Zäune aus einem Gitter, Zäune aus einem Gitter des Kettenglieds. Fotos von guten Optionen

Viele Gärtner denken oft darüber nach, wie sie ihren Standort mit einem Zaun umschließen können, um das Gebiet entlang des Ganzen optimal zu nutzen. Schließlich lassen manche Zaunmodelle des Gehörlosen nicht das Licht herein und geben einen dauerhaften Schatten. Nicht die letzte Rolle spielen die Kosten für das Umschließen von Strukturen. Optimale Lösungen können Gittermatten, Kettengliedzäune sein. Fotos von preiswerten Zäunen zeigen deutlich leichte Strukturen und Methoden für deren Verzierung.

Zäune aus einem Gitter, Zäune aus einem Gitter des Kettenglieds. Fotos von Strukturen, ihre Vorteile

Nachdem Sie das Foto der Zäune zum Abgeben von Gittern (Kettenglied, Kettenrad) überprüft haben, können Sie sicherstellen, dass hochwertige und sauber montierte Zäune ein recht anständiges Erscheinungsbild haben. Sie kombinieren die folgenden Vorteile:

  • Hecken bewältigen die Zaunfunktionen vollständig und verhindern so ein unerwünschtes Eindringen in Ihr Territorium.

  • Zäune aus licht- und luftdurchlässigen Netzen, die die Nutzung des Gebiets für den Anbau verschiedener Kulturen ermöglichen und Konflikte mit Nachbarn über die Abschattung eines bestimmten Ortes in einem fremden Gebiet vermeiden;
  • Strukturen können als Basis für Kletterpflanzen verwendet werden;
  • Zäune aus dem Gitter können einfach und schnell montiert werden, jeder kann mit der Installation des Zauns umgehen, auch ohne Erfahrung im Bauwesen;
  • Die Kosten solcher Zäune sind recht demokratisch und stehen fast jedem Sommerbewohner zur Verfügung.
  • Moderne Polymerbeschichtungen bieten Korrosionsschutz für Gitterzäune und eine ziemlich beeindruckende Lebensdauer.

Leichte Zäune aus den Gittern benötigen keine Fundamentvorrichtung – für ihre Stützen genügt es, die Säulen zuverlässig zu installieren, sie in den Boden zu treiben oder zu betonieren. Traditionell wird ein Zaun aus Netzen installiert, um den Umfang und den Zaun des gesamten Hinterhofgebiets zu bezeichnen oder das Gebiet zwischen benachbarten Hütten zu teilen. Die letztere Option ermöglicht es Ihnen, den vorderen Teil des Zaunes aus teureren Materialien zu installieren, und zwischen den Zügen ein Gitter einzubauen, wodurch die Kosten für den Bau eines Zauns erheblich reduziert werden.

Gabionen zum Selbermachen: Schritt für Schritt Anweisungen zum Erstellen von Steinstrukturen auf dem Gelände. Materialauswahl, Empfehlungen. Die Vorteile und Varianten der Gabionen, insbesondere der Einsatz in der Landschaft.

Wenn die Eigentümer ihre Website für eine Überprüfung unzugänglich machen möchten, können Sie die Einzäunung der Netze mit verschiedenen Kletterern (Kletterrosen, Waldreben, Efeu), Büschen arrangieren oder mit einem Tarnnetz für den Zaun dekorieren. Es ist erwähnenswert, dass Tarnnetze von guter Qualität mehrere Saisons überdauern können, sie sind unempfindlich gegen negative Witterungseinflüsse und verlieren nach der Behandlung mit Waschmittelzusammensetzungen nicht ihr Aussehen.

Guter Rat! Bei der Wahl des Tarnnetzes bevorzugen Sie das Produkt auf Nylonbasis. Solches Material ist beständig gegen jegliche Verformung, es ist elastischer und haltbarer.

Mit dem Aufkommen des Gitters hat Hitter das Aussehen von Zäunen aus Maschen verfeinert und edler gestaltet. Das Gittergewebe ist ein separater Abschnitt aus geschweißten Stangen, die mit speziellen Klemmen an den Gestellen befestigt werden. Die Festigkeit solcher Strukturen hängt von der Konvexität der Form der Oberfläche des Gitters ab, da Versteifungsrippen gegen Verformung vorhanden sind.

Die Gitterstäbe bestehen aus Stahldraht mit 3,5-5 mm. Für Korrosionsschutzdraht, beschichtet mit einer Polymer- oder galvanischen Beschichtung. Die Größe der Paneele ist traditionell 2 x 2,5 m, der Parameter der Zellen ist 50 x 100 mm. Verformungsschutzlamellen tragen dazu bei, die Form des Gitters langfristig zu erhalten und seine Betriebseigenschaften zu verbessern. Die Haltbarkeit von Paneelen aus dem Gitter ist vergleichbar mit der Stärke von Zäunen aus gewellten Böden.

Guter Rat! Wenn die Standardmaschenhöhe des Gitters nicht Ihren Anforderungen entspricht, können Sie Material mit Höhenparametern von 530 mm bis 2900 mm erwerben.

Zu den Haupteigenschaften des Gitters gehören eine ausreichende Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse, eine einfache und schnelle Installation, die Möglichkeit, gebrochene Elemente zu ersetzen, ohne die Integrität des gesamten Zaunes zu beeinträchtigen, die Betriebsdauer und die Vielseitigkeit des Einsatzes. Es wird erfolgreich für die Umzäunung von Privatgrundstücken, Spielplätzen, Parkplätzen, Büro- und Industriegebieten eingesetzt.

In der Industrie werden Gitterzäune eingesetzt, wenn Sie eine gute Sicht auf den Standort sicherstellen möchten. Zur Verbesserung der Schutzfunktionen wird der Gitterzaun durch L-förmige Halterungen ergänzt. Anschließend können sie Stacheldraht, Netzwerk-Videogeräte oder Bewegungssensoren fixieren. Bei Bedarf kann ein solches Gerätesystem auf private Gebiete angewendet werden.

Ein weiterer Vorteil des Gitters ist die Möglichkeit, Material in verschiedenen Farben auszuwählen. Das beliebteste Netz mit grüner Polymerbeschichtung. Zaunfarben nahe am natürlichen Grün passen sich perfekt in die Landschaft ein und ergänzen die Landschaft. Es ist jedoch möglich, je nach Ihren persönlichen Vorlieben einen anderen Farbton zu wählen.

Die Installation des Zaunes vom Gitter Hitter erfolgt durch Anbringen vertikaler Stützen entlang des Umfangs und Anbringen von Kassetten mit einem Gitter. Aufgrund des geringen Gewichts des Materials und der einfachen Befestigung des Netzes an Metallstangen können Sie den Zaun selbst installieren. Der Schlüssel zur strukturellen Festigkeit ist die Zuverlässigkeit und Korrektheit der Installation von Tragsäulen.

Verwenden Sie für Stützen ein quadratisches oder rechteckiges Rohr von 60 x 40 mm oder 60 x 60 mm mit einer Wandstärke von 2 mm. Je nach Bodenart des Standorts können Säulen auf verschiedene Arten installiert werden. In der Regel reicht es aus, die Stände um 0,9 bis 1 m in den Boden zu versenken und den oberen Teil des eingetauchten Pfahls in den Boden zu betonieren (etwa 20 cm vom Boden entfernt). Die Stützen befinden sich in einem Abstand von 2,5 m voneinander.

Wenn Sand-Lehm-Böden auf dem Gelände vorherrschen, greifen sie auf die Methode des vollständigen Betonierens der Stützen zurück. Und wenn die Erde aus Ton ist, wird empfohlen, die Löcher um die installierten Säulen mit Schutt (Kochen) zu füllen, anschließend zu verdichten und mit Beton zu gießen. Nach dem endgültigen Abbinden des Betons (ca. 3 Tage) können Sie mit der Befestigung der Gitterelemente an den Stützen fortfahren.

Guter Rat! Um die Konstruktion des Zauns dauerhaft zu machen, ist es erforderlich, die Trümmer beim Einbau der Stützen mit der Estrichmethode gründlich zu stopfen.

An den Pfosten befestigte Kassetten mit speziellen U-förmigen Befestigungselementen – Klammern, die im Netz enthalten sind. Mit einem Schraubenschlüssel werden die Befestigungselemente festgeklemmt.

Das Netz der Kettenglieder bleibt das aktuellste Material für den Schutz der saisonalen Datschas und der angrenzenden Wohngebiete. Das Foto der Zäune aus dem Kettenglied zeigt zwei Arten der Anordnung solcher Zäune. Die einfachste und kostengünstigste Option ist die Spannung, wenn das Gitter zwischen den Tragsäulen gespannt wird. Die zweite Option ist eine abschnittsweise Option, bei der der Anschlag aus separaten Fertigrahmen montiert wird, in denen das Gitter eingeschlossen ist.

Als Stützpfeiler für den Zaun aus dem Maschenkettenglied werden üblicherweise metallförmige Rohre verwendet. Einige Handwerker verwenden manchmal Holzbalken oder Stämme für Gestelle. Die Einrichtung eines Zauns aus dem Kettenglied mit Holzstützen wird für den Fall ausgewählt, dass der Zaun vorübergehend ist oder nach den Hauptbauarbeiten zu viele Holzelemente vorhanden sind. Es sollte jedoch beachtet werden, dass das Aussehen und die Haltbarkeit solcher Zäune den Pendants mit Metallgestellen unterlegen sind.

Die Arbeit beginnt mit der Vorbereitung des Territoriums und der Auszeichnung. An den Ecken des Umkreises treiben sie Stöcke und dehnen die Konstruktionsschnur. Um die erforderliche Maschenmenge für den Zaun zu berechnen, reicht es aus, die Länge der Schnur zu messen und 5% des Wertes für den Materialvorrat hinzuzufügen. Danach können Sie den Installationsort aller Racks markieren, wobei der Abstand zwischen ihnen nicht mehr als 2,5 m beträgt. Andernfalls sinkt das Gitter.

Zur Montage der Tische werden Bohrungen mit einer Tiefe von mindestens 1 m gebohrt, Metallsäulen in die Gruben eingesetzt und betoniert. Als nächstes wird die Rolle mit dem Netz neben den Stützen auf dem Boden abgewickelt. Mit einer Bewegung heben sie sie an und fixieren mit Hilfe des Drahtes eine Kante an mehreren Stellen.

Guter Rat! Damit sich die extremen Zellen im Gitter nicht lösen, sind sie auf einer Seite mit gekrümmten Enden versehen. Bei der Installation eines Zaunes aus einem Netz ist das Kettenglied erforderlich, um das Gittertuch mit gekrümmten Enden zu platzieren.

Bevor Sie das Netz des Kettenglieds bis zum Anschlag spannen, müssen Sie Haken an die Metallstützen schweißen. An Holzstützen wird das Gitter mit Hilfe von Nägeln befestigt.

Die Montage der Stützen für den Schnittzaun des Gitters erfolgt ähnlich wie die Spannmethode. Die Zahnstangen werden jedoch aus dem Metallprofil eines größeren Abschnitts verwendet, da deren Belastung größer ist. Rahmen für Sektionen bestehen aus geschweißten Ecken. Winkelstahl 30X4, 40X5 mm auftragen. Die Parameter des Rahmens werden basierend auf dem Abstand zwischen den Stützen und der Höhe der Säulen bestimmt. Der Rahmen sollte in der Breite und Höhe 10 bis 20 cm unter diesen Werten liegen.

Um ein Netzmaterial aufzufüllen, wird eine Rolle mit einem Gitter ausgerollt und das Tuch mit einem Schleifer entsprechend der Rahmengröße ausgeschnitten. Entlang der extremsten Reihe von Gitterzellen ziehen sie einen Metallstab und schweißen ihn an eine vertikale Stütze. Also abwechselnd mit jeder Seite des rechteckigen Rahmens jedes Mal das Gitter gut ziehen.

Fertige Profile werden mit Metallstreifen an Stützpfosten geschweißt. Ein Fragment einer Platte mit Abmessungen von 30 x 5 mm wird ausreichen. Die Bänder werden in einem Abstand von ca. 30 cm von der Oberseite des Ständers und von der Bodenoberfläche geschweißt. Nach dem Zusammenbau der gesamten Struktur werden die Schweißstellen sorgfältig gereinigt, mit einer Grundierung beschichtet und lackiert.

Um zu lernen, wie man Zäune aus dem Gitter eines Kettenglieds herstellt, ist es ausreichend, sich mit dem Videomaterial über die Installation vertraut zu machen und den Rat von Fachleuten in dieser Angelegenheit zu nutzen. Die Einfachheit und Einfachheit der Installation ermöglicht es Ihnen, den Zaun mit eigenen Händen vom Kettenglied zu installieren. Fotos der besten Lösungen können online als Beispiel gefunden werden.

Trotz des einfachen Algorithmus zum Installieren von Fencing aus einem Kettengliednetz kann das Erscheinungsbild anders aussehen. Die günstigste Option ist eine Absicherung, da deren Stützen in die Bodensäulen gehämmert werden. Die Hauptsache ist hier die vorsichtige Spannung des Netzes, da die Leinwand keine feste Struktur hat. Je mehr Befestigungspunkte vorhanden sind, desto stabiler ist der Zaun. Traditionell werden solche Strukturen zwischen benachbarten Gebieten gebildet.

Ein zuverlässigerer Zaun wird erreicht, wenn die Säulen ausschließlich senkrecht eingebaut und betoniert werden. Das Netz wird gespannt, indem es auf Haken gesetzt wird, die an den Pfosten vorverschweißt sind. Die Rille des horizontalen Verstärkungsstabes stärkt die Struktur und verhindert, dass sich die Gitterzellen verformen.

Ein Zaun aus einem Kettengliednetz, das über einen Metallrahmen aus geformten Rohren gespannt ist, wirkt gründlicher. Die oberen und unteren Führungen sind rechteckige Rohre, die mit den Ständern verschweißt sind. Diese Option ist durchaus angemessen, um nicht nur die Datscha, sondern auch ein kleines Landhaus zu rahmen. Der Rahmen kann aus Rohren mit kreisförmigem Querschnitt zusammengebaut werden.

Um das Einwachsen des Gitters in den Boden unter der Hecke zu verhindern, ordnen sie eine Bandbasis. In diesem Fall verläuft das untere Ende des Netzes durch die Betonbrüstung, wodurch das Material weniger anfällig für Korrosion ist. Die Linie eines solchen Zauns sieht glatt und klar aus, und wenn Sie eine Brüstung mit einem Stein zurückstellen, erhalten Sie eine ziemlich schöne Konstruktion. Die Kosten eines solchen Zauns sind höher, aber auf diese Weise ist es möglich, das Gebiet vor dem Eindringen von Kleintieren zu schützen.

Eine ausgezeichnete Wahl ist ein Schnittzaun aus Maschennetz, wenn der Bereich Unregelmäßigkeiten und Tropfen aufweist. Die auf verschiedenen Ebenen installierten Zäune lösen dieses Problem vollständig. Darüber hinaus können die Rahmen der Zaunabschnitte in verschiedenen Farben lackiert werden, wodurch sie hell werden und vor dem Hintergrund träger, monophoner Zäune hervorgehoben werden.

Ein relativ neuer Materialtyp – Kunststoff-Gartennetz für Zäune. Dieses Netzgewebe ist in der Bauindustrie sehr beliebt. Dieses vielseitige Material wird verwendet, um Estrich, Mauerwerk, Putz und Zäune auszuführen. Mit einem dekorativen Gitter für den Zaun schmücken sie die Datscha-Parzellen, bilden Blumenbeete, umschließen Erholungsgebiete, Zäune und bauen Häuser.

Unter den hauptsächlichen qualitativen Eigenschaften des Kunststoff-Gartennetzes können ein geringes Gewicht, Beständigkeit gegen die Auswirkungen natürlicher Phänomene, Temperaturbeständigkeit und Korrosionsbeständigkeit festgestellt werden. Die Netzleinwand wird bequem transportiert und gelagert. Durch die Verpackung in großen Rollen kann die Installation aufgrund der minimalen Anzahl von Verbindungslinien den Materialverbrauch erheblich reduzieren.

Neben den hohen ästhetischen und betrieblichen Eigenschaften des Materials steht jedem Käufer der Preis eines Gartennetzes aus Kunststoff für Zäune zur Verfügung. Die geschätzten Kosten für Kunststoffnetze mit unterschiedlichen Zellgrößen:

Der Name des Materials Breite, Rollenlänge, m Zellengröße, mm Mesh-Farbe Kosten pro Rolle, reiben.
Einlassgitter aus Kunststoff
-70 / 1,5 / 25
1,5 x 25 70 x 70 Türkis 2310
Einlassgitter aus Kunststoff
-55 / 1,2 / 25
1,2 x 25 55 x 58 Khaki 3260
Einlassgitter aus Kunststoff
Z-55 / 1,9 / 25
1,5 x 25 70 x 58 Khaki 3210
Zaun aus Kunststoffgitter
Z-55 / 1,9 / 25
1,9 x 25 55 x 58 Grün 6310
Einlassgitter aus Kunststoff
-10 / 2/30
2 x 30 10 x 10 Khaki 8310
Einlassgitter aus Kunststoff
-10 / 20/30
2 x 30 32 x 32 Khaki 9210

 

Zäune aus verschiedenen Arten von Netzen sind nach wie vor die beliebtesten bei Bewohnern und Anwohnern des privaten Sektors. Aufgrund der erschwinglichen Kosten und der einfachen Installation werden die Zäune der Netze erfolgreich selbst errichtet, sehen ordentlich aus und können bis zu 20 Jahre halten.

Like this post? Please share to your friends:
//graizoah.com/afu.php?zoneid=2466924