Reinigung von Abwasserrohren zu Hause: Methoden und Mittel

Jede Hausfrau, egal wie gut sie ist, steht früher oder später einem unangenehmen Phänomen gegenüber: verstopftem Abwasserrohr. Wie säubern Sie Abwasserrohre zu Hause, welche Methoden zur schnellen und hochwertigen Beseitigung von Verstopfungen in den Rohrleitungen gibt es und welche sind am effektivsten? Dieser Artikel widmet sich der Überprüfung der effektivsten chemischen Produkte sowie alternativer Methoden zur Lösung des Problems der Reinigung von Abwasserrohren.

Ursachen und Anzeichen verstopfter Kanalisation

Beweise für die Reinigung des Abwasserkanals im Haus sind die folgenden Zeichen:

  • die Wasseraustrittsmenge in der Spüle in der Küche oder im Bad verlangsamt sich merklich oder hört auf;
  • Abflussloch strahlt einen unangenehmen Geruch aus.

Leider kann auch ein feines Netz am Abflussloch nicht gewährleisten, dass das Fett und die Speisereste, die beim Spülen von Geschirr, Haaren oder Tierhaaren von den Tellern entfernt werden, nicht in das Abwasserrohr fallen. Darüber hinaus sammelt das Rohr selbst Rost und mineralische Ablagerungen aus dem Wasser, die zusammen mit Haushaltsabfällen einen „Stopfen“ bilden – eine Verstopfung, die Abflussströme stoppen kann.

Die Verlangsamung des Wasserablaufs in der Spüle oder im Badezimmer sowie das Auftreten eines unangenehmen Geruchs aus der Ablauföffnung bedeuten, dass das Abwasserrohr mit Fett, Speiseresten und anderem kleinen Haushaltsmüll verstopft ist und dringend gereinigt werden muss. Andernfalls kann es zu einem ernsthaften Problem im Abwasserrohr kommen, wenn eine Reinigung ohne die Hilfe eines professionellen Klempners nicht mehr möglich ist. Die Ursache für verstopfte Abwasserkanäle in einem Privathaus kann auch die Verdrängung oder das Einfrieren des Bodens sein.

Um die Frage zu beantworten, wie das Abwasserrohr auf die effizienteste Weise selbst zu reinigen ist, müssen der Ort und der Grad des Verstopfens des Rohrs sowie das Material seiner Herstellung berücksichtigt werden.

Heute sind die beliebtesten Reinigungsmethoden für Abwasser zu Hause die folgenden:

  • chemische Reinigung von Abflussrohren mit speziellen Präparaten;
  • mechanische Reinigungsmethode mit einem Tauchkolben oder Sanitärkabel;
  • Hausmittel zur Reinigung des Abflussrohrs.

In Bezug auf die Unterschiede in der Abwasserbehandlung in einer Wohnung und in einem Privathaus ist die Wahl einer Lösung für dieses Problem in etwa gleich. In einem Privathaus besteht jedoch auch die Möglichkeit, Rohrleitungen außerhalb des Hauses zu reinigen – sofern ein Kanalplan vorhanden ist.

Die moderne chemische Industrie bietet eine Vielzahl von Spezialwerkzeugen an, die ein schnelles und hochwertiges Ergebnis der Abwasserreinigung liefern. Der Vorteil dieser Methode ist die hohe Wirksamkeit von Medikamenten und die einfache Handhabung. Zu den beliebtesten chemischen Produkten, die gute Bewertungen erhalten haben, gehören Mole, Domestos, Tiret und Tiret Turbo sowie Mr. Muscle und andere.

Chemikalien sind in Form von Pulvern, Gelen und Flüssigkeiten erhältlich. Die Wirkung verschiedener Medikamente ist nahezu identisch und beruht auf der Auflösung von Ablagerungen auf Rohren oder erstarrter Verstopfung. Chemikalien sind bequem zu verwenden, weil Um sie verwenden zu können, müssen Sie einfach den Inhalt des Behälters in die Ablauföffnung füllen oder leeren, eine Weile warten und mit viel Wasser in den Abwasserkanal abwaschen.

Guter Rat! Lesen Sie die Gebrauchsanweisung des chemischen Mittels sorgfältig durch, da einige Medikamente nicht für alle Arten von Abwasserrohren verwendet werden. Bei aggressiven Eigenschaften können Chemikalien die Beschichtungszusammensetzung einiger Rohre, z. B. Kunststoff, nachteilig beeinflussen und zur Zerstörung des Fertigungsmaterials führen.

Im Folgenden betrachten wir die beliebtesten chemischen Mittel zur Beseitigung von Verstopfungen in der Rohrleitung.

Das beliebteste chemische Werkzeug zur Reinigung des Abwassersystems ist die Haushaltsvorbereitung "Maulwurf für die Reinigung von Rohren". Bewertungen zahlreicher Käufer und die Nachfrage auf dem Markt für solche Produkte seit vielen Jahren bestätigen die hervorragenden Empfehlungen dieses Werkzeugs zur Reinigung von Abwasser. Diese chemische Zubereitung wird in Form von Pulver hergestellt, das bei Verstopfung des Rohrs einfach in das Ablaufloch gegossen wird.

Es ist wichtig! Wenn Sie das Medikament Maulwurf verwenden, müssen Sie Vorsichtsmaßnahmen treffen: Schützen Sie Ihre Hände mit Handschuhen und verhindern Sie das Eindringen von Pulver in die Atemwege.

Maulwurf hat die stärksten korrosiven Eigenschaften und verträgt sich gut mit Fettablagerungen auf den Rohren. Es muss jedoch bedacht werden, dass die Wirkstoffzusammensetzung des Wirkstoffs Mole eine hohe Aggressivität aufweist und nur für Metall- und Metallkunststoffrohre geeignet ist. In verschiedenen Handelssälen ist Mole in mehreren Versionen erhältlich: Mole-Turbo, Mole-Active und Mole-Professional. Die mächtigsten Aktionen sind die Mittel "professionell" und "Vermögenswert".

Das zweitbeliebteste Mittel zur Reinigung von Rohren ist das Medikament Tiret des deutschen Herstellers. Dieser Reiniger ist eine gelartige Substanz und ist in speziellen Behältern in mehreren Ausführungen erhältlich: Tiret, Tireth-Turbo und Professional. Tyret kann sowohl zur Vermeidung von Verstopfungen in Abwasserrohren als auch zur Beseitigung anderer schwerwiegender Klempnerprobleme eingesetzt werden.

Wenn Tiret Gel in das Abwassersystem gelangt, breitet es sich entlang der Innenfläche des Rohrs aus und neutralisiert schnell Fett und andere Ablagerungen. Einer der Vorteile dieses Werkzeugs ist seine sparsame Wirkung bei Rohren, so dass es zur Reinigung von Rohren jeglichen Zustands und Fertigungsmaterials verwendet werden kann. Trotz der relativ hohen Kosten des Tirat-Turbos zeigen Verbraucherbewertungen die Effizienz seiner Nutzung an, weil Um die Blockade zu beseitigen, reicht eine geringe Menge des Arzneimittels aus und hält lange an.

Speisereste für die Spüle: Was ist es und warum wird es in der Küche gebraucht? Installations- und Betriebsregeln. Die Hauptmerkmale und Parameter des Chopper Chopper, Überprüfung der Hersteller.

Die Verfahren zur Reinigung von Abwässern durch den Krankenwagen, wenn verstopft, umfassen mechanische Verfahren zum Entfernen des Stopfens unter Verwendung eines Kolbens und eines Installationskabels.

Die einfachste Möglichkeit zur mechanischen Reinigung des Rohres vom "Rohr" ist ein Kolben. Dieses einfache Gerät arbeitet nach dem Prinzip einer Pumpe, bei der Wasser, Luft und Schmutz aus dem Rohr nach außen gepumpt werden. Manchmal ist die Verwendung eines Kolbens der effektivste Weg, um die Blockade zu beseitigen, insbesondere wenn das Problem nicht seit langem besteht. Der Kolben muss an jeder Hostess zur Hand sein, so dass Sie beim ersten Anzeichen eines Verstopfens des Abwasserrohrs dieses Problem schnell und einfach lösen können.

Um einen Tauchkolben verwenden zu können, müssen Sie die Spüle oder das Bad mit Wasser füllen, dann den Tauchkolben auf die Ablassöffnung setzen und den Knopf mehrmals drücken und ziehen. Das Wasser und die Luft in der Rohrleitung werden "eingesaugt" und strömen nach oben und schleifen Partikel von Ablagerungen heraus. Danach ist es notwendig, den gesamten Schmutz von der Ablauföffnung zu sammeln und den Vorgang erneut durchzuführen. Es ist wünschenswert, den Vorgang zu wiederholen, bis erkennbar wird, dass das Wasser sauberer wird und leicht in den Abwasserkanal gelangt, d. H. Blockade beseitigt.

Wenn das Verstopfen der Rohrleitungen durch große Teile von Haushaltsmüll oder schweren Fettkorken verursacht wird, kann der Kolben die Reinigung des Abwassers nicht bewältigen. In diesem Fall empfiehlt es sich, ein wirksameres Gerät zu verwenden – ein Sanitärkabel zur Reinigung des Abwassersystems. Das Kabel ist ein flexibler Metallstahldraht mit einem Querschnitt von ca. 3-4 mm und einem Griff am Ende. Dieser Sanitärassistent kann in Sanitärfachgeschäften erworben werden.

Die Technologie der Verwendung des Hygienekabels zum Reinigen des Abwasserrohrs ist wie folgt:

  • Entfernen Sie den Siphon, um in den Abwasserkanal zu gelangen.
  • rollen Sie das Installationskabel in den Ring und stecken Sie das Kabelende in das Abwasserrohr;
  • Drehen Sie den Kabelgriff und schieben Sie ihn allmählich weiter in das Rohr.
  • Nehmen Sie das Kabel regelmäßig aus dem Rohr und entfernen Sie es von Schmutz und Ablagerungen.
  • Wiederholen Sie den Vorgang mehrmals.

Es ist wichtig! Nach dem Anbringen des Installationskabels zum Reinigen des Abwasserrohrs muss der Abwasserkanal gründlich mit heißem Wasser, vorzugsweise mit kochendem Wasser, gespült werden.

Viele Familien, besonders diejenigen mit kleinen Kindern, fürchten die Verwendung aggressiver Chemikalien zur Reinigung von Abwasserrohren und ziehen es vor, verschiedene Heilmittel für zu Hause zu verwenden. Tatsächlich umgeben uns zu viele Chemikalien im täglichen Leben. Wenn es daher möglich ist, Haushaltschemikalien durch sichere Hausmittel zu ersetzen, ist es angebracht, sie zu verwenden. Eine Alternative zu den zur Reinigung von Abwässern verwendeten Haushaltschemikalien ist gewöhnliches Soda und Essig. Der Vorteil dieses Verfahrens zum Beseitigen der Verstopfung in der Rohrleitung ist die Sicherheit, die geringen Kosten und die Benutzerfreundlichkeit. Wie reinige ich das Abwasserrohr mit diesen einfachen Werkzeugen?

Wie Sie wissen, ist Soda Alkali und Essig ist Säure. Die Reaktion, die aus der Kombination von Säure und Alkali entsteht, wird von schnellem Erwärmen und Freisetzen von Kohlendioxid begleitet. Dieses "Vulkanset" löst perfekt den im Abwasserrohr angesammelten Schmutz, Schmutz und Fett auf. Praktischerweise sind alle notwendigen Komponenten: Soda, Essig und kochendes Wasser perfekt verfügbar und in jedem Haushalt erhältlich. Darüber hinaus ist es trotz der offensichtlichen Kosteneffizienz dieser Methode recht effektiv.

 

Wenn eine unerwartete Verstopfung auftritt, müssen Sie nicht auf die Suche nach der gewünschten Chemikalie in den Laden laufen. Geben Sie einfach einen halben Sack trockenen Sodas in das Abflussloch und eine halbe Flasche normaler weißer Essig (um den Prozess zu verbessern, können Sie ihn leicht erhitzen). Danach muss das Ablaufloch mit einem Tuch verschlossen werden und etwa 30 Minuten bis 2 Stunden gewartet werden. Die daraus resultierende gewaltsame Reaktion zeigt Ihnen, dass der Prozess in die richtige Richtung verläuft. Dann wird der Lappen entfernt und etwa 3 Liter frisch gekochtes Wasser werden in das Abwasserrohr gegossen. Der gelöste Schmutz wird in den Abfluss geleitet und die Rohre sind vollkommen sauber.

Dieses Rezept beinhaltet die Verwendung einer mechanischen Methode zur Beseitigung von Staus in der Rohrleitung sowie Hausmitteln. Bei dieser Option ist die folgende Reihenfolge von Aktionen erforderlich:

  • Reinigen Sie den Abfluss von Schmutz und Schmutz.
  • gießen Sie 1 Liter kochendes Wasser in den Abwasserkanal.
  • Warten Sie ungefähr 15 Minuten.
  • einen Kolben anwenden;
  • 1 Tasse Backpulver in den Abfluss gießen und kochendes Wasser im Verhältnis 1: 3 einfüllen.

Soda reinigt nicht nur das Abwasser von Fettablagerungen, sondern desinfiziert auch die Leitung und beseitigt unangenehme Gerüche.

Guter Rat! Diese Methode der Reinigung des Rohrs zu Hause kann auch zur Prophylaxe verwendet werden, wobei von Zeit zu Zeit die Prozedur angewendet wird, die das ernste Verstopfen des Abwassers verhindert.

Wie Sie sehen, ist es nicht erforderlich, einen teuren Klempner anzurufen, um die Verstopfung im Abwasserrohr zu Hause zu beseitigen. Mit Hilfe der oben verfügbaren und zuverlässigen Rezepte ist es durchaus möglich, dies alleine zu tun.

Like this post? Please share to your friends: