Landschaftsgestaltung des vorstädtischen Gebiets aus 10 Teilen mit eigenen Händen: Fotos von beispielhaften Projekten

In der Stadt mit ihrem intensiven Lebenstempo und Autosmog gibt es immer weniger Orte, um sich in der Natur aufzuhalten und die frische Luft zu genießen. Die Erlösung wird zu einem Ferienhaus, in dem Sie einen Spielplatz und einen Pavillon für Versammlungen, Gartenbeete oder einen Obstgarten platzieren können. Es ist nicht schwierig, die Landschaftsgestaltung der 10 Hektar großen Datscha-Anlage mit eigenen Händen zu gestalten: Fotos und Designtipps helfen nicht nur, einen funktionellen Ort für die Erholung zu schaffen, sondern auch ein wahres Designer-Meisterwerk.

Wir erstellen eine Landschaftsgestaltung der 10 Hektar großen Datscha mit eigenen Händen: Fotos und Ideen der besten Projekte

Die Fläche von 10 Hektar reicht aus, um alle notwendigen Gebäude, einen Gemüsegarten und einen Garten mit Obstbäumen zu errichten, sowie für die Umsetzung ihrer kreativen Ideen zur Schaffung eines Erholungsgebiets.

Professionelle Landschaftsarchitekten beginnen ihre Arbeit mit dem Projekt. Folgen Sie ihrer Führung. Zuerst müssen Sie ein Diagramm des vorstädtischen Bereichs mit der Anwendung aller Gebäude und Kommunikationen zeichnen. Dann bestimmen Sie die Funktionsbereiche: für Erholung und Haushalt (Wirtschaftsgebäude, Gartenliegen, Garten). Die Größe der Zonen hängt von den Vorlieben und Interessen der Eigentümer ab.

Bei der Planung der Landschaftsgestaltung eines Landhauses müssen der Zustand des Bodens, der Schatten und die Entlastung des Territoriums berücksichtigt werden. Fotos zeigen die besten Lösungen für den Standort aller Elemente.

Die Layout-Option hängt davon ab, zu welchem ​​Zweck der Eigentümer die Site definiert. Beachten Sie die folgenden Variationen:

  • Hütte nur zur Erholung. In diesem Fall ist das gesamte Gebiet einem Erholungsgebiet zugeordnet. Zur gleichen Zeit gibt es einen Platz für ein Bad und eine Garage für ein Auto. Gegenüber dem Haus können Sie einen Spielplatz und / oder einen Pool ausstatten. Pergolas, Pergolas, Terrassen sind ein Ort zum Essen und Entspannen an der frischen Luft. Es ist besser, sie hinter dem Haus oder von der Seite zu platzieren, um sie mit einer Hecke vor dem Eindringen zu schützen. In Bezug auf das Design ermöglicht das Gebiet den Bau eines künstlichen Teichs, mehrstufiger Alpinrutschen und eines aufwendigen Springbrunnens. Alles hängt von der Vorstellungskraft und den finanziellen Möglichkeiten der Eigentümer ab.

  • Hütte für die Arbeit. Option für Liebhaber von zu Hause Konserven. In diesem Fall ist der größte Teil des Gebiets (2/3) für Beete, Gewächshäuser, Gartenbäume und Sträucher vorgesehen. Sie brauchen Sonnenlicht und Wasser, daher müssen Sie auf die Möglichkeit der Bewässerung achten. Die Südostseite ist der perfekte Ort für sie. Erholungsgebiet ist klein. Es ist möglich, eine Laube oder eine Bank mit einem Schuppen darauf zu platzieren, ein Blumenbeet und dekorative Kompositionen zu arrangieren;

Guter Rat! Damit der Bewässerungsschlauch nicht über den Hof gezogen werden muss, stellen Sie eine Kunststoffverdrahtung her, um die Betten im Voraus zu bewässern, oder brechen Sie sie in der Nähe der Wasserquelle auf.

  • kombinierte Version – das beliebteste in unserer zeit. In diesem Ferienhaus können Sie arbeiten und sich entspannen. Platz für kleine Beete für frische Kräuter und Erdbeeren, die von zusammengesetzten Zierpflanzengruppen hergestellt werden. Mehrere Obstbaumarten, Beerensträucher werden gepflanzt und der Rest des Gebietes ist als Erholungsgebiet angelegt. Darauf können Sie einen Pavillon oder einen Schuppen installieren, einen Teich anlegen, vertikale Blumenarrangements oder ein horizontales Blumenbeet.

Mit einem geschickten Ansatz und einer guten Planung können Sie alle Zonen und in einer kleinen Datscha ausstatten. Die Hauptsache ist, zu entscheiden, warum Sie eine Hütte brauchen, und dann können Sie einige Funktionsbereiche auf Kosten anderer erweitern.

Viele haben die professionelle Gestaltung von Landschaftsgestaltung auf Fotos oder im Garten eines Nachbarn gesehen und glauben, dass es unmöglich ist, sie selbst zu machen. Studieren Sie die wichtigsten Punkte und gehen Sie verantwortungsvoll mit dem Thema um und erzielen Sie bald das gleiche Ergebnis.

Dass das Gartengrundstück immer das gepflegte und blühende Aussehen hatte, ist notwendig:

  • den Designstil berücksichtigen;
  • Wählen Sie die Art der Landschaft und die Pflanzen richtig aus.
  • Berücksichtigen Sie die Lage und Art der Gartengebäude und der dekorativen Strukturen.

Von großen Status-Cottages, die von professionellen Designern auf Bestellung entworfen wurden, bläst es manchmal kalt. Viel emotionaler wird der Rest des Landes sein, mit einem gestalteten Landschaftsdesign mit eigenen Händen. Fotos der häufigsten Designtrends zeigen Ihnen, wie Sie die Elemente kombinieren und auf der Website platzieren können.

Für einen gewöhnlichen Besitzer eines Ferienhauses ist es nicht notwendig, alle Anforderungen eines bestimmten Stils zu befolgen, aber es lohnt sich, sich dessen bewusst zu sein.

Regelmäßiger Stil fordert Ordentlichkeit und klare geometrische Linien. Genau geschnittene Rasenflächen, Hecken aus ordentlichen Büschen, Blumenbeete weichen symmetrisch vom thematischen Zentrum ab. Brunnen und Skulpturen werden als dekorative Kompositionen verwendet. In jedem Element spürt man die Hand des Menschen.

Das ist interessant! Ein markantes Beispiel für einen regulären Stil ist die Landschaftsgestaltung von Versailles Park in Frankreich.

Landschaftsstil natürlicher. Es nutzt die Idee einer natürlichen Landschaft. Für die Landschaftsgestaltung in diesem Stil eignen sich mehrjährige Stauden und Blüten, Nadelbäume. Ein Teich oder Bach wird sich in Einheit mit der Natur ergänzen.

Eine der Varianten dieses Stils ist alpin. Mehrstufige Blumenbeete aus Wildblumen und Pflanzen, Koniferen, Steingärten aus Naturstein imitieren bergiges Gelände.

Rustikaler Stil wird nicht viel Mühe erfordern. Als Dekor eignen sich Tonprodukte, Weidezaun und Möbel aus Weidengeflecht. Unprätentiöse Blumenbeete und dekorative Holzkonstruktionen in Form von Karren ergänzen das Gesamtbild und vermitteln das Gefühl, im Innenhof eines alten Dorfhauses zu sein.

Dieser Stil eignet sich sowohl zum Schenken als auch zum Erstellen einer einfachen Landschaftsgestaltung des Innenhofs eines Privathauses. Fotobeispiele von rustikalen Landschaftsprojekten zeigen, wie attraktiv es sein kann.

Es gibt viele andere Themenstile: orientalisch, japanisch, exotisch, mediterran. Grundsätzlich bleiben die meisten Landbesitzer jedoch frei. Es ist möglich, Elemente verschiedener Designtrends zu kombinieren und den Look der Vorstadtbereiche zu perfektionieren.

Blumen geben Helligkeit und Eleganz. Es spielt keine Rolle, wo sie wachsen – in Blumenbeeten, in Töpfen, auf der Baustelle oder an den Fenstern des Hauses. Sie können das Auge vom Frühling bis zum ersten Frost erfreuen. Dazu müssen Sie sie nur richtig auswählen, wenn Sie die saisonale Blütezeit und die Art der Bepflanzung einhalten.

Blumen sind einjährig, zweijährig und mehrjährig. Sie können gemusterte Teppiche ausbreiten oder als Hecke dienen. Wenn Sie faul sind, sich ständig um den Blumengarten zu kümmern, wählen Sie mehrjährige Pflanzen und Knollenpflanzen. Sie werden Sie jedes Jahr nach Ihrem gewählten Schema mit Blüte begeistern. Eine Sorte kann mit demselben Alter hergestellt werden.

Wenn Sie ein Landschaftspark anlegen, können Sie Blumenbeete mit Ihren eigenen Händen auf folgende Weise dekorieren:

  • Rabatka – Dies ist ein Blumenstreifen, der an einen Rasen grenzt. Für Rabatki eignen sich Teppichsorten (Pelargonium, Mauerpfeffer, byzantinische Chistets, Metallecheveria, Silberwermut), die in Form einer dicken Hülle wachsen. Mit ihrer Hilfe können Sie jedes Bild oder Muster auf dem Blumenbeet erstellen. Das Kombinieren von Farben verbessert den Effekt.
  • Grenze Blumen in Form von Grenzen gepflanzt. Um dies zu tun, nehmen Sie verkümmerte Einjährige oder mehrjährige Blüten (Zwergastern, Ringelblumen, Ageratum, Iberis);
  • Mixborder – Blumenbeete unterschiedlicher Form und Höhe. In Mixborders kombinieren Sie verschiedene Blumengruppen, so dass das Blumenbeet immer blüht. Zu diesem Zweck werden ein- und mehrjährige Pflanzen mit unterschiedlichen Blütezeiten ausgewählt. Dies ist eine schwierige Sache, aber wenn Sie hart arbeiten, können Sie das gewünschte Ergebnis für mehrere Saisons erreichen.

Vertikale Gartenarbeit wird nicht nur in der Dekoration verwendet. So können Sie beispielsweise die Hässlichkeit einer stumpfen Mauer oder eines unästhetischen Zauns verdecken, einen Pavillon beschatten oder eine Bank in den Tiefen des Gartens vor Ihren Augen verstecken.

Für vertikale Gartenarbeit mit Kletterern wie Trauben, Hopfen, Erbsen. Am gebräuchlichsten ist die Verwendung von Clematis in der Landschaftsgestaltung. Fotografien der vertikalen und horizontalen Gartenarbeit mit Clematis bestätigen dies.

Diese Pflanze beeinflusst eine Vielzahl von Formen und Schattierungen. Was erlaubt es, es in verschiedenen Gestaltungsideen anzuwenden. Clematis wächst prächtig, sein dichtes Laub kühlt an heißen Tagen und kann sogar vor Regen schützen. Wenden Sie es als Hecke an, um Baumstämme, Pfeifen, Bögen, Lauben, Pergolen zu dekorieren.

Sie können auch einen Steingarten oder eine Allee mit Clematis einrahmen. Die zarte Farbe der Waldrebe bildet die perfekte Kulisse für andere Blumen, wenn ein Blumenbeet angelegt wird. Nachdem Sie mehrere Schattierungen in der Nähe gelandet haben, können Sie den Effekt eines grünen Teppichs mit einer hellen Farbpalette erzielen.

Bei der Arbeit mit dieser Anlage müssen einige Nuancen der Verwendung berücksichtigt werden. Das dichte Laub der Waldrebe lässt die Sonnenstrahlen schlecht herein, wodurch sich darunter Feuchtigkeit ansammeln kann, so dass Sie die nördlichen Wände nicht damit verzieren sollten.

Nicht rechtzeitig können die getrimmten Seifen Fenster oder elektrische Drähte flechten, und das Laub, das während einer nicht rechtzeitigen Ernte davon gefallen ist, kann die Pflaumen verstopfen. Clematis wächst stark und erfordert ständige Pflege, aber dies ist kein hoher Preis für Schönheit und die malerische Aussicht, die diese Pflanze gibt.

Auf dem 10 Hektar großen Grundstück können Sie Obst- und Zierbäume sowie Sträucher platzieren. Damit Obstbäume nicht lange austrocknen und mit Früchten und Aussehen nicht zufrieden sind, sollten Sie unbedingt die Besonderheiten des Bodens und des Mikroklimas, die Beleuchtung und den Schatten des Standortes, den vorherrschenden Wind, die Erleichterung, die Dichte und die Größe der Krone berücksichtigen.

Es ist wichtig! Obstbäume werden an der Nordseite des Grundstücks gepflanzt, so dass sie die Betten tagsüber nicht beschatten. Die Pflanzenhöhe sollte von Süden nach Norden zunehmen.

Für dekorative Zwecke verwenden Designer häufig Nadelbäume. Sie benötigen keine sorgfältige Pflege, können als Hecke dienen, im Sommer Schatten spenden und im Winter die Grüns genießen. Aus praktischer Sicht können sie auch als Tarnung für eine Kompostgrube oder ein Bad im Freien verwendet werden.

Bei der Landschaftsgestaltung beliebt sind Nadelbaumarten wie Thuja, Kiefer, Fichte, Wacholder. Ihre Reichweite ist ziemlich groß. Sie können mehrere Arten sammeln und den gesamten Standort geschmackvoll dekorieren. Sie fanden breite Anwendung in der Landschaftsgestaltung von Thuja (Fotos von der Dekoration einer Website mit Thujas schlagen die besten Optionen für ihre Platzierung vor).

Für eine harmonische Komposition ist es erforderlich, die Eigenschaften der einzelnen Tui-Arten zu kennen. Es gibt drei Hauptkategorien:

  • Untergröße tui (Danica, Dorrit Little, Khozeri);
  • in Hecken verwendete Thujas (Brabant und Smaragd);
  • einzelne Sträucher (Kornik, Reinhold).

Es lohnt sich, einige Worte zu den Tui-Varianten zu sagen. "Danica" hat eine Kugelform mit einem Kronendurchmesser von etwa einem Meter. Nach oben blickende Nadeln geben diese Art von Genauigkeit auch ohne Haarschnitt.

Thuja-Sorten"Даника" великолепно смотрится и не требует больших усилий по уходу

Die Krone "Dorrit Little" ist ebenfalls kugelförmig, aber etwas kleiner als die Dannics. Nadeln aus dem Kofferraum gerichtet. Mit regelmäßigem Beschnitt sieht ein solcher Baum sehr elegant aus. Geringes Wachstum (ca. 80 cm) ermöglicht die Verwendung dieser Vielfalt bei der Aufteilung der Zonen auf dem Gelände.

Eine Hecke sieht immer ernst aus. Hierfür werden Sredneroslyi Thuja von Sorten wie Smaragd und Reinhold verwendet. Sie erreichen eine Höhe von anderthalb Metern und können das Gelände nicht nur dekorieren, sondern auch vor neugierigen Blicken schützen. Diese Sorten vertragen den Winter perfekt und erfordern keine Pflege.

Damit sich der Tui-Sämling absetzen kann, sollte er an einem gut beleuchteten Ort gepflanzt und zunächst gut bewässert werden.

Genießen Sie an einem sonnigen Tag den Schatten oder bewundern Sie den Regen an der frischen Luft im Pavillon oder in der Pergola. Diese Gartengebäude unterscheiden sich dadurch, dass die Laube ein Hauptdach und Wände mit großen Fensteröffnungen hat.

Pergola ist auch ein Baldachin auf den Stützen. Die Gitterdecke für Pergolen ist mit gewebten Pflanzen (Clematis, Trauben) dekoriert. Daher erinnert die Pergola an eine böse Naturlaube. Mit seiner Hilfe können Sie eine räumliche Trennung des Gartens schaffen, um das Erholungsgebiet zu schützen.

Platz für Pavillons oder Pergolen muss im Voraus vorbereitet werden. Sie können sie auf einem Betonfundament oder auf einer Fliese ablegen, die durch einen gepflasterten Weg mit dem Haus verbunden ist. Die optimale Pergola-Höhe beträgt ca. 2,5 m, Breite und Länge hängen von den Vorlieben der Besitzer und dem freien Platz ab. Wenn Sie ständig große Unternehmen versammeln, sollten Sie eine Pergola oder einen größeren Pavillon bauen.

Guter Rat! Damit die Pergola nicht von einem starken Wind oder einer Belastung von Pflanzen umkippt, müssen die Stützpfeiler aus starken Materialien (Holz, Metall) gefertigt sein und fest im Boden sitzen.

Um die Pergola oder den Pavillon zu dekorieren, können Sie die vertikale Gartenarbeit von Kletterpflanzen und Blumenkörben aufhängen. Der Umfang ist mit Teppich- oder Randsteinblumen oder untergroßen Nadelbäumen dekoriert. Es ist angebracht, ein Blumenbeet oder einen künstlichen Teich in der Nähe des Pavillons zu brechen, um die malerische Aussicht während der Ruhe zu bewundern.

Wie wir sehen, ist es mit Beharrlichkeit und der richtigen Vorgehensweise durchaus möglich, nicht nur ein funktionales, sondern auch ein wunderschönes Gartengrundstück auszurüsten. Und die Erkenntnis, dass er mit seinen eigenen Händen geschaffen wurde, wird der Atmosphäre von Komfort und Ruhe, zu der er immer wieder zurückkehren möchte, Einzigartigkeit verleihen.

Like this post? Please share to your friends: