht dem Produkt visuelle Leichtigkeit, Luftigkeit und sogar Schwerelosigkeit. In der Regel für die Herstellung von Glastrennwänden im Bad aus gehärtetem Glas, die sich durch hitzebeständige und ultra starke Eigenschaften auszeichnen. Dieses Material ist mehrmals stärker als gewöhnliches Glas. Selbst wenn das Glas zerbricht, sind die Fragmente stumpf, sodass die Möglichkeit, sich selbst zu schneiden, ausgeschlossen ist.

Äußerlich hat dieses Stück Glas eine bestimmte Größe. Meistens gibt es Modelle ohne Rahmen mit Beschlägen, die direkt auf das Glas montiert werden. Dies ist eine rahmenlose Partition. Wenn die Struktur einen Rahmen hat, kann ein Aluminiumrahmen in Form eines Profils hinzugefügt werden. Dies ist eine Frame-Partition.

Die Trennwand im Badezimmer wird in zwei Fällen installiert: Wenn der Raum in Funktionszonen unterteilt werden muss, ohne die Gesamtfläche zu beschädigen oder eine Duschkabine zu schaffen. Beide Optionen sind vorteilhaft für Glastrennwände, da zwei Probleme auf einmal gelöst werden: Design und Funktion.

Partitionen helfen dabei, den Raum in einem Badezimmer beliebiger Größe rational zu verteilen und dabei die ursprünglichen Funktionen vollständig zu bewältigen:

  • Definition von Grenzen;
  • Schutz des Raumes außerhalb der Dusche vor Spritzern und Schaum;
  • Visuelle Isolation, um die Dusche vor neugierigen Blicken zu verbergen.

Guter Rat! Eine Glastrennwand mit undurchsichtiger oder matter Oberfläche ist ideal für kombinierte sanitäre Einrichtungen, da zwei Personen gleichzeitig den Raum nutzen können.

Aufgrund der Funktionalität werden die Trennwände in den Bädern nicht nur in kleinen Apartments mit Gemeinschaftsbad verwendet, sondern auch in Privathäusern und öffentlichen Bereichen. In Sportvereinen, medizinischen Einrichtungen oder Bildungseinrichtungen werden sie beispielsweise dazu verwendet, mehrere Duschabschnitte voneinander zu trennen. Die funktionalen Merkmale der Trennwände bildeten die Grundlage ihrer Klassifizierung. Darüber hinaus zeichnen sich die Designs durch die Verwendung und Kombination von Materialien, durch das Vorhandensein und die Anzahl der Komponenten aus.

Die Hauptvorteile von Glastrennwänden liegen gerade in dem Material, aus dem sie hergestellt werden, da das gehärtete Glas selbst eine Reihe von Vorteilen aufweist:

  1. Anti-Schock Praktisch volle Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beschädigungen wird durch ein ziemlich dickes Glas von 5-12 mm gewährleistet, das durch hohe Temperaturen gehärtet wird.
  2. Hygiene sicherstellen. Steklopaneli kann mit verschiedenen Schleifmitteln gewaschen werden, ohne Trübung oder Beschädigung zu befürchten.
  3. Sichere Verwendung. Selbst als letzter Ausweg, wenn das Glas kaputt gegangen ist, stellt es keine Bedrohung dar. Dies liegt daran, dass sich sehr kleine Bruchstücke ohne scharfe Kanten bilden und ein spezieller Schutzfilm deren Streuung verhindert.
  4. Universelles Design. Glastrennwände für die Dusche passen ideal in jedes Interieur.
  5. Kompaktheit Durch die individuelle Bestellung machen Sie Trennwände der kleinen Größen mit einem geringen Gewicht, das sie sowohl in geräumigen Badezimmern als auch in kompakten Badezimmern verwenden kann.
  6. Ästhetik Stilvolles und schönes Aussehen sowie die Möglichkeit der Dekoration verdienen besondere Aufmerksamkeit. Glastrennwände haben ein atemberaubendes Aussehen. Sie sind eine hervorragende Ergänzung des Innenraums und schützen die Umwelt vor schädlichen Einflüssen von Feuchtigkeit. Und durch die Möglichkeit, ein Produkt auf Bestellung herzustellen, können Sie eine praktische Sache entsprechend dem Gesamtdesign erwerben.
  7. Dichtheit Die Befestigung an der Wand mit speziellen Dichtungen und hochwertigen Beschlägen bietet zuverlässigen Schutz gegen das Eindringen von Wasser über die Trennwandgrenzen hinaus.

Die Verwendung des Designs in Kombination mit der entsprechenden Beleuchtung verleiht dem Raum Stil und verleiht dem Raum ein extravagantes Aussehen. Wenn Sie den allgemeinen Innenraum mit Originalzubehör und Elementen eines Baddekors in Form von Regalen aus Glas, den verchromten Haltern, Aufhängern und Haken versehen, sind Stil und Komfort garantiert.

Es ist wichtig! Die Hauptdichtheit der Trennwand sorgt für eine besondere transparente Abdichtung. Es ist direkt am Glas befestigt. Durch die Plastizität des Materials entstehen maximale Passöffnungen. Dadurch wird die Gefahr des Austretens und Spritzens von Wasser minimiert.

Neben den ästhetischen Merkmalen der Trennwand spielt eine weitere wichtige Rolle die Gewährleistung der Integrität des Raumes. Zuverlässige Befestigung, die Verwendung von Silikondichtungen und speziellen Profilen verhindern mögliche Leckagen. Für den Einsatz bei hoher Luftfeuchtigkeit werden Beschläge von höchster Qualität verwendet, die keiner besonderen Behandlung bedürfen. Produkte von Markenherstellern genügen, um sie mit einem weichen Tuch abzuwischen, so dass sie wie ein neues glänzen.

Im Badezimmer gibt es drei Dichtigkeitsgrade:

  1. Contour bietet Schutz vor Tropf- und Spritzern entlang der gesamten Linie.
  2. Profile aus Profil und Dichtungen verhindern, dass Wasser aus der Duschkabine aus dem Glas fließt.
  3. Trennwände ohne Kontur, Schutzprofil und Mutter haben die geringste Dichtigkeit. Solche Strukturen werden als Dekor und nicht wegen der Dichtigkeit installiert.

Es gibt mehrere wichtige Merkmale, die unterschiedlichen Klassifikationen von Duschabtrennungen zugrunde liegen. Zunächst unterscheiden sich die Designs je nach Vorhandensein oder Nichtvorhandensein des Rahmens.

Rahmenlose Trennwände wirken luftiger und schwerelos. In einem kleinen Raum vergrößern Sie den Raum optisch. Gleichzeitig haben solche Konstruktionen aufgrund des Fehlens eines Dichtungsmittels keinen zuverlässigen Schutz gegen Feuchtigkeit und sind anfälliger für mechanische Beschädigung.

Rahmenmodelle sind zuverlässiger, da das Schutzprofil verhindert, dass Wasser aus der Trennwand spritzt. Gerüste bestehen aus Metall oder Kunststoff. Zwischen diesem Material und Glasstapel Silikonprofil. Wenn Sie Ausrüstung, mehrere Accessoires und weiteres Zubehör hinzufügen, lässt sich das Design leicht in eine komfortable Duschkabine verwandeln.

Das Fehlen eines Septums im Rahmen besteht darin, dass sich an den Verbindungsstellen von Glas und Metall Schmutz ansammeln kann, wodurch sich Pilz bilden kann. Wenn die Verchromung beschädigt ist, kann Metall Rost verursachen.

Partitionen werden je nach Form in verschiedene Typen unterteilt. Sie sind insbesondere eckig, U-förmig, dreieckig, vielfältig und sogar abgerundet. Am oberen Rand kann das Motiv flach, gewölbt oder wellenförmig sein.

Abhängig von der Struktur des Glases unterscheiden die Wände der Trennwand zwischen mattem, transparentem, getöntem Buntglas, das mit Fotodruck oder anderen Dekorationsarten dekoriert ist. Nach dem Mobilitätsprinzip werden stationäre oder mobile Strukturen unterschieden, deren Lage mit Hilfe spezieller Walzen verändert wird.

In Anwesenheit von Türen werden Trennwände in Abhängigkeit von der Art ihrer Öffnung in Pendel-, Schiebe-, Pendel- und Akkordeonprodukte unterteilt. Swing-Modelle werden in Duschräumen mit großer Fläche installiert. Eine separate Ansicht in dieser Klassifikation besteht aus Strukturen, die überhaupt keine Türen haben – mit einer einfachen Öffnung.

Guter Rat! Die Installation einer Glastrennwand für ein Badezimmer ist an verschiedenen Stellen möglich: im Badezimmer, auf der Duschwanne oder zur Unterteilung des Raumes im Duschraum. Dies muss bei der Planung bei der Bestellung oder Auswahl des Produkts berücksichtigt werden.

Die Funktionalität der Partition hängt vom verwendeten Material ab. In Übereinstimmung mit diesem Merkmal werden Strukturen in Dünnblech- und Glasblockmaterialien unterteilt. Transluzenz unterliegt auch einer separaten Klassifizierung. Produkte können transparent, durchscheinend oder undurchsichtig sein. Undurchlässig wird normalerweise in einem Gemeinschaftsbad verwendet (um das Bad sofort von zwei Familienmitgliedern zu benutzen).

Mobilität liegt auch der Klassifizierung zugrunde. Demnach werden stationäre Trennwände und Transformatoren unterschieden. Letzteres kann an beliebiger Stelle leicht wieder eingebaut oder einfach entfernt werden. Für die Bewegung verwendete Rollenmechanik. Je nach Verwendungszweck werden Trennwände zur Montage von Duschkabinen oder zur funktionalen Zoneneinteilung in einer Dusche oder Badewanne verwendet.

Eine Duschkabine und eine Glastrennwand haben eine Reihe unbestreitbarer Vorteile, es gibt jedoch mehrere Gründe, warum der Einbau einer Trennwand zur bevorzugten Option wird. Erstens sind die Kosten relativ niedrig. Der Preis der Trennwand kann um ein Vielfaches niedriger sein als die Kosten für die Dusche.

Zweitens sind Trennwände im Innenraum weit verbreitet. Das Kabinenangebot ist begrenzt und passt nicht immer in kleine Räume. Bei der Auswahl einer Partition bleibt das Keyword für den Käufer, der selbst über seine Größe entscheidet. Darüber hinaus kann der Eigentümer die Herstellung von Strukturen mit geeigneten Abmessungen und Design bestellen.

Drittens die Effizienz und die einfache Installation der Partition. Dieser Vorteil ermöglicht es Ihnen, sich selbst zu installieren und erfordert nur geringe Konstruktionskenntnisse vom Eigentümer. Fachdienstleistungen werden auch kostengünstig sein. Für die Installation der Kabine ist ein professioneller Ansatz sowie ein erheblicher Aufwand an Zeit, Kosten und Aufwand erforderlich.

Der Hauptvorteil der Trennwand gegenüber der Dusche ist die Kompaktheit. Die Kabine ist sperriger, sie frisst buchstäblich nutzbaren Raum, besonders in einem kleinen Raum. Diese Tatsache erklärt die wachsende Popularität von Glastrennwänden in letzter Zeit.

Bei der Herstellung von Trennwänden aus verschiedenen Materialien. Bei der Auswahl orientieren sie sich am Preis, der Zweckmäßigkeit, der Funktionalität und der Haltbarkeit des Endprodukts. Meist werden verschiedene Arten von Kunststoff und Glas verwendet. Berücksichtigen Sie die Eigenschaften jedes einzelnen.

Auch unter Berücksichtigung der Tatsache, dass das bei der Herstellung von Badkonstruktionen verwendete gehärtete Glas ausreichend langlebig und stoßfest ist, sollte beim Einbau und Betrieb der Glastrennwand darauf geachtet werden, dass plötzliche Bewegungen und das Schließen von Türen (falls vorhanden) vermieden werden. Während des Transports und der Installation sollten die Endteile des Produkts mit einem weichen Material bedeckt sein. Es wird empfohlen, Arbeiten mit dem Assistenten durchzuführen.

Somit hat die elegante Trennwand mehrere Vorteile gegenüber dem traditionellen Vorhang im Badezimmer. Mit seiner Hilfe können Sie den Raum optisch vergrößern und den Raum funktionaler machen. Durch die Installation einer matten Trennwand in einer Nische wird der Bereich der Wasseraufbereitung vom Rest des Raums begrenzt und ermöglicht, dass das Bad von zwei Familienmitgliedern gleichzeitig genutzt wird. Mit entsprechender Erfahrung kann die Trennwand unabhängig hergestellt und installiert werden, ansonsten ist es besser, die Dienste von Spezialisten in Anspruch zu nehmen und Glastrennwände für maßgefertigte Duschen herzustellen.

Like this post? Please share to your friends: