Pflastersteine ​​selbst machen: Machen Sie Schritt für Schritt die Pflasterung

Dieser Artikel führt Sie in ein Verfahren ein, wie das Pflastersteine ​​selbst mit eigenen Händen zu verlegen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Pflastersteine ​​und Pfade, die durch Fotos und Videos unterstützt wird, enthält eine vollständige Überprüfung der Empfehlungen zur Materialauswahl, Planung für die zukünftige Konstruktion und deren Umsetzung. Die Besonderheiten und Vorteile der Verwendung von Materialien wie Pflastersteine ​​und Pflasterplatten werden im Detail betrachtet.

Verlegeoptionen für Pflastersteine, Pflastersteine: Fotos und Merkmale von Materialien

Pflastersteine ​​und Pflastersteine ​​gelten als die führenden Materialien für die Landschaftsgestaltung. Und sie werden nicht nur im Vorstadtbau eingesetzt, sondern auch auf den Straßen der Stadt.

Im Fotoplaster im Innenhof von Privathäusern sieht man als Entwurf:

  • Spuren;
  • Spielplätze für die Sommerferien;
  • Grillplätze;
  • der Hof und der Eingang zum Haus;
  • Plattformen zum Platzieren eines Autos vor dem Haus;
  • Bereiche um den Pavillon, Schuppen oder Bänke;
  • Stellplätze unter dem Carport usw.

Straßenbeläge gehören zu den zuverlässigen Materialien mit hoher Festigkeit und Langlebigkeit. Es hat einen unbestreitbaren Vorteil. Betrachtet man die Asphaltstraßen und den Zustand, in dem sie sich befinden, wird sofort klar, dass die alten Straßen, die mit Pflastersteinen gepflastert sind, in vieler Hinsicht von Nutzen sind. Diese antike Beschichtung behält auch nach 100 Jahren Betrieb ihre Stärke, ohne Reparaturen durchzuführen.

Beachten Sie! Eine ähnliche Qualität und Haltbarkeit bieten Pflastersteine ​​und auf Ihrem Garten, jedoch nur unter der Voraussetzung der richtigen Materialauswahl und der vollständigen Einhaltung der Anforderungen der Pflastertechnik.

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, sollten Sie sich um die Vorbereitung der erforderlichen Materialien und Werkzeuge kümmern.

Empfehlungen in der Anfangsphase:

  • Bevor Sie Zubehör kaufen, sollten Sie die Fläche unter dem Pflaster sorgfältig abmessen, sich mit den Schemata und Mustern auseinandersetzen und die erforderliche Anzahl von Pflastersteinen mit einem geringen Spielraum berechnen, falls Schäden während der Arbeit auftreten.
  • zusammen mit dem Material sollte trockene Mischung für Pflasterung gekauft werden. Wenn Sie beabsichtigen, Pflastersteine ​​auf Beton zu setzen, können solche Wege in der Regel mehrere Jahrzehnte dauern. Oder kaufen Sie andere Komponenten, um auf der sandigen Oberfläche zu arbeiten.
  • Wenn ein Bedarf besteht, müssen Sie die fehlenden Geräte und Werkzeuge kaufen oder mieten.
  • Wenden Sie sich an einen Assistenten, da es schwierig genug ist, das Pflaster selbst zu legen, oder rufen Sie einen Spezialisten an. Es ist problematisch, mit so vielen Aufgaben allein fertig zu werden, insbesondere wenn Sie nicht über genügend Erfahrung und Wissen verfügen.

Die Steinblöcke stellen die Produkte der kleinen Größe dar, die aus Naturstein bestehen. Meistens wird diese Art der Beschichtung auf Gehsteigen gefunden, aber aufgrund ihres natürlichen Ursprungs, der die Erhaltung der Form über einen längeren Zeitraum gewährleistet, wird sie häufig für Pflasterwege in den Höfen von Privathäusern verwendet.

Betonpflaster gehört zu den am häufigsten verwendeten Materialien für Pflastersteine ​​und Gehsteige. Beton wird zur Herstellung von Zuschnitten verwendet. Dieser Mischung werden spezielle Weichmacher sowie Pigmente verschiedener Farben zugesetzt.

Beachten Sie! Betonplatten können mit verschiedenen Technologien hergestellt werden – Vibropress oder Vibrationsguss. In jedem Fall erhält die Beschichtung besondere Eigenschaften und Vorteile.

Der Produktionsprozess, in dem der Betonpflaster erstellt wird, sieht folgendermaßen aus:

  • Vorbereitung der Betonmischung;
  • Formulare ausfüllen
  • spezielle Behandlung der Mischung;
  • Trocknungsstufe.

Nachdem der Beton vollständig getrocknet ist, werden die fertigen Rohlinge aus den Formen genommen. Während der Trocknungsphase härtet die Betonmischung aus und gewinnt an Festigkeit.

Wenn Sie Betonfertiger für die Arbeit kaufen möchten, und dies zu niedrigen und erschwinglichen Kosten, erhalten Sie durchaus akzeptable Betriebseigenschaften. Diese Materialoption ist geeignet, wenn das Baubudget begrenzt ist.

Preise für Pflasterarbeiten auf der Basis von Grauzement:

Produktformular Marke von Zement Dimensionsparameter, cm Preis, re. / M?
Pflastersteine M400 20 x 10 x 4 325
Rechteck M400 20 x 10 x 4 346
Pflastersteine M300 20 x 10 x 5 352
Pflastersteine M400 24,3 × 12 × 7 357
Ziegelstein M400 20 x 10 x 6 358
Ziegelstein M400 20 x 12 x 6 362
Pflastersteine M200 20 x 10 x 5 374
Pflastersteine M300 20 x 10 x 4 380
Pflastersteine M400 20 x 10 x 7 387
Pflastersteine M300 20 x 10 x 6 440

 

Neben Betonfertigern gibt es auch andere Beschichtungen. Das Klinkermaterial wird auf Tonbasis hergestellt. Billets sind eine Art Ziegelstein für Pflasterflächen. Der Klinkerpflaster hat eine andere Form und Farbe. Diese Art von Material zeichnet sich durch erhöhte Festigkeit, Haltbarkeit und Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen aus.

Steinpflaster für Spielplätze und Gehsteige wird von den Entwicklern als klassische Version der Beschichtung betrachtet. Das Material für seine Herstellung sind Natursteine, hauptsächlich:

  • Marmor;
  • Granit;
  • Basalt.

Es gibt viele Möglichkeiten, Steinpflaster zu verlegen. Daher besteht die Möglichkeit, ein Pflaster zu bauen, das mehr als ein Jahrhundert dauern kann.
Das moderne Sortiment bietet mehrere Varianten dieses Materials. Die Klassifizierung basiert auf den äußeren Merkmalen der Zuschnitte, die Folgendes sein können:

  • gesägt;
  • abgeplatzt;
  • abgesägt.

Guter Rat! Verwenden Sie spezielle Pflastersteine, um die Beschichtung der Gehwege und Terrassen zu organisieren. Zu diesem Zweck werden Produkte aus hochwertigem Buntbeton oder Keramik geliefert.

Granitpflaster bezieht sich auf Beschichtungen natürlichen Ursprungs. Seine Einzigartigkeit besteht darin, dass es den Spezialisten unter den Bedingungen des fortschreitenden technischen Fortschritts noch nicht gelungen ist, eine Technologie für die Herstellung eines künstlichen Analogons dieses Steins zu schaffen, das die gleiche Lebensdauer, das gleiche Festigkeitsniveau sowie die Beständigkeit gegen atmosphärische Einflüsse besitzt.

Abgebrochene Version des Materials, das im klassischen Design verwendet wird. Die Beschichtung ist in der Lage, erheblichen Betriebsbelastungen standzuhalten und kann daher als fast unendlich bezeichnet werden. Während das Budget Zementpflaster nicht mehr als 20 Jahre dienen kann.

Granit ist extrem stabil und eignet sich daher bestens für Pflasterarbeiten:

  • Bürgersteige;
  • Websites;
  • Autobahnen;
  • Parkwege.

Während des Langzeitbetriebs ist der Stein praktisch keinen äußeren Veränderungen ausgesetzt, er behält seine Eigenschaften.

Die Vorteile der Verwendung von Granitpflaster:

  • Steinbarren haben einen erhöhten Festigkeitsindex, der die gesamte Beschichtung dauerhaft macht;
  • Dank seiner dichten Struktur erhält Granit feuchtigkeitsundurchlässige Eigenschaften. Feuchtigkeit kann nicht in die tiefen Schichten des Materials eindringen, so dass die Pflastersteine ​​keine Angst vor starken Frösten und Regen haben.
  • Eine stabile Struktur schützt Granit vor schädlichen Einflüssen von Chemikalien. Die gleiche Eigenschaft verleiht dem Material hervorragende Leistungseigenschaften.
  • Die natürliche Zerstörung des Materials ist sehr langsam. Der Stein ist nicht anfällig für Rissbildung, Burnout, zeigt keine Verwundbarkeit gegenüber den Auswirkungen von Fäulnisprozessen und atmosphärischen Phänomenen. Das natürliche Muster des Felsens bleibt fast in seiner ursprünglichen Form erhalten;
  • Gehackter Belag saugt keine Schmutzpartikel auf, selbstreinigend bei Regen, trägt nicht zur Ansammlung von Feuchtigkeit auf dem Boden bei. Granit hat keine Angst vor ultravioletter Strahlung;
  • Die Pflastersteinabdeckung lässt sich leicht reparieren, und die Rohlinge selbst können zum Nachbearbeiten verwendet werden. Wiederverwendbares Material beeinflusst die Qualität der Tracks nicht.

Beachten Sie! Abgebrochener Granit hat eine ziemlich hohe Festigkeit. Der Stein kann hohen Druck, starken Stößen, Bedingungen mit hoher Permeabilität (die Oberfläche wird nicht gelöscht) und den Auswirkungen statischer Belastungen standhalten.

Moderne Pflastersteine ​​und Fliesen haben viele verschiedene Formen und Farben. Dadurch können Sie eine interessante Designlösung im Hof ​​Ihres Hauses durchführen. Diese Abdeckungen sind ausgezeichnete Werkzeuge in Bezug auf die Anordnung der örtlichen Umgebung. Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit und Zweckmäßigkeit aus, sodass Sie die Gleise und das Gelände jahrelang betreiben können.

Sogar die übliche Form von Fliesen oder Pflastersteinen in Form von Ziegeln kann verwendet werden, um verschiedene Muster zu erzeugen. Dazu genügt es, ein interessantes Schema auszuwählen und das Material der entsprechenden Farben zu kaufen. Dadurch können Sie die Ästhetik der Beschichtung verbessern und sogar den Stil beibehalten, in dem die Gestaltung Ihres Vorstadtgebiets vorgenommen wird.

Auf der Grundlage mehrerer Fliesenarten können Sie interessante Muster erstellen, indem Sie die Beschichtung nach einem bestimmten Muster ausführen. Sie können eine Zeichnung selbst erstellen oder fertige Optionen für die Verlegung von Pflasterplatten verwenden:

  • geometrische Formen, zum Beispiel farbige Rauten auf einem einfachen Hintergrund. Um dem Bild eine vollständige Oberfläche zu geben, können Sie mit der dritten Farbe eine Art Rand um den Rand der Spur erstellen.
  • Zickzacks, die dem Buchstaben "M" ähneln. In der Arbeit können Sie 2-3 Farben und Pflastersteine ​​in verschiedenen Breiten verwenden. Das Bild wird dynamisch sein;
  • komplexe geometrische Muster sehen nicht weniger beeindruckend aus. Für die Arbeit reicht es aus, zwei Farben zu wählen, die sich kontrastieren. Sie können so etwas wie ein Labyrinth schaffen oder einen Gang mit verdrehten Spiralen in Form eines griechischen Musters dekorieren.
  • Die gestaffelte oder gestaffelte Schachanordnung wird sehr häufig beim Entwurf von Gleisen und Plattformen verwendet. Zweifarbfarben können durch Linien unterschiedlicher Dicke und Größe variiert werden.
  • Ein striktes Design kann durch Wiederholung geometrischer Formen gleicher Größe erreicht werden, z. B. Rauten, Quadrate, Rechtecke.

Guter Rat! Wenn Sie sich wiederholende geometrische Formen verwenden, müssen Sie Unregelmäßigkeiten beseitigen. Bereiten Sie die Unterlage vor dem Verlegen sorgfältig vor, damit das Bild nicht schief aussieht. Das Pflaster sollte in diesem Fall auch stärker beachtet werden.

Selbst die einfachsten Muster können jeden Garten effektiv schmücken. Mit figurierten oder direkten Pflastersteinen können Sie bestimmte Vorteile der Umgebung hervorheben und hervorheben.

Auf den ersten Blick einfach, werden zweifarbige Muster ganz gut aussehen, wenn Sie die Arbeit Schritt für Schritt und sorgfältig ausführen. Es ist empfehlenswert, den Rat von Experten zu befolgen, um eine möglichst genaue und glatte Oberfläche zu erreichen. Ansonsten wird selbst das hochwertigste und teuerste Material, das in komplizierten Mustern und Designs verlegt wird, ein schlampiges und billiges Aussehen haben. Die Vernachlässigung der Technologie führt zur Bildung von Unregelmäßigkeiten und Höhenunterschieden auf der Oberfläche der Beschichtung.

Eine Beschichtung in Form von Pflastersteinen hat viele Vorteile. Unter ihnen zeichnen sich folgende Eigenschaften aus:

  • Druckfestigkeit;
  • lange Lebensdauer;
  • attraktives Aussehen;
  • Abriebfestigkeit;
  • umfangreicher Anwendungsbereich, einschließlich Wege, Erholungsflächen, Fußgängerwegen, Parkplätzen und Verkehrsflächen;
  • hohe Beständigkeit gegen Temperatureinflüsse, sowohl niedrig als auch hoch.

Guter Rat! Wenn die Beschichtung in Zukunft erheblichen Belastungen ausgesetzt ist, empfiehlt es sich, die Gehsteige über dem Betonsockel zu befestigen. Sandkissen für diese Zwecke funktionieren nicht.

Vor dem Verlegen des Pflastersteins müssen Sie die Vorarbeiten durchführen. Die Liste dieser Arbeiten umfasst die folgenden Verfahren:

  1. Bestimmen Sie den Zustand der Pflasterung.
  2. Wählen Sie eine Schaltung entsprechend den geplanten Lasten aus.
  3. Bereiten Sie die Oberfläche für die Arbeit vor.

Für die Arbeit müssen geeignete Werkzeuge und zusätzliche Materialien vorbereitet werden:

  • Pflastersteine ​​oder Pflastersteine;
  • Gummihammer mit Hammer oder Hammer mit ähnlicher Beschichtung;
  • Gebäudeebene;
  • Schleifmaschine mit Scheibensätzen zum Schneiden von Fliesen;
  • Maßband, Schaufel, Pinsel, Rechen;
  • Kapazität (Metall);
  • Bar aus Holz;
  • Gießkanne, Auto;
  • Sand und ein spezielles Sieb zum Sieben;
  • Schutzhandschuhe für Hände und Brille.

Wenn Sie einen Standort oder eine Strecke richtig berechnen und entwerfen, werden Sie sich in Zukunft gegen Nacharbeit und damit gegen zusätzliche Kosten für den Materialeinkauf versichern. In diesem Stadium wird die Form der Pflastersteine ​​ausgewählt. Wie man diese Variante der Abdeckung richtig formuliert, hängt von anderen Faktoren ab: dem Pflasterungsschema, dem Mosaik, der Farblösung, der umgebenden Landschaft sowie dem Fundament.

Markieren Sie mit einem Maßband, Holzstiften, einer Konstruktionsschnur und einer Ebene den Bereich für den Zusammenbruch des Spielplatzes oder der Bahnen. Anstelle der Konstruktionsebene können Sie die Ebene verwenden.

Guter Rat! Stellen Sie sicher, dass Sie durch den Bereich laufen, der für das Pflaster des Pflasters vorgesehen ist, und prüfen Sie, wie günstig der Standort ist und ob die Schienen den Durchgang des Straßentransports behindern. In dieser Phase der Arbeit können Sie noch Änderungen vornehmen, ohne Ihr Projekt zu beeinträchtigen.

Danach müssen die Verbrauchsmaterialien berechnet werden:

  • Zement;
  • Pflasterstein;
  • Bordsteine;
  • gebrochener Stein;
  • Kies;
  • Sand

Verwenden Sie Videomaterial, um visuell zu sehen, wie Fliesen verlegt werden. Unter Beachtung der Technik und der Auswahl hochwertiger Materialien wird der Gehweg sehr lange Ihren Landhof schmücken.

Like this post? Please share to your friends:
//graizoah.com/afu.php?zoneid=2466924