Septischer Tank, negative Bewertungen und deren Gültigkeit

Auf einem Gerät wie einem Klärgruben sind negative Bewertungen oft zu hören. Diese Art von Abwasserreinigungsapparat ist jedoch bei den Besitzern von vorstädtischen Immobilien sehr beliebt. Versuchen wir zu verstehen, warum solche aktiv verwendeten Geräte häufig kritisiert werden und wie gut sie berechtigt sind.

Wie ist die Struktur und Funktionsweise?
Tankart Installation

Diese Art von Klärgruben besteht aus einem widerstandsfähigen, dicken Kunststoff, dessen Technologie keine Nähte auf dem Produkt impliziert. Das Design ist ein solides Gehäuse mit mehreren miteinander verbundenen Fächern. Die Wände des Gehäuses bestehen aus einer Vielzahl von Versteifungen, die eine gute Widerstandsfähigkeit des Materials gegen äußeren Druck aus den Bodenschichten gewährleisten. Meistens gibt es drei Abteile, die durch Überläufe im oberen Teil des Geräts miteinander verbunden sind.

Zusätzlich werden Infiltratoren mit einem Klärgrube geliefert, der 1 bis 4 oder mehr betragen kann. Dabei handelt es sich um Behälter, in denen Wasser durch eine Bodenschicht geleitet wird, was zu einer fast vollständigen Reinigung von Verunreinigungen beiträgt. Der Hersteller glaubt, dass das Wasser am Auslass des Reinigungssystems zu 98% sauber wird. Dies ermöglicht Ihnen die Verwendung für technische Zwecke. In der Leitung zwischen den Infiltratoren und dem Klärgrube ist ein Rückschlagventil installiert, das verhindert, dass das Wasser zurückkehrt, wenn die Filter voll sind.

Aus dem Abwasser gelangen Wasser und Abwasser in die erste Kammer des Abwassertanks, wo Sedimentation und Niederschlag von Feststoffen stattfinden. Die Flüssigkeit wird in die zweite Kammer gegossen, wo sie mit Bakterien nachbehandelt wird, die organische Stoffe abbauen. Danach gelangt das bereits ausreichend gereinigte Wasser in die dritte Kammer, in der suspendierte Partikel ausfallen.

Flüssigkeit dringt in die Infiltratoren ein, was nur einer Endreinigung bedarf. Es ist mit dem Einsatz von Infiltratoren eine Vielzahl negativer Bewertungen verbunden. Ein Klärgrube benötigt bei der Verwendung dieser Geräte nach der Behandlung viel Platz auf der Baustelle, und das passt nicht jedem.

Das Hauptmerkmal eines Klärbehälters ist seine Leistung. Bei der Auswahl eines Geräts ist es zunächst erforderlich, es zu berücksichtigen. Septische Tanks sind in fünf Typen erhältlich, die sich in Größe, Leistung und Kosten unterscheiden:

  1. Tank 1 kann mindestens 3 Personen bedienen, hat ein Fassungsvermögen von 600 l / Tag und kostet etwa 400 USD. Die Abmessungen betragen 1200x1000x1700 mm.
  2. Tank 2 ist bereits für 4 Personen mit einer Kapazität von 800 l / Tag ausgelegt. Die Kosten betragen 550 cu, die Abmessungen betragen 1800 x 1200 x 1700 mm.
  3. Tank 2.5 kann Abwässer aus 5 Haushalten recyceln, da er mit Abmessungen von 2030x1200x1850 mm 1000 l / Tag selbst durchströmen kann. Die Wahrheit und die Kosten dafür sind beeindruckend – 700 USD
  4. Tank 3 behandelt Abflüsse mit einem Volumen von 1200 l / Tag ab 6 Personen mit Abmessungen von 2200 x 1200 x 2000 mm und kostet bereits 830 cu.
  5. Tank 4 ist der größte 3800x1000x1700 mm und bietet damit eine Kapazität von 1800 l / Tag. Es wird installiert, wenn das Haus aus 7 bis 9 Personen besteht. Der Preis für ein solches Gerät liegt bei über 1000 USD.

Wie Sie sehen, können Sie für fast jede Familie einen Klärgrube kaufen. Negatives Feedback dazu liegt oft an der falschen Wahl der Geräteleistung. Um Geld zu sparen, kaufen die Menschen einen günstigeren Klärgrube, der für weniger Mieter im Haus bestimmt ist, als er tatsächlich ist.

Wenn wir die Meinung der Verbraucher zu Klärgruben untersuchen, können wir feststellen, dass diese häufig kritisiert werden. Lassen Sie uns die häufigsten negativen Bewertungen auf diesem Gerät analysieren und versuchen, den Grund für jedes einzelne davon zu verstehen.

Kanalisation in einem Privathaus: das Schema, die Tiefe der Installation. Montage der eigenen Hände und deren Reihenfolge. Durchführung der notwendigen Berechnungen bei der Gestaltung des Inneren des Abwassersystems.

„Seit 3 ​​Jahren verwenden wir den Abwassertank Tank 2. Er arbeitet ohne Beanstandungen. Wir müssen es jedoch jedes Jahr auspumpen, und dies ist eine schwierige Angelegenheit. Der Standort befindet sich in einer Gartengemeinschaft fernab der Stadt. Dort den Nightman zu nennen ist teuer. Es ist möglich, den Niederschlag mit einer Entwässerungspumpe unabhängig voneinander zu pumpen, aber es ist auch teuer und wo diese Abfälle deponiert werden. “

Nikolay Usoltsev, 45, Saratow

Was ist über die Gültigkeit dieser Ansprüche zu sagen? Ja, natürlich muss jedes Gerät regelmäßig gewartet werden. Dies ist im Pass für einen Klärgrube angegeben. Darüber hinaus sollte seine Periodizität nicht gestört werden, da das feste Sediment komprimiert werden kann, so dass es nicht abgepumpt werden kann. Wenn Sie einen Vakuum-LKW einmal im Jahr anrufen, ist dies günstiger als alle zwei Wochen, wenn Sie konventionelle Kapazitäten als Antrieb verwenden.

Guter Rat! Wenn Sie eine Entwässerungspumpe kaufen, kann das von Bakterien aus dem Klärgrube aufbereitete Substrat direkt in den Garten gepumpt werden. Diese Masse ist ein hervorragender Dünger. Scheuen Sie sich nicht vor dem Geruch, die Bakterien haben ihn minimiert, und wenn er in die Luft abgegeben wird, ist er nach einigen Tagen vollständig verschwunden.

„Der Test verfügt am Standort über einen Klärgrube. Ich habe vor kurzem ein Haus gebaut und beschlossen, ein ähnliches Gerät für mich zu installieren, aber als ich mir anschaute, wie viel Platz dafür benötigt wurde, war ich entsetzt. Der Test ist gut – er hat 20 Hektar und ich habe nur 4. Ich glaube, dass die Notwendigkeit einer großen Fläche, dieses Gerät zu installieren, ein schwerwiegender Nachteil ist. “

Sergey Nikolaev, 27 Jahre, Petropavlovsk

Tatsächlich ist für die Installation eines Klärbehälters ausreichend Platz erforderlich, da er mit Infiltratoren ausgestattet ist. Sie können je nach Anzahl bis zu 6 Meter lang sein. Dazu fügen wir den Klärgrube selbst und die Rohrleitungen hinzu. Holen Sie sich eine beeindruckende Gegend. Wenn sich auf dem Gelände Bäume und Nebengebäude befinden, kann es möglicherweise nicht installiert werden.

Guter Rat! Stimmen Sie sich mit einem Nachbarn ab und kaufen Sie einen Klärgrube im Clubhaus. Wenn Sie kleine Flächen haben, können Sie zusammen einen Platz für die Reinigung von Geräten finden. Außerdem ist es dann möglich, einen nach dem anderen abzupumpen.

„Ich habe eine lokale Tankaufbereitungsanlage in der Nähe meines Hauses installiert. Selbst als sie begraben wurden, befand sich am Boden der Grube Wasser. Nachbar warnte, dass sich die Kapazität herausdrücken könnte, aber ich hörte nicht zu. So geschah es diesen Frühling. Der Tank schwebte an die Oberfläche und brach das gesamte System. Ich empfehle niemandem, diese Kunststofffässer zu kaufen. “

Alexander Petrov, 32, Tjumen

Es wurde wiederholt darauf hingewiesen, dass vor der Installation eines Klärgranks alle geologischen Merkmale des Standortes einschließlich des Wasserstandes im Boden genau untersucht werden müssen. Der leichte Panzer schwebte natürlich im Frühjahr, als das Niveau anstieg. In solchen Fällen müssen andere Typen angeordnet werden, z. B. ein Klärgrube mit Betonringen oder nützliche Ratschläge.

Guter Rat! Um keine negative Bewertung abzugeben, sollte ein Klärgrube mit saisonal hoher Grundwasserhöhe verankert werden. Dazu einen Abfluss in der Grube anordnen und die Stahlbetonplatte mit Schlaufen dort absenken. Denn diese Schlaufen binden die Kapazität mit Hilfe von Schlingen. Füllen Sie den Tank mit einer Mischung aus Sand und Schutt.

„Letztes Jahr hat sich der Abwassertank Tank 1 eingegraben. Wir leben mit meiner Frau zusammen und wir haben genug davon. Vor einem Monat kamen Kinder und Enkelkinder zu Besuch. Wir waren 8 von einer Woche im Haus. Am sechsten Tag überschwemmte alles. Ich rief die Meister an. Sie sagten, dass das Rohr durch Überlastung beschädigt wurde. Ist das Material so zerbrechlich, dass es den Wasserfluss nicht verkraftet. "

Evgeny Pavlovich, 59, Omsk

Die Situation spricht für sich. Es ist unmöglich, einen Klärgrubenbehälter mit geringerer Produktivität als den Normen zu verwenden. Dies führt zu Überlastung und Überflutung. In diesem Fall ist sogar eine Störung aufgetreten. Wenn Sie sogar zusammen wohnen und wissen, dass Sie häufige Gäste haben – kaufen Sie ein Gerät mit höherer Leistung.

Die meisten negativen Meinungen zum Klärgrubenbehälter, die in den Foren verfügbar sind, beruhen auf einer Verletzung der Betriebsbedingungen oder einer Nachlässigkeit während des Erwerbs. Daher sollten Sie vor dem Kauf eines Faulbehälters sorgfältig alle Umstände abwägen und beim Betrieb die Empfehlungen des Herstellers befolgen.

Like this post? Please share to your friends: