Spunbond: was es ist, materielle Fähigkeiten und Effizienz der Nutzung

Eine volle Ernte bekommen – die Hauptaufgabe von Gärtnern, Profis und Amateuren. Sie geben sich viel Mühe, aber das Ergebnis ist leider nicht immer zufriedenstellend. Das Bestreben, die Verwendung von Chemie im Pflanzenwachstum so weit wie möglich aufzugeben und gute Ernten zu züchten, bot eine echte Gelegenheit zur Verwirklichung: Ein neuer Polymerdeckfilm tauchte auf. Spunbond: was es ist und wie man es richtig anwendet – die Antworten auf diese Fragen finden Sie im Inhalt des vorgeschlagenen Artikels.

Der Hauptzweck des Abdeckmaterials für Pflanzen

Die Besonderheiten der Klimazonen wurden lange untersucht. Der notwendige Anbau des Bodens wird durchgeführt, bestimmte Kulturen werden gepflanzt. Aber immer häufiger, nicht nur in Supermärkten, wo Waren aus verschiedenen südlichen Ländern importiert werden, sondern auch an den Marktständen im Frühjahr können Sie Gemüse, frische Gurken, Radieschen, Tomaten und sogar Paprika kaufen.

Die frühe Reifung wird auf eine einzige Weise erreicht, indem für Anlagen Temperaturbedingungen geschaffen werden, unter denen sie sich in früheren Zeiten vollständig entwickeln können. Zu diesem Zweck werden Gewächshausbedingungen geschaffen. Und hier wird der Hauptbestandteil Abdeckmaterial sein. Sie können den Boden so abdecken, dass er warm wird und keine Wärme verliert, ebenso wie die Sämlinge, Sämlinge und Triebe.

Bis vor kurzem wurde die Funktion des Abdecktuchs fast ausschließlich durch Kunststofffolie übernommen. Es schützt vor Frost, trocknet Wind aus, behält das Mikroklima für eine gewisse Zeit bei, lässt jedoch keine Feuchtigkeit hinein, verhindert das vollständige Eindringen von natürlichem Licht und schützt Pflanzen schwach vor der Einwirkung von ultravioletter Strahlung. Wenn der Polyethylenfilm längere Zeit direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, wird er wolkig. Die Nutzungsdauer dieses Materials ist auf eine Saison begrenzt.

Es erschien ein neues Abdeckmaterial, das "Spunbond" genannt wurde. Im Vergleich zu der Folie ist sie wirksamer, um ein günstiges Mikroklima für Pflanzen zu schaffen. Spinnvlies ist das Material, das aus dünnen Filamenten gewonnen wird, die aus Polypropylen isoliert und durch ein thermisches Verfahren verbunden sind. Der Name stammt vom Namen der Stoffproduktionstechnologie. Die Hauptmerkmale des verwendeten Polymers machten es möglich, Spinnvliesmaterial nicht nur in kleinen landwirtschaftlichen Betrieben und in Sommerhäusern aktiv und effektiv zu verwenden, sondern auch für den Anbau vieler Kulturen im industriellen Maßstab.

Technische Hauptmerkmale des Spinnvlieses:

  • hohe Verschleißfestigkeit;
  • hält lange den Einfluss hoher Temperaturen aufrecht;
  • beständig gegen Feuchtigkeit;
  • färbbar;
  • hat einen weiten Dichtebereich.

Je nach funktionaler Ausrichtung kann dieses Polymermaterial in zwei Arten unterteilt werden:

  • Förderung der Pflanzenentwicklung durch optimale Licht- und Feuchtigkeitsdurchlässigkeit und Schutz vor niedrigen Temperaturen;
  • schützt den Boden durch Regulierung des Wasser- und Luftregimes in den oberen Schichten (Mulchen).

Guter Rat! Bevor Sie ein Spinnvlies erwerben, müssen Sie entscheiden, welche Ziele Sie setzen: Bodensicherheit oder Pflanzenschutz. Die gleichzeitige Verwendung von zwei Arten dieses Abdeckmaterials auf einem Grundstück ist unerwünscht, da der Wasserhaushalt gestört ist.

Je nach Verwendungszweck ist die Agrofaser in Weiß und Schwarz erhältlich. Die Dichte des Spanbonds variiert zwischen 15 und 160 g / m².

Weiße Agrofasern unterscheiden sich in der Dichte und damit in der Verwendung. Das dünnste Aussehen hat eine Dichte von 17 g / ml. Dieses Material kann Setzlinge oder Setzlinge vor Temperaturen von -2 ° C schützen. Es schützt vor übermäßigem UV-Licht, hilft, die Feuchtigkeit in der oberen Bodenschicht zu bewahren, deckt es vor dem Wind ab, vor Schäden an den Sprossen durch Insekten und Vögel.

Die Hauptvorteile dieses Materials:

  • leicht, unter ihrem Gewicht brechen die Pflanzen nicht;
  • gut durchläuft Wasser, beim Wässern ist es nicht nötig, es zu reinigen;
  • sorgt für einen guten Luftaustausch, Kondensat sammelt sich nicht darunter;
  • einfach zu falten und zu falten.

Die Verwendung von Spunbond mit niedriger Dichte ist beim Anbau von Frühgemüse, Blumensetzlingen und anderen Gartenkulturen ratsam. Nach dem Pflanzen muss das Material direkt auf der darüberliegenden Fläche verteilt werden und die Kanten sichern oder mit Erde pulverisieren.

Guter Rat! Sie sollten das Material nicht mit scharfen Gegenständen mit unebenen Oberflächen durchstechen, um die Leinwand nicht zu beschädigen. Es ist besser, eine glatte Halterung in Form von Heftklammern zu verwenden.

Die Agrofaser mit einer Dichte von 23 g / m² schützt Ernten vor Frost bis -5 ° C. Sonnenlicht geht in optimalen Mengen. Es verhindert, dass ein übermäßiges Eindringen von Feuchtigkeit.

Die Hauptvorteile dieses Materials:

  • dichter und dauerhafter als Agrofaser mit einer Dichte von 17 g / m 2;
  • Die Fähigkeit, Wasser zurückzuhalten, beseitigt die Möglichkeit, Pflanzen zu faulen.
  • begrenzt nicht die Atmungsaktivität.

Abgesehen davon, dass diese Agrofaser im Frühjahr zum Schutz der Pflanzen vor widrigen Witterungsbedingungen und im Sommer zur Aufrechterhaltung von Feuchtigkeit und UV-Schutz verwendet wird, eignet sich dieses Abdeckmaterial zur Verlängerung der Vegetationsperiode der Pflanzen im Herbst. Nicht für das Einblenden von Frames empfohlen.

Agrofaser mit einer Dichte von 30 g / m? kann vor Absenken der Temperatur auf -7 ° C schützen Mit dieser Leinwand können Sie Setzlinge frühzeitig auf offenem Boden pflanzen.

Die Hauptvorteile dieses Materials:

  • verringert trotz erheblicher Dichte den Durchdringungsgrad von Sonnenlicht und Luftströmungen nicht;
  • kann auf dem Boden ausgebreitet werden, sowie Gewächshäuser von geringer Größe;
  • hält eine bedeutende Schneeschicht aufrecht – bis zu 5 cm.

Neben der traditionellen Verwendung (Ausbreitung auf dem Boden) eignet sich dieses Material zum Verstecken von Sämlingen von wärmeliebenden Bäumen im Winter.

Agrofaser mit einer Dichte von 50 g / m? ermöglicht Pflanzen einen kurzen Temperaturabfall auf -10 ° C Erzeugt einen Treibhauseffekt.

Die Hauptvorteile dieses Materials:

  • Sicherstellung einer beschleunigten Erwärmung des Bodens;
  • Aufrechterhaltung einer hohen Temperatur im Gewächshaus für lange Zeit;
  • die Möglichkeit der frühzeitigen Aussaat (beim ersten Auftreten von Frühlingssonnenlicht) in offenem Boden;
  • Haltbarkeit des Gebrauchs.

Das Material wird zum Erstellen von Gewächshäusern empfohlen.

Schwarzes Abdeckmaterial schafft ein günstiges Mikroklima der Pflanzenteile im Boden. Es hat eine hohe Dichte – 150 g / m². Es ist feuchtigkeitsdurchlässig, so dass es während der Bewässerung nicht gereinigt werden muss. Lässt kein Sonnenlicht durch und hält so die Feuchtigkeit im Boden.

Die Verwendung von schwarzem Spinnvlies schützt die Wurzeln von Sämlingen im Winter zuverlässig und kann Temperaturen bis -8 ° C standhalten. Schützt vor Unkraut, spart Zeit und Aufwand für das Jäten. Es schützt Früchte in Bodennähe vor Verschmutzung und Verrottung.

Die Hauptvorteile dieses Materials:

  • Verschleißfestigkeit;
  • Helligkeit mit deutlicher Dichte;
  • die Fähigkeit, den Boden um die Beerenfrüchte und um bedeutende Büsche und Bäume zu bedecken.

Guter Rat! Wenn Sie einen "jungfräulichen Boden" entwickeln möchten, ist das effektivste Mittel Spunbond. Jäten kostet Zeit und Mühe, und Herbizide schädigen den Boden.

Gärtner und Gärtner können verschiedene Möglichkeiten der Verwendung von Spunbond auf dem Foto in Betracht ziehen, um die Einsatzmöglichkeiten zu erweitern.

Die Kosten eines Produkts bestehen aus quantitativen und qualitativen Indikatoren. Der Preis eines Spanbonds pro Quadratmeter ist am stärksten von der Dichte abhängig: Je dichter das Material, desto höher der Preis. Die Menge des gekauften Abdeckmaterials lässt sich leicht berechnen – die Breite des Spinnvlieses beträgt traditionell 1,6 oder 3,2 m. Agromaterial wird in Rollen verkauft und verpackt. Nachfolgend sind die Preise für inländisch produzierte Waren aufgeführt.

Sie können schwarzen Spunbond zu folgenden Kosten kaufen:

Dichte, g /m?                                   Größen, m Preis pro Rolle (Verpackung), reiben.
                 60              3,2 x 10                    500 (Packung)
                 60              3,2 x 150                    6,481
                 100              1,6×200                    7.201
                 150              1,6х150                    8.101

 

Wie Sie sehen, können Sie zum höchsten Preis einen schwarzen Spunbond 150 g / m² kaufen.

Varianten des weißen Bezugsmaterials zeichnen sich durch folgende Preise aus:

Dichte, g /m?                                   Größen, m Preis pro Rolle (Verpackung), reiben.
                17              3,2 x 10                    196 (Packung)
                30              3,2 x 10                    280
                30              3,2×300                    6,481
                17              13,2 x 500                    6.121

 

Das teuerste – weiße Spinnvlies 60 g / m².

Die wichtigsten ausländischen Anbieter von Agrofaser sind das italienische Unternehmen AGREEN und die polnische Premium Agro. Material herstellbare Nachfrage. Die Kosten, die Größe und die Verpackung weisen keine wesentlichen Unterschiede zu inländischen Gütern auf. Diese Hersteller haben einen etwas höheren Preis (um 2-4%) für schwarzes Spinnvlies. Unter den Varianten des weißen Abdeckmaterials gibt es ein Agro-Material mit einer nicht standardmäßigen Dichte (19, 22, 43 g / ml).

Guter Rat! Während des saisonal bedingten Rückgangs der Gärtnertätigkeit sinkt der Umsatz des Bezugsmaterials, so dass die Unternehmen Sonderaktionen und Rabatte anbieten. Spunbond ist ein nicht verderbliches Material. Es kann im Voraus gekauft werden, wodurch die Materialkosten erheblich reduziert werden.

Bei den inländischen Herstellern zeichnen sich Spanlab (Ivanovo) und Geomaterialy (Rostov) durch eine breite Produktpalette aus. Die Liste der Unternehmen kann fortgesetzt werden. Es ist zu beachten, dass die Produkte wettbewerbsfähig sind und den Bedürfnissen jedes Gärtners entsprechen.

Die Hauptmerkmale des Spinnvlieses machen es in die Kategorie umweltfreundlicher Materialien. Es hat auch bei möglichst hoher Tagestemperatur keine chemischen Auswirkungen auf Boden und Pflanzen.

Zugänglichkeit, Effizienz und Umweltfreundlichkeit zeichnen ein mit Spunbond-Technologie hergestelltes Abdeckmaterial aus. Sie gibt Gärtnern und Gärtnern die Möglichkeit, ihre Erträge zu steigern und gleichzeitig körperliche Kraft und Zeit zu sparen.

Like this post? Please share to your friends: