Gewächshäuser aus Bogen mit Abdeckmaterial: eine Übersicht der besten Modelle

Gewächshäuser von Bögen mit einem Abdeckmaterial sind sehr beliebt, da sie eine einfache Struktur und ein geringes Gewicht aufweisen und sich hervorragend für die Installation in großen Gewächshäusern und im Freiland eignen. Die Länge eines solchen Gewächshauses kann zwischen 4 und 10 m betragen, so dass Sie leicht die richtige Option wählen können. Darüber hinaus können Sie nicht nur fertige Entwürfe erwerben, sondern auch die Möglichkeit der Eigenproduktion in Betracht ziehen.

Gewächshäuser aus Bogen mit Abdeckmaterial: Gestaltungsmerkmale

Das Design des Gewächshauses, bestehend aus Bögen und Abdeckmaterial, ist immer ziemlich primitiv. Es ist ein gewölbter Rahmen, der in der Regel mit einem hierfür geeigneten Material mit einer Polyethylenfolie oder einer Vliesbahn abgedeckt ist. Die Höhe des Gewächshauses wird als Abstand vom Boden zur Spitze eines der Gewölbe betrachtet, und normalerweise liegt dieser Wert im Bereich von 0,5 bis 1,3 m.

 

Die optimale Breite eines Gewächshauses aus Bögen wird mit 0,6 bis 1,2 m angenommen. Die Breite hängt von der Länge des Bogens und der Höhe der Struktur ab, während die Länge den Abstand zwischen den Bögen und deren Anzahl bestimmt. Am beliebtesten sind die Modelle der Fabrikproduktion, die eine Länge von 4,6 oder 8 m haben.

Durch die selbständige Herstellung eines Gewächshauses aus Bögen werden alle Einschränkungen vollständig aufgehoben, und Sie können ein Gewächshaus mit absolut beliebiger Größe erstellen. Wir müssen nur daran denken, dass eine große Struktur weniger widerstandsfähig gegen Wind ist. Dies gilt insbesondere für diese Gewächshäuser und PVC-Bögen.

Außerdem muss das Design nicht unbedingt primitiv sein. Die Zeichnung von Fedorovs Gewächshaus zeigt zum Beispiel, dass ein viel komplizierteres und gleichzeitig benutzerfreundlicheres Design aus denselben Bögen erstellt werden kann.

Es gibt eine Reihe von Aufgaben, die dazu beitragen, das Gewächshaus der Bögen mit Abdeckmaterial zu lösen. Überlegen Sie, warum es sich lohnt, ein Gewächshaus unter dem Film zu kaufen und welche Probleme es zu lösen gilt:

  • In Regionen, in denen es recht kalt ist und das Klima nicht für den Anbau von wärmeliebenden Pflanzen geeignet ist, werden solche Gewächshäuser für wärmeliebende Pflanzen verwendet. Hier ist es wichtig zu verstehen, dass das Design der Größe von großen, erwachsenen Pflanzen und nicht nur den Sämlingen entsprechen sollte. In diesem Fall wird der Film oder die Leinwand mit Hilfe von speziellen Clips fixiert, so dass Sie jederzeit problemlos auf den Garten zugreifen können.
  • Eine weitere Mission von Gewächshäusern dieses Typs ist die schrittweise Anpassung der im Freiland gepflanzten Sämlinge an äußere Bedingungen und andere Temperaturen. Dank des Bezugsmaterials haben auch sehr junge Pflanzen keine Angst vor Nachtfrost oder der sengenden Tagessonne. Das Design kann unmittelbar nach der Wurzelbildung der Pflanzen leicht demontiert werden, so dass es nicht möglich ist, sie erneut zu pflanzen.

  • Im Frühjahr und vor allem in den frühen Perioden, wenn es für Pflanzen zu kalt ist, können Sie im Gewächshaus Grünpflanzen, Radieschen und andere ähnliche Kulturen anbauen, nachdem Sie eine wunderbare Ergänzung zu Ihrer Ernährung erhalten haben.
  • Einfache faltbare Gewächshäuser aus Bögen werden häufig zur Stimulierung der Samenkeimung verwendet. Wenn Sie beispielsweise Karotten oder Pastinaken säen, müssen die ersten Sämlinge auf dem freien Feld ziemlich lange warten. Wenn Sie um ein Gewächshaus bauen, ist es etwas ganz anderes: Der Keimungsprozess erfolgt dreimal schneller;
  • Verwenden Sie solche einfachen Gewächshäuser und in Fällen, in denen die Gefahr der Massenvernichtung von Pflanzenschädlingen besteht. Das Design wird einfach zusammengebaut und demontiert, sobald Sie sicher sind, dass die Bedrohung vorüber ist.
  • Pflanzenschutz vor Vögeln und Tieren ist ein weiteres Ziel, mit dem das Gewächshaus von Bögen perfekt fertig wird. Dies kann beispielsweise während der Erdbeersaison erforderlich sein, wenn Vögel Ihre Ernte gefährden. Der Film wird für sie zu einer unüberwindlichen Barriere, auch wenn Sie die Betten nur um die Hälfte schließen.

Der Aufbau eines fertigen Gewächshauses aus Bögen dauert sehr wenig Zeit und ist recht einfach. Jeder Satz enthält spezielle Stifte, die in den Boden getrieben werden müssen. Danach müssen nur noch Bögen daran befestigt werden. Das Abdeckmaterial wird von oben gespannt und mit speziellen Klemmen sicher fixiert.

Guter Rat! Eine noch einfachere Möglichkeit besteht darin, ein Gewächshaus aus einem Abdeckmaterial zu kaufen, dessen Bögen im Vliesstoff genäht werden. In diesem Fall müssen Sie lediglich die Struktur im Garten entfalten, an der richtigen Stelle platzieren und die Stifte in den Boden treiben, wodurch ihre Stabilität gewährleistet wird.

Abhängig von der Größe des zukünftigen Gewächshauses kann eine unterschiedliche Anzahl von Elementen im Werksausrüstungssatz enthalten sein. Gleichzeitig kann jede der Komponenten separat erworben werden, um einen Satz nicht zu viel zu bezahlen, wenn dies nicht erforderlich ist. Darüber hinaus ist es möglich, ein individuelles Design zu erstellen, das ideal für Ihre Website geeignet ist.

Abhängig von den Merkmalen können Sie im Gewächshaus folgende Arten von Bögen erwerben:

  • Lichtbogen bestehend aus 5 mm elastischem Draht, der mit einem PVC-Mantel bedeckt ist und als Korrosionsschutz dient;
  • Im zweiten Fall besteht die Außenschicht ebenfalls aus PVC, wobei jedoch Stahlrohre mit einem Querschnitt von 10-12 mm als Basis verwendet werden.
  • Eine billigere Option sind Kunststoffrohre ohne Metallsockel. Normalerweise beträgt ihr Durchmesser 20-25 cm.

Um zu verstehen, welche Materialien für Ihre Zwecke am besten geeignet sind, müssen Sie sich ein Bild von den Eigenschaften und Eigenschaften jedes Materials machen. Erst danach ist es möglich, die richtige Entscheidung zu treffen.

Die größte Stärke ist unterschiedliches Metall, daher wird der Metallbogen für das Gewächshaus als das zuverlässigste und leichter zu handhabende Material als das andere betrachtet. Sie können leicht in den Boden geklebt werden, und die Eigenschaften des Materials machen es möglich, dass der Bogen nicht verformt wird. Gleichzeitig schützt der PVC-Mantel das Metall vor äußeren Einflüssen, insbesondere vor Korrosion.

Es versteht sich von selbst, dass das haltbarere Material, das für die Herstellung verwendet wird, umso höher ist als der Preis der Bögen für das Gewächshaus. So sind die Kosten für Kunststoff viel niedriger als für Metall.

Zu den positiven Aspekten von Kunststoffrohren gehört eine höhere Flexibilität. Mit ihrer Hilfe ist es einfacher, den Rahmen in die gewünschte Form zu bringen, wodurch das Gewächshaus die gewünschte Breite und Höhe erhält. Beim Biegen des Kunststoffrohrs besteht jedoch die Gefahr, dass es bricht. Ja, und es kann ziemlich schwierig sein, es in den Boden zu stecken. Dazu ist es erforderlich, in den Boden gehämmerte Stifte zu verwenden, die zum Verkauf angeboten oder sogar mit einem Gewächshaus gebündelt werden können. Auch für diesen Zweck geeignet und Bewehrungsstücke.

 

Bei den Elementen zur Befestigung des Abdeckmaterials gibt es hierfür spezielle Kunststoffclips. Sie fixieren den Film fest auf dem Rahmen. Wenn Sie mit Ihren eigenen Händen ein Gewächshaus herstellen, können Sie die Clips in der erforderlichen Menge separat erwerben. Und um die Kanten des Abdeckmaterials am Boden zu befestigen, gibt es spezielle Elemente – Zapfen mit Klammern, die in den Boden getrieben werden.

Es ist möglich, Bögen für ein Gewächshaus und auch alle anderen notwendigen Elemente wie in einem Set und separat voneinander zu kaufen. Wenn Sie sich jedoch vor unnötigen Problemen schützen möchten, ist die erste Option natürlich vorzuziehen. Je nachdem, wie viel Speicherplatz Sie unter dem Gewächshaus reservieren möchten, können Sie das richtige Set auswählen.

Fertige Gewächshäuser sind einfacher zu montieren und Sie müssen sich keine Sorgen um den Einbau machen. Das einzige, dem Sie sich stellen müssen, ist die Unfähigkeit, das Fabrikmodell in irgendeiner Weise zu verändern. Der Abstand zwischen den Bögen kann nicht geändert werden. Dies gilt insbesondere für diejenigen Strukturen, bei denen die Bögen in die Leinwand eingenäht sind. Überlegen Sie, welche Modelle am beliebtesten sind: ihre Merkmale und Eigenschaften.

Es gab keine Zeit für die Verschleierung von Betten. Die Dayas-Konstruktion entstand aus Plastikbögen, die in der Leinwand befestigt waren. Die Länge jedes Bogens beträgt 2 m und der Querschnitt beträgt 20 mm. Um den Bogen einfach installieren zu können, befinden sich an beiden Enden des Bogens spezielle Stifte von jeweils 20 mm. Sie können sehr leicht in den Boden geklebt werden, danach wird die Struktur sicher gehalten.

Dieses Gewächshaus verfügt über ein Schnittdesign, mit dem Sie die Länge je nach Wunsch ändern können. Mit dem Basis-Set können Sie einen Dayas mit einer Länge von 4 bis 6 m herstellen, wobei die Höhe immer 0,7 m beträgt und die Breite 1,2 m beträgt. Die Baukosten liegen bei 4 Sektionen bei etwa 1590 Rubel.

Guter Rat! Um die Leinwand in der angehobenen Position zu fixieren, benötigen Sie spezielle Kunststoffclips. In diesem Fall stellt der Hersteller das Paket zur Verfügung und wenn Sie möchten, können Sie es selbst kaufen.

Gewächshäuser"Даяс"

Die Pflege von Pflanzen wird durch die Möglichkeit erleichtert, das Deckblatt in Bögen nach oben zu bewegen. Dies geschieht aufgrund der Tatsache, dass sich das Material leicht entlang der Bögen bewegt, obwohl es an sie genäht wird. Das vorgeschlagene Abdeckmaterial für ein Gewächshaus hat eine Breite von 2,1 m.

Wenn Sie sich für ein Gewächshaus mit Bögen und Abdeckmaterial entscheiden, sollten Sie versuchen, so viele Benutzerbewertungen wie möglich zu berücksichtigen und gleichzeitig alle Merkmale der Strukturen und deren Übereinstimmung mit den Betriebsbedingungen so objektiv wie möglich zu berücksichtigen.

Like this post? Please share to your friends: