Was ist der beste Klärgrube, den Sie geben können: Wählen Sie je nach Standortbedingungen

Der Klärgrube ist das optimalste Mittel zur Organisation der Beseitigung von flüssigem Hausmüll in jedem Landhaus oder Cottage. Was für eine Klärgrube besser ist, um aus ihrer vorhandenen Vielfalt zu wählen, versuchen wir es herauszufinden. Denn es gibt sowohl einfachste selbstgemachte Anlagen als auch moderne autonome Stationen, die eine gründliche Reinigung des häuslichen Abwassers in einen umweltverträglichen Zustand ermöglichen. Heute kann jeder einen Abwassertank wählen, um das zu geben, was er will. Es hängt alles von den spezifischen Bedürfnissen und der Höhe des Bargeldes ab.

Was sind Klärgruben und was ist ihr Arbeitsprinzip

Ein Abwassertank ist ein lokales Gerät, das an das lokale Abwassersystem angeschlossen ist. Ein Abwassertank ist erforderlich, um Abwasser, das durch dieses Abwassersystem aus dem Haus abgelassen wird, zu sammeln, zu verteidigen und zu reinigen. Installieren Sie diese Geräte an Orten, an denen keine zentrale Kanalinfrastruktur vorhanden ist. In den meisten Fällen handelt es sich hierbei um ein Landhaus oder eine Hütte und eine große Anzahl ganzer Siedlungen in den ländlichen Gebieten, in denen es keine Abwassersysteme gibt.

Die Wahl des gewünschten Klärbehälters hängt nicht immer nur vom Volumen des Abwassers ab, sondern in stärkerem Maße von den örtlichen Umgebungsbedingungen. Für eine kompetente Beurteilung des zukünftigen Einkaufs ist daher ein wenig Verständnis für das Gerät und die Prinzipien der verschiedenen Anlagetypen erforderlich. Jeder heute vorhandene Abwassertank ist ein Reservoir, das in zwei oder mehr Abteilungen unterteilt werden kann. Das allgemeine Prinzip der Installation lautet wie folgt:

  • Abwasserrohre mit Abwasser gelangen in den ersten Vorratsbehälter, der als Sumpf dient. Darin sinken schwere Komponenten und sammeln sich am Boden. Auf der Wasseroberfläche sammeln sich leichte Fraktionen und Fette an;
  • Mit Hilfe des Überlaufs gelangt diese Flüssigkeit in die zweite Kammer, wo sie sich bei der Einwirkung von Bakterien weiter absetzt und zersetzt.
  • Im letzten Abschnitt können Sie das Wasser reinigen, so dass es nach dem Passieren der Filtrationsfelder sicher in den Boden abgelassen werden kann und durch das es frei von allen schädlichen Substanzen und Gerüchen ist.

Guter Rat! Für eine vollständige Abwasserbehandlung können Sie die Installation anwenden, die die Verwendung von Biofiltern vorsieht. Für solche Klärgruben werden keine Filterfelder benötigt.

Bevor Sie einen Abwassertank für Ihre Datscha auswählen, müssen Sie eine kleine technische Aufgabe ausführen, die die folgenden Fragen beantworten würde:

  • Wie viel Flüssigkeit wird pro Tag aus dem Haus abgegeben. Dazu müssen Sie wissen, wie viele Familienmitglieder und mögliche Gäste im Haushalt leben. Haushaltsgeräte, die im Haus installiertes Wasser verwenden, und ihre durchschnittliche Tagesleistung werden berücksichtigt. Berücksichtigen Sie hier Wasch- und Spülmaschinen sowie Duschen und Wasserhähne;

  • Wie ist die Zusammensetzung des Bodens und die Tiefe des Grundwassers? Dies ist notwendig, um die Möglichkeit und Notwendigkeit der Einstellung von Feldern für die Filterung zu bestimmen.
  • Was ist der Hauptzweck des Hauses. Das heißt, es ist eine vorübergehende Wohnung für eine Familie oder eine dauerhafte Wohnung;
  • Wie viel können Sie Ihrer Meinung nach für die Schaffung eines Faulbehälters ausgeben?

Wenn die Antworten auf alle diese Fragen richtig sind, können Sie das für Sie am besten geeignete Gerät auswählen.

Vor dem Kauf oder der unabhängigen Ausrüstung eines Klärbehälters muss die erforderliche Leistung bestimmt werden. Dieses Kennzeichen bestimmt die Menge an Abfallflüssigkeit, die die Anlage pro Tag verarbeiten kann. Die Anzahl der Fächer und ihr Volumen hängen davon ab.

Guter Rat! Nach den Bauvorschriften sollte so viel Wasser in einen Klärgrube gefüllt werden, dass Hausbesitzer es innerhalb von drei Tagen ableiten können. Es ist nicht sinnvoll, ein geringeres Volumen an Klärgruben zu verwenden, da Wasser einfach keine Zeit zum Filtern hat und es ständig abgepumpt werden muss.

Wird angenommen, dass bei einer Bildung von weniger als 1 m? Abläufe pro Tag, es werden keine Mehrkammer-Klärgruben benötigt. Zwei-Kammer-Modelle werden eingestellt, wenn diese Anzeige 1 bis 10 m / Tag erreicht. Wenn die Anzeige noch höher ist, ist eine Installation mit drei Kammern erforderlich.

So wählen Sie einen Klärgrube für ein Privathaus aus einer Vielzahl von Optionen. Was ist die Komplexität des Geräts sind Abwasseraufbereitungsanlagen für häusliches Abwasser in einem privaten Landhaus und welche ist besser zu wählen.

Welche Art von Klärgrube ist besser für Datscha, die nur gelegentlich zur Familienruhe besucht werden, Sie müssen nicht viel ringen, da das billigste kleine Einkammer-Speichermedium dafür ausreicht. Es besteht aus einem Reservoir, in das das Abwasser einfach aus dem Haus fließt. Gleichzeitig muss der Füllstand ständig überwacht werden, um den Sammelwagen zum Abpumpen dieses Tanks unverzüglich abzunehmen.

Die Dienstleistungen von Vakuumfahrzeugen sind ziemlich teuer. Darüber hinaus kann die Menge stark überschätzt werden, wenn sich das Ferienhaus an einem abgelegenen oder unzugänglichen Ort befindet. Aus diesem Grund ist es besser, Überlaufstrukturen in Landhäusern oder in Landhäusern mit ständigem Wohnsitz anzuordnen, in denen Wasser gereinigt und in die natürliche Umgebung überführt wird.

Dies ist besonders wichtig für ein Ferienhaus, das die gleichen Annehmlichkeiten wie ein Apartment in einem Mehrfamilienstadthaus und manchmal ein großes bietet. Tatsächlich werden in solchen Häusern oft Saunen und Pools gebaut, wodurch eine große Menge Abwasser entsteht. Für solche Hütten benötigen Modelle von Faulgruben eine sehr hohe Leistung.

Guter Rat! Wenn der Wasserverbrauch im Haushalt sehr hoch ist, können Sie einen Klärgrube mit Belüftungseinrichtung kaufen. Der in der Anlage installierte Belüfter ermöglicht die Schaffung einer günstigen Umgebung für aerobe Mikroorganismen, die Abläufe perfekt reinigen und die Leistungsfähigkeit des Abwassertanks erhöhen.

Moderne Reinigungsgeräte arbeiten mit den Bereichen der Abwasserfiltration zusammen. Ihr Gerät ist jedoch nicht immer möglich, da der Boden dafür nicht geeignet ist. Lehmböden können kein Wasser durch sich selbst leiten und sind daher nicht in der Lage, dieses zu filtern. Das hohe Vorkommen von Grundwasser (weniger als 150 cm von der Oberfläche entfernt) macht es grundsätzlich unmöglich, Filterfelder zu bauen.

Wie wählt man einen Fäkalientank aus? unter diesen bedingungen? Es gibt einen Ausweg – es ist ein Klärgrube mit biologischem Filter. Es handelt sich um eine vorgefertigte Reinigungseinheit, durch die das Wasser vollkommen umweltfreundlich wird und sogar zur Bewässerung von Pflanzen verwendet werden kann.

Guter Rat! Die Installation von Bioseptika ist in Häusern gerechtfertigt, in denen das Leben dauerhaft ist. Bei längeren Ausfallzeiten sterben die Installation von Mikroorganismen, weil ihnen kein Nährstoffsubstrat zur Verfügung steht.

Die Industrie bietet heute ausreichend unterschiedliche Optionen für Abwassertanks für die Abwasserausrüstung eines privaten Landhauses oder einer Hütte. Sie kaufen und installieren einfach gemäß den Anweisungen und verbinden sie mit Abwasserrohren. Solche Lager- und Behandlungseinrichtungen können unabhängig voneinander hergestellt werden. Beim Kauf eines Endprodukts zur Abwasserbehandlung erwerben wir:

  • einfache und übersichtliche Installation der gesamten Struktur in ihrem Bereich, auch unabhängig von einem Team von Spezialisten;
  • schnelle und problemlose Verbindung des gesamten Systems und seiner Inbetriebnahme;
  • das Fehlen im Bauprozess der Vorrichtung "schmutzige" Technologie.

Wir kaufen solche Klärgruben jedoch zu einem relativ hohen Preis. Die unabhängige Produktion eines Klärbehälters spart, so die Meinung vieler, Geld. Meistens ist dies nicht der Fall. Schließlich sind auch die Kosten für Verbrauchsmaterialien recht hoch. Außerdem kann die Installation und Inbetriebnahme aus verschiedenen Gründen sehr lange dauern.

Was ist der beste Klärgrube, um aus den bereits verkauften zu wählen, wenn es so viele gibt? Zunächst betrachten wir die Leistung und wählen die für Sie optimale Leistung aus. Es gibt Mini-Klärgruben, die die Bedürfnisse einer Familie erfüllen können, die aus 1 oder 2 Personen besteht. Andere Modelle sind für die Reinigung der Abläufe ganzer Feriendörfer konzipiert. Für jedes Modell gibt es Informationen darüber, wie viele Personen in dem Haus wohnen, in dem es entworfen wurde.

Tanks bestehen aus verschiedenen Materialien:

  • Edelstahl, manchmal mit einer Polymerschicht;
  • Fiberglas oder Kohlefaser, die sehr leicht ist, so dass auch eine Person sie ohne Verwendung von Baumaschinen installieren kann;
  • Betonringe sind eine veraltete Methode, die für diesen Zweck selten verwendet wird.

Die Kapazität wird mit Gurten von Caprone (Verankerung) oder Wänden fixiert und der Boden der Grube wird betoniert, um den Aufstieg eines Abwassertanks für die Datscha zu vermeiden. Wie ein Weg für einen solchen Boden zu wählen ist, hängt von seinen Fähigkeiten und Vorlieben ab.

Bei den Herstellern von Klärgruben auf dem Markt ist es mit Sicherheit möglich, mehrere von ihnen auszuwählen, deren Produkte mit einer großen Anzahl von Bewertungen gefüllt sind: Tank, Zeder, DSC, Triton, Topas, Mole, Ecoline, Unilos. Bewertungen zu ihren Produkten sind unterschiedlich, von stark negativ bis enthusiastisch. Wie viel Vertrauen Sie ihnen anvertrauen, ist für jeden etwas Geschäftliches, aber es lohnt sich, sie vor dem Kauf zu prüfen, um eine gute Vorstellung von einem bestimmten Produkt und den Funktionen des Geräts und der Installation zu erhalten.

Jetzt wissen wir, dass Sie, um zu entscheiden, welcher der beste Klärgruben zur Verfügung steht, die technischen Bedingungen des Baus in Ihrem Gebiet in Bezug auf den Zustand des Bodens und den Grundwasserstand kennen müssen. Wenn Sie dies wissen, ist es nicht schwierig, eine vergleichende Beschreibung der von Ihnen notierten Modelle mit ähnlichen technischen Parametern zusammenzustellen und das für die Preisklasse am besten geeignete Modell zu wählen.

Like this post? Please share to your friends:
//graizoah.com/afu.php?zoneid=2466924